Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #501  
Alt 01.04.2019, 08:35
Benutzerbild von Ralf-I-vonderMark
Ralf-I-vonderMark Ralf-I-vonderMark ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2015
Ort: Bochum
Beiträge: 779
Standard

Hallo zusammen,

kein Aprilscherz und kein Irrtum!

Denn kürzlich habe ich den Familiennamen Irrthum gefunden.
vgl. dazu den unten angehängten, mit snipping tool gefertigten Bild Ausschnitt „Name IRRTHUM“.

Da es die Familiennamen April und Scherz bekanntlich gibt, könnte durch Heirat sogar der Doppelname April-Scherz erzeugt werden.

Viele Grüße und lasst Euch nicht in den April schicken!
Ralf
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Name IRRTHUM.JPG (122,0 KB, 13x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #502  
Alt 01.04.2019, 22:17
Benutzerbild von Bergkellner
Bergkellner Bergkellner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2017
Ort: nicht mehr ganz so nah an Butjadingen
Beiträge: 973
Standard

Bin heute auf den schönen Namen Pfauentritt gestoßen.

Ein Martin Pfauentritt war letzter katholischer und erster evangelischer Pfarrer in Arnsfeld im Erzgebirge.

Leider ist es nur angeheiratete Verwandtschaft, schade...


Lg, Claudia
__________________
Wer lesen kann, ist besser dran!(Andreas' Opa Fred)
Nierngstwuh giehts so zu wie uff dar Walt!(Claudias Uroma Anna)

Suchen immer:
Loewe - Steinau an der Oder/Schlesien(vor 1850)
Heine - Glogau/Schlesien(vor 1850)
Hollenstein - Bleiwäsche/Westfalen(vor 1710)
Ulich - Neukirchen b. Stollberg(um 1710)
Rothbart - Kröslin/Pommern(um 1740)
Mädtke - Grambin und Umgebung/Vorpommern(vor 1840)
Buden/Budin - Wriezen u.U./Brandenburg(um 1700)
Kellner/Gevers - Hannover Stadt u.U.(um 1700)


Mit Zitat antworten
  #503  
Alt 03.04.2019, 16:23
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 3.832
Standard Fn anonymus

Hallo,

wurde hier schon der "Familienname" ANONYMUS genannt?

Vermnutlich war es ein Findelkind, das scheinbar deshalb den Namen Josef ANONYMUS erhielt.

Meldekartei Posen dort so verzeichnet.
https://szukajwarchiwach.pl/53/474/0...TW4bUOa_W9NS5A

das sind die unehelichen Kinder LIPPERT, der verheirateten Maria ANONYMUS.
--> https://szukajwarchiwach.pl/53/474/0...cAemLfgMwFKYjg

Ob seine möglichen eigenen Kinder auch diesen FN erhielten FN ANONYMUS = Namenslos
erhielten, oder den seiner Frau geb. LIPPERT weiß ich nicht.

Es scheint, aber nicht so ungewöhnlich, das Kinder diesen Namnen erhielten.
siehe ancestry.de FN: Anonymus 13 Seiten mit Treffern.
Allerdings, sind die Treffer häufig Sterbefälle Unbekannter.

P.S. War nur ein zufälliger Fund, weiter nichts. Zuvor hatte ich bei ancestry, falsch ANONYMOS eingegeben und erhielt weniger Treffer, daher nahm ich an der FN sei kurios.

Gruß Juergen

Geändert von Juergen (03.04.2019 um 16:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #504  
Alt 20.04.2019, 12:25
Benutzerbild von Ralf-I-vonderMark
Ralf-I-vonderMark Ralf-I-vonderMark ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2015
Ort: Bochum
Beiträge: 779
Standard

Hallo zusammen,

in Düsseldorf gibt es seit 2017 eine Mutter-Ey-Straße und einen Mutter-Ey-Platz. Dies soll erinnern an Johanna Ey.
vgl. https://de.wikipedia.org/wiki/Johanna_Ey

Ey ist jetzt der passende Familienname für die beliebte Ostereiersuche der Kinder und einen uralten Brauch, weil nach der Reformation auch Kinder in die Tradition des „Eierverschenkens” einbezogen wurden, wobei gekochte Eier gefärbt wurden.

Wenn dann noch ein Herr Oster eine Frau Ey heiratet, wäre der Doppelname Oster-Ey perfekt.

Viele Grüße und FROHE OSTERN
Ralf
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Noch keine 16....?! Hintiberi Genealogie-Forum Allgemeines 6 31.03.2007 20:02

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:17 Uhr.