#61  
Alt 30.06.2013, 22:16
tkraemer tkraemer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.01.2013
Beiträge: 378
Standard

ah na da muss ich mich auch mal mit einklinken -

Anna Catharina Berg (geb.Treusch) *03.09.1657 - inwiefern passt die Dame denn da rein in den zusammenhang mit den "Grimaldis"?

Deren Schwester Eva Trautmann (geb. Treusch) *13.02.1652 ist meine Ur-Oma 10 Gen. zurück.

Ich hab mal irgendwo gelesen das Anna Catharina Treusch in 2. Ehe mit dem Herrn Berg verheiratet war.

Der Vater der beiden Damen war Lenchen Treusch aus Ober-Gersprenz. Irgendwie seh ich aber die Verbindung nach Fürth/Odw nicht so ganz. Vielleicht kann mich wer etwas darüber informieren danke
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 01.07.2013, 09:48
Benutzerbild von Karl Heinz Jochim
Karl Heinz Jochim Karl Heinz Jochim ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.07.2009
Ort: im "Land der tausend Hügel"
Beiträge: 4.258
Standard

Hallo,
ich kann jetzt nicht die ganzen komplizierten Verflechtungen hier aufführen, nur so viel: Anna Catharina Treusch, oo Berg, * 03.09.1657 in Hiltersklingen, ist eine direkte Vorfahrin von Fürst Albert, deren Schwester Eva nicht, wohl aber natürlich die Eltern der beiden Schwestern, Leonhard Treusch aus Ober-Gersprenz (mit dem Ausdruck "Lenchen" kann ich nichts anfangen!) und Elisabeth N.N. aus Pfaffen-Beerfurth. Dass Anna Catharina Treusch in 2. Ehe mit Johann Berg verheiratet war, ist mir nicht bekannt.
Darüber hinaus findet man die Verbindungen in den 3 Ortssippenbüchern von Heppenheim und Fürth.
Liebe Grüße
Karl Heinz
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 01.07.2013, 19:37
tkraemer tkraemer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.01.2013
Beiträge: 378
Standard

Hallo Karl Heinz, danke für die Infos. Ja Leonhard Treusch wurde Lenchen genannt laut meine Unterlagen. Vielleicht stand das auch irgendwo mal in so.
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 02.07.2013, 09:44
Benutzerbild von Karl Heinz Jochim
Karl Heinz Jochim Karl Heinz Jochim ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.07.2009
Ort: im "Land der tausend Hügel"
Beiträge: 4.258
Standard

Ist ja eigentlich die Koseform von Helene oder Marlene.
Als Weinsorte mag ich das "Oestricher Lenchen" :-)
Liebe Grüße
Karl Heinz
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 10.12.2013, 16:18
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 8.040
Standard

Zitat:
Zitat von tkraemer Beitrag anzeigen
...........
Ich hab mal irgendwo gelesen das Anna Catharina Treusch in 2. Ehe mit dem Herrn Berg verheiratet war.
Der Vater der beiden Damen war Lenchen Treusch aus Ober-Gersprenz. Irgendwie seh ich aber die Verbindung nach Fürth/Odw nicht so ganz. Vielleicht kann mich wer etwas darüber informieren danke
Dieser Johann BERG ist Schöffe in Fürth-Weschnitz (+28.4.1731 Weschnitz, Sv Joh.Martin B. & Catharina NN) und heiratet am 31.1.1678 in Fürth/Odw. die Catharina TREUSCH (*3.9.1657 Hiltersklingen, +23.10.1732 Weschnitz);
deren Tochter Margaretha BERG (*24.6.1688 Weschnitz, +23.7.1758 Lindenfels-Kolmbach) heiratet am 12.11.1709 in Fürth/Odw. den Nicolaus BAUER (Eisenschmied in Lindenfels-Kolmbach, *14.9.1674 Kolmbach +25.8.1746 Kolmbach, Sv Joh.B. & Marg.NN);
deren Tochter Anna Elisabeth BAUER (*23.1.1715 Kolmbach, +15.11.1749 Schaafheim-Schlierbach) heiratet am 29.5.1736 in Fürth/Odw. den Adam BERG (*18.7.1706 Fürth-Brombach, +31.3.1762 Heppenheim-Walderlenbach, Sv Wendelin B. & Marg.DÖRSAM);
deren Tochter Margaretha BERG (*25.9.1742 Brombach, +15.12.1793 Walderlenbach) heiratet am 22.2.1764 (wo?) den Johann BERG (Müller in Walderlenbach, *24.6.1738 W., +1.1.1793 W., Sv Adam B. & Marg.NN);
deren Sohn Joh.Georg BERG (Müller in Walderlenbach, *13.11.1764 W., +24.4.1814 W.) heiratet am 15.2.1790 in Heppenheim die Elisabetha HELFERT (*19.12.1773 Mörlenbach-Mumbach, +12.5.1825 W., Tv Joh.Georg H. Bäcker in Birkenau b.Weinheim & Anna Marg. FLORI) ... usw. ...
bis zur Piratenfamilie GRIMALDI von MONACO

