Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Militärbezogene Familiengeschichtsforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #191  
Alt 10.06.2016, 00:38
Benutzerbild von Jensus
Jensus Jensus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 24.11.2006
Ort: Deutschland, Hessen
Beiträge: 2.184
Standard

Hallo Grenzweg,
anbei was sich fand.
Gruß Jens


1813'er Eiserne-Kreuz 2. Klasse am schwarzen (Kämpfer-)Bande aus der Senioren-Liste:
- Carl GROß, Rentamts-Wachtmeister a. D. in Mogilno, 1813 erworben bei Jüterbogk und Dennewitz.
- Johann GROß, Kassendiener a. D. in Berlin, 1813 erworben bei Wittstock un Gr. Beeren.
... einige weitere "Groß" findest Du auch noch in der Ordensliste 1817.



1870'er Eiserne-Kreuz 2. Klasse am schwarzen (Kämpfer-)Bande:
- Groß, Karl Friedrich Wilhelm Ernst, Prem.-Lieut. in d. 2. Feld-Pion.-Komp. d. 5. Armee.
- Groß, Bernhard, Sek.-Lieut. i. d. Res. d. 3. Ostpreuß. Gren.-Rgts. Nr.4.
- Groß, Karl, Sek.-Lieut. i. d. Res. b. 4. Rhein. Inf.-Rgts. Nr.30.
- Groß, Paul, Sek.-Lieut. d. Landw.; dienstl. b. 5. Thüring. Inf.-Rgts. Nr.94
- Groß, Heinrich, Feldwebel im Großh. Hess. 1. Jäger-Btl. (Garde-Jäger-Btl.)
- Groß, Hermann, Sergeant im Rhein. Festungs-Art.-Rgt. Nr.8.
- Groß, Stephan, Sