Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 14.01.2020, 01:29
epeby epeby ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.08.2016
Ort: Lübeck
Beiträge: 179
Standard Taufeintrag von 1879 im KB Dünaburg, LV

Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbuch ev.
Jahr, aus dem der Text stammt: 1879
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Dünaburg, LV
Namen um die es sich handeln sollte: Rosa, Husadel ???


Guten Abend,
heute bitte ich um Lesehilfe bei einem, durch seine Unschärfe, schwierigem Text. Besonders interessieren mich die Datumsangabe, die Namen des Täuflings, der Eltern und der Patin.

1879
* d. sechsten, (6) April, ??????
~ 7. siebten Mai
65. R..a? Marie, Tochter des Zimmermanns
Carl …..........? u. der Henriette Naprowsky?
Eltern? …? ….? ….? Getauft im Hause
von Pastor Witten? zu Dünaburg.
Pathen: Carl Garbe Werkführer? mit? Frau
R..a? Garbe.

http://www.lvva-raduraksti.lv/de/men...book/5617.html
(B.10, S. 8, rechts unten, Nr. 65)
https://www.imagebanana.com/s/1634/yahCuuxJ.html
(Detail)

Die Sache ist für mich deshalb so spannend, weil in der Familienbibel meiner Frau Folgendes zu lesen ist:
(Großmutter) Rosa Maria HUSADEL, * 6.4.1879 in Dünaburg (Lettland).
Die Eltern waren Carl August Emil Husadel (Werkmeister) und Anna Dorothea Henriette Dreyer.
(Anm.: Sie heirateten am 6.6.1877 in Dünaburg)

Das scheint ja alles nur teilweise zu passen, aber es gibt auch noch die Familien-Saga, dass diese Oma adoptiert sei ?????.

Mal sehen was dabei noch herauskommt .

Viele Grüße
epeby
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.01.2020, 07:34
Benutzerbild von Karla Hari
Karla Hari Karla Hari ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2014
Beiträge: 4.818
Standard

hola,


der erste Link funktioniert nur mit login


lesen kann ich leider nicht viel, nur:

... Luth. Con(fessioin) Getauft im Hause
__________________
Lebe lang und in Frieden
KarlaHari
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.01.2020, 12:14
epeby epeby ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.08.2016
Ort: Lübeck
Beiträge: 179
Standard Dünaburg

Hallo Karla Hari,
danke für die Info. Ich habe es noch einmal für die gesamte Seite versucht, müsste klappen.

Mein Hauptinteresse ist der 1. Vorname des getauften Mädchens.

https://www.imagebanana.com/s/1635/eSubQOVZ.html

V.G. epeby
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.01.2020, 13:35
Benutzerbild von Karla Hari
Karla Hari Karla Hari ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2014
Beiträge: 4.818
Standard

hola,


Eltern Ev. Luth. Confession


beim Geburtsdatum kann man durchaus 6.April lesen


der 1. Vorname könnte Rosa sein, der vermeintliche i-Punkt kann auch ein Fleck sein. Sicher lässt sich das bei dem unscharfen Bild nicht erkennen.
Kannst du vielleicht das Archiv anschreiben und um eine scharfe Kopie bitten?
Auch Familiennamen könnte man nur erraten, wenn man eine Liste mit den vorkommenden Namen hat.
__________________
Lebe lang und in Frieden
KarlaHari
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.01.2020, 16:19
epeby epeby ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.08.2016
Ort: Lübeck
Beiträge: 179
Standard Dünaburg

Hallo Karla Hari,
vielen Dank für die neue Antwort. Jetzt kann auch ich die Konfession erkennen . Auch das Datum scheint zu passen. Mittlerweile erscheint auch mir der Name Rosa ziemlich sicher zu sein. Das "a" ist beim Täufling und der Patin identisch, das "o" zumindest bei der Patin eindeutig. Ich fand noch einen Richard, dessen "R" mit dem der beiden anderen Personen (s.o.) identisch ist.

Zur weiteren Klärung der mysteriösen Angelegenheit werde ich Deinen Vorschlag aufnehmen und mein Glück in Dünaburg versuchen.
Viele Grüße aus Lübeck
epeby
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 15.01.2020, 18:14
epeby epeby ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.08.2016
Ort: Lübeck
Beiträge: 179
Standard Dünaburg

Hallo Karla Hari,
Dank Deines guten Vorschlags mit der Anfrage im Archiv in Riga habe ich nun den kompletteh Text des Geburtseintrages vorliegen (s.u.)
Das Archiv reagierte quasi umgehend. Ein großes Lob für Riga.

Der Text:

Rosa Marie, Tochter des Zimmermannes
Carl Breitsöhl u. der Henriette Naprowsky.
Eltern Ev. Luth. Conf. Getauft im Hause
von Pastor J. Büttner zu Dünaburg.
Pathen: Carl Garbe, Werkführer, nebst Frau
Rosa Garbe.

Die Adoptionsfrage ist zwar noch offen, aber es kann jetzt weitergehen.

Viele Grüße
epeby
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
dünaburg

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:20 Uhr.