Wer hier seinen Ahnen liest ist gleichzeit der Cousin (10./11.Grades) vom "Fürst" von Monaco und von mir

Geändert von Anna Sara Weingart (10.12.2013 um 16:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #66  
Alt 16.12.2013, 18:20
Benutzerbild von Karl Heinz Jochim
Karl Heinz Jochim Karl Heinz Jochim ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.07.2009
Ort: im "Land der tausend Hügel"
Beiträge: 4.258
Standard

Hallo, Anna Sara Weingart,
vielen Dank für Deinen interessanten Beitrag und die Ergänzungen.
Liebe Grüße
Karl Heinz
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 25.01.2014, 17:13
MarianneB MarianneB ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 25.01.2014
Beiträge: 1
Standard

Der Grossvater von Sebastian Vettel heisst Josef Vettel geboren am xx.xx.1937 in Heppenheim. Ich kenne ihn persönlich.

Geändert von Xtine (25.01.2014 um 18:05 Uhr) Grund: Datum geändert
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 25.01.2014, 17:42
Benutzerbild von Karl Heinz Jochim
Karl Heinz Jochim Karl Heinz Jochim ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.07.2009
Ort: im "Land der tausend Hügel"
Beiträge: 4.258
Standard

Hallo,
vielen Dank für Ihre interessante Ergänzung.
Dann ist Oma Katharina 3 Jahre älter als ihr Mann?!
Bitte zu lebenden Personen über PN korrespondieren; vielen Dank!
Liebe Grüße
Karl Heinz
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 25.01.2015, 12:41
Alois Alois ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 28.11.2012
Beiträge: 8
Standard

Ebenfalls mit dem "Fürst" von Monaco und den Vettels verwandt. Folge 15 von "Ahnen gesucht" vom WDR Guido Cantz, der über seinen Urahnen Kaspar Kantz mit Theodor Heuss verwandt ist.

Tipp von Alte Mansfelder aus dem Forum:
"wer die Sendung verpasst hat, der kann sie sich hier noch einmal anschauen:

http://www1.wdr.de/mediathek/video/s...-07112014.html

Anders als beim MDR-Format lohnt bei dieser WDR-Sendereihe meiner Meinung nach das Zuschauen, weil es wirklich um Ahnenforschung geht, auch wenn man als praktischer Hobbyforscher genealogisch-methodisch nicht unbedingt viel dazulernen kann.

Es grüßt der Alte Mansfelder"
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 02.02.2015, 16:03
Benutzerbild von Karl Heinz Jochim
Karl Heinz Jochim Karl Heinz Jochim ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.07.2009
Ort: im "Land der tausend Hügel"
Beiträge: 4.258
Standard

Hallo, Alois,
vielen Dank für Ihren interessanten Beitrag.
Liebe Grüße
Karl Heinz
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:33 Uhr.