#11  
Alt 21.01.2019, 11:39
Benutzerbild von Dorni
Dorni Dorni ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.05.2010
Ort: Brieselang / OT Zeestow
Beiträge: 475
Standard

Hallo Dieter,


danke für deine Ausführungen.

Also:
...den Herold in Berlin habe ich bereits angefragt, aber noch keinerlei Rückmeldung bekommen. Heißt hier also noch gedulden.

...das mit deinen Erläuterungen bezüglich des durch den Grafiker erstellten Wappen und seiner inkorrektheit ist sehr interessant. Denn, Zitat: "...Wir haben eine Familienchronik, die am Anfang des 20. Jahrhunderts von einem Herrn ... (Datenschutz ) zusammengestellt wurde. Er hat auch das Familienwappen zugeordnet. Die Chronik geht bis zu einem Bastian Schönfeld aus Mittelfrohna zurück, der um 1500 geboren ist..." Zitat Ende.

Das lässt ja Raum für Überlegungen.


Ich besorge mir erst einmal die Familienchronik, die bei MyHeritage veröffentlicht sein soll.

Dann versuche ich die Kontaktdaten von dem Ersteller der Chronik zu bekommen.

Und ich stelle in einem der Unterforen hier meine Suchanfrage zu dem einen oder anderen Schönfeld.

Ich werde berichten.

Grüße

Dirk
__________________


Suche nach:
- Dornbusch, Jonas, Schmeckebier, Schoenefeldt, Stoof im Raum Bad Belzig
- Dünkler, Koch, Brinkmann, Sternberg, Beutler im Raum Staßfurt
- Fischer in Dreetz / Prignitz
- Lotosinski, Brennecke, Warnke in der Neumark
- Zarbock in Grünfier / Netzekreis
- Klug, Runge, Küter um Köslin / Pommern
- Wisniowski, Wischniowsky, Kolloch, Warzecha, Kaczmarczyk, Koy in und um Krasiejow / Schlesien
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 21.01.2019, 13:11
Benutzerbild von Duppauer
Duppauer Duppauer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.03.2014
Beiträge: 270
Standard

Hallo Dirk,
es gibt eine Familiencronik Schönfeld bei MyHeritage, die mit Bastian Schönfeld *~ 1500 beginnt.
Webmaster der Seite ist ein Thomas Schönfeld.
Weiteres dazu siehe unter Private Nachrichten.
Gruß
Dieter
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 21.01.2019, 13:23
Benutzerbild von Dorni
Dorni Dorni ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.05.2010
Ort: Brieselang / OT Zeestow
Beiträge: 475
Standard

Danke dir Dieter.


Genau mit dem Thomas Schönfeld hatte ich Kontakt.

Das ist der von mir Zitierte Schriftverkehr.

Ich schau mir mal seinen Stambaum bei MyHeritage an.


Grüße

Dirk
__________________


Suche nach:
- Dornbusch, Jonas, Schmeckebier, Schoenefeldt, Stoof im Raum Bad Belzig
- Dünkler, Koch, Brinkmann, Sternberg, Beutler im Raum Staßfurt
- Fischer in Dreetz / Prignitz
- Lotosinski, Brennecke, Warnke in der Neumark
- Zarbock in Grünfier / Netzekreis
- Klug, Runge, Küter um Köslin / Pommern
- Wisniowski, Wischniowsky, Kolloch, Warzecha, Kaczmarczyk, Koy in und um Krasiejow / Schlesien
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 25.01.2019, 21:53
berndknape berndknape ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2008
Beiträge: 58
Standard Stammbaumblatt -für einige Tage-

Hallo Dirk und alle anderen -hier- diese helfen ..

hier kurz für einige Tage der rätselhafte Stammbaum mit Wappen .

Gruß viele Bernd
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Stammbaum in Göhlsdorf.pdf (652,9 KB, 20x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 26.01.2019, 20:55
Benutzerbild von Dorni
Dorni Dorni ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.05.2010
Ort: Brieselang / OT Zeestow
Beiträge: 475
Standard

`Nabend Bernd,


danke für´s einstellen vom Stambaum.


Leider etwas unscharf geraten das Foto. Ich weiß, du kannst nichts für die Aufnahmequalität, da du das Foto schon so erhalten hast.




Vielleicht kann ja der eine oder andere beim entziffern mithelfen.


Danke schon mal im voraus.




Grüße


Dirk
__________________


Suche nach:
- Dornbusch, Jonas, Schmeckebier, Schoenefeldt, Stoof im Raum Bad Belzig
- Dünkler, Koch, Brinkmann, Sternberg, Beutler im Raum Staßfurt
- Fischer in Dreetz / Prignitz
- Lotosinski, Brennecke, Warnke in der Neumark
- Zarbock in Grünfier / Netzekreis
- Klug, Runge, Küter um Köslin / Pommern
- Wisniowski, Wischniowsky, Kolloch, Warzecha, Kaczmarczyk, Koy in und um Krasiejow / Schlesien
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 27.01.2019, 20:54
berndknape berndknape ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2008
Beiträge: 58
Standard Stammbaum mit Wappen

ja hallo Dirk und vielleicht andere diese helfen könnten etwas zu entziffern ,

was ich mich zusätzlich frage , gehört dass Wappen wirklich zum Stammbaum der -hier- aufgezeigten Schönfeld"s ?

denn dann müsste ja theoretisch hinter jedem Vornamen ein "von" stehen .. ttttut es aber nicht .

Gruß bis vielleicht einer schlüssigen Antwort
Bernd
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 27.01.2019, 22:04
Benutzerbild von Duppauer
Duppauer Duppauer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.03.2014
Beiträge: 270
Standard

Hallo Bernd,
es handelt sich hier nicht um ein adeliges Wappen, sondern um ein bürgerliches Wappen. Deshalb auch kein "von" !
Ich kann den Stammbaum auch leider nicht entziffern. Jedenfalls hat der Dr. Schönfeld das Wappen bei der sächsischen Stiftung für Familienforschung eintragen lassen. in wie weit der Kreis der Führungsberechtigten festgelegt wurde, kann vielleicht der Herold in Beriin beantworten, auf dessen Antwort wir hier noch warten.

Zitat:
Schönfeld. Evang.-luth. Geschlecht in Sachsen und im ehem. Herzogtum
Sachsen-Altenburg. Die Stammreihe beginnt am Anfang des 16. Jahrh. Mit
Bastian Sch. zu Mittelfrohna, Sa; kurz vor dem 30jährigen Kriege geschah die
Uebersiedlung in die Altenburg-Zeitzer Gegend und zwar nacheinander in die Orte:
Petsa, Leesen, Altpoderschau, Kayna und Würchwitz. Seit ungefähr 1805 sind Mitglieder
des Geschlechts als selbstsändige Unternehmer in der Crimmitschauer Textilindustrie
bekannt. – Einsender: Dr. med.Alfred Schönfeld, Niederwürschnitz, Sa.

Wappen: (seit 1929 bei der Sächs. Stiftung für Familienforschung in Dresden eingetragen)
R. über S. geteilt. Oben ein nach rechts jagendes w. Roß, unten über r. Dreiberg freischwebend drei r. Kleeblätter nebeneinander. – Helm: (mit und ohne r.w. Wulst), offner von r.und w. viermal schräglinks bezw. schrägrechts geteilter Flug.
Decken: r.-w.

Quelle: Die Wappen bürgerlicher Geschlechter Deutschlands und der Schweiz, Teil 5, J. Siebmachers großes Wappenbuch, Band 13, Seite 75, Verlag Bauer&Raspe, Neustadt an der Aisch, 1975
MfG
Dieter
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 28.01.2019, 09:36
berndknape berndknape ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2008
Beiträge: 58
Standard Stammbaum mit Wappen

Hallo Dieter ,
zu dem "von"! danke für diese Aufklärung .. ,
wie sich das mit dem "gleichen" dargestellten Wappen eines Schönfeld-Stammbaumes mit "von" verhält weiß ich bisher auch nicht , vielleicht bekommt das ja Dirk heraus ..


Viele Grüße Bernd

Geändert von berndknape (28.01.2019 um 09:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 31.01.2019, 10:27
Benutzerbild von Dorni
Dorni Dorni ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.05.2010
Ort: Brieselang / OT Zeestow
Beiträge: 475
Standard

Guten Morgen alle zusammen,

hier die neuesten Informationen zu dem "Fall".

Ich habe Heute eine Mail vom Verein Herold erhalten.

Zitat: "...Sehr geehrter Herr Dornbusch,

in der Deutschen Wappenrolle sind mehrere Familie mit dem Namen Schönfeld/Schönfelder eingetragen. Um die von Ihnen gesuchte Familie genauer identifizieren zu können, möchte ich Sie bitten, die von Ihnen mitgesendete Anlage in einer besseren Auflösung als Scan per E-Mail oder als Kopie per Post an uns zu senden..."


Sprich, man möchte mir gern helfen, aber ich muss irgendwie einen Teil der auf dem Foto genannten Personen entziffern und des weiteren mitteilen wie mein Verwandschaftsgrad zu den "Schönfeld" ist.
Letzteres kann ich ja nachweisen.


Werd mir also mal `n Paket Möhren kaufen und mich dann ans entziffern machen.



Grüße

Dirk
__________________


Suche nach:
- Dornbusch, Jonas, Schmeckebier, Schoenefeldt, Stoof im Raum Bad Belzig
- Dünkler, Koch, Brinkmann, Sternberg, Beutler im Raum Staßfurt
- Fischer in Dreetz / Prignitz
- Lotosinski, Brennecke, Warnke in der Neumark
- Zarbock in Grünfier / Netzekreis
- Klug, Runge, Küter um Köslin / Pommern
- Wisniowski, Wischniowsky, Kolloch, Warzecha, Kaczmarczyk, Koy in und um Krasiejow / Schlesien
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 31.01.2019, 12:32
Basil Basil ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 631
Standard

Hallo Dirk,

für mich liest sich die Antwort vom Verein Herold so, als ob man dort nicht gewusst hätte, zu welchem Wappen du Informationen wünschst, da es mehrere Wappen zum Namen Schönfeld/Schönfeldt/Schönfelder gibt. Laut Greve Wappenindex sind in der DWR vier Wappen zu den Namen eingetragen. Hast du bei deiner Anfrage die Registrierungsnummer mit angegeben? Die Angabe der Nummer sollte eigentlich reichen, um Informationen zu bekommen.

Hier nochmal die DWR Reg.-Nr.: 2576/38

Gruß
Basil
__________________
Zimmer: Oberlausitz und Dresden; Stephanus: Zittau, Altenburg und Ronneburg
Raum Zittau: Heidrich, Rudolph
Erzgebirge: Uhlmann, Lieberwirth, Gläser, Herrmann
Burgenlandkreis: Wachtler, Landmann, Schrön


Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:03 Uhr.