#11  
Alt 18.09.2018, 08:55
lajobay lajobay ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.11.2009
Ort: Altötting (Oberbay.)
Beiträge: 1.225
Standard

Zumindest beim EZAB Berlin sind keine Königsberger Militärkirchenbücher im Bestand. Es gibt welche beim Sächsischen Staatsarchiv ,aber älter (also vor dem 1.WK) und auch Militärkirchenbücher beim Geheimen Staatsarchiv Preuß.Kulturbesitz Berlin. Man unterscheidet nach Regimentskirchenbüchern und Garnisonskirchenbüchern (solche für einen Kasernenstandort also). In wie weit die Lazarette evtl. eigene Kirchenbücher geführt haben,weiss ich nicht.Vermutlich eher nicht. Die Todesfallmeldungen der Lazarette dürften an das jeweilige Regiment weitergeleitet worden sein.Aber genaugenommen weiss ich nicht,wie das bei Sterbefällen in Kriegslazaretten bezügl. Kirchlicher Erfassung gehandhabt wurde. Da solltest du am besten mal beim Bundesarchiv/Militärarchiv Freiburg per Mail nachfragen.Die können dir das auf jeden Fall beantworten.
__________________
Grossvater *1898 in Carlsrode,Kr.Labiau
Gesuchte FN: Jodscheit/Jodszeit/Joczatis/Joczeit etc.
Eweleit,Graef,Willuhn
aber auch Jodjahn und Erdmann
(soweit aus Kr.Labiau und angrenzende Kreise)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 18.09.2018, 12:00
Eva1963 Eva1963 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 07.02.2018
Ort: Hessen
Beiträge: 21
Standard

Hallo lajobay,
ich hätte bitte eine Frage zu Kirchenbüchern Königsberg. Die Familie meiner Mutter kommt aus Tilsit. Königsberg war wohl Bezirksstadt. Man findet evanglische Kirchenbücher, aber katholische Kirchenbücher find ich einfach nicht. Was mache ich falsch? Wenn du mir helfen könntest, würde ich mich sehr freuen.

Liebe Grüße, Eva
__________________
Wer keine Wurzeln hat, findet im Leben keinen Halt und bleibt ewig auf Suche.

Ich suche: mütterliche Seite in Ostpreußen
Familie Anna Jokschus geb. Wunderlich, Tilsit-Ragnit. Geboren in Tilsit 9.Februar 1907
väterliche Seite: Kunnersdorf, Schluckenau, Königswalde, Fürstenwalde
Familie Johann Schneider 2. Februar 1896 in Kunnersdorf
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 18.09.2018, 12:04
OliverS OliverS ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.07.2014
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 1.825
Standard

Liebe Eva, die katholischen Bücher aus Tilsit findest du online ,ich müsste gucken ob Ancestry oder familysearch. Habe vor kurzen auch darin geforscht.
Also geben tut es die
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 18.09.2018, 12:56
lajobay lajobay ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.11.2009
Ort: Altötting (Oberbay.)
Beiträge: 1.225
Standard

Es gibt aber nicht alle katholischen ostpreuss. Kirchenbücher Online. Bei LDS/familysearch gibt es welche,aber nicht alle. Für katholische Kirchenbücher der ehem.Ostgebiete ist das Bischöfliche Diözesanarchiv Regensburg zuständig. Die erhaltenen KiBü liegen dort microverfilmt zur Einsicht im Lesesaal vor. Die Originale wurden ab 1980 -entsprechend den Richtlinien der Katholischen Kirche- an die kath. Bistümer im Herkunftsgebiet abgegeben.Hier ein Link (ich hoffe, er funktioniert) zum Bestand in Regensburg:
https://www.bistum-regensburg.de/fil...erzeichnis.pdf
Katholische Kirchenbücher von Tilsit habe ich im Bestand merkwürdigerweise gar keine gefunden...vielleicht auch nur übersehen. Jedenfalls hat das Bischöfl.Zentralarchiv in Olsztyn/Allenstein kath.Kirchenbücher von Tilsit. Taufen 1878-1938/Eheschliessungen 1857-1942/Todesfälle 1885-1939. Auf LDS/familysearch gibt es nur ältere (!) kath.KiBü von Tilsit, solche von 1860 und vorher.
__________________
Grossvater *1898 in Carlsrode,Kr.Labiau
Gesuchte FN: Jodscheit/Jodszeit/Joczatis/Joczeit etc.
Eweleit,Graef,Willuhn
aber auch Jodjahn und Erdmann
(soweit aus Kr.Labiau und angrenzende Kreise)

Geändert von lajobay (18.09.2018 um 13:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 18.09.2018, 13:06
OliverS OliverS ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.07.2014
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 1.825
Standard

Hier die verfügbaren über den Link, sind ja nur 2 die fehlen.:
https://www.familysearch.org/search/...tory%20Library

Alle mit Kamera, nicht die mit Schüssel, sind frei nach kostenloser Anmeldung sichtbar.
Gruss
Oliver

Geändert von OliverS (18.09.2018 um 13:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 18.09.2018, 21:23
lajobay lajobay ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.11.2009
Ort: Altötting (Oberbay.)
Beiträge: 1.225
Standard

Aaaah..... die war meine Quelle nicht aktuell. Wusste nicht, dass auch die "jüngeren" KiBü bei LDS verfügbar sind.Aber halt genau die leider dann nur in einer Familienforschungsstelle der LDS zu sichten...oder einer öffentl. Bibliothek, die dort angeschlossen ist.
__________________
Grossvater *1898 in Carlsrode,Kr.Labiau
Gesuchte FN: Jodscheit/Jodszeit/Joczatis/Joczeit etc.
Eweleit,Graef,Willuhn
aber auch Jodjahn und Erdmann
(soweit aus Kr.Labiau und angrenzende Kreise)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:56 Uhr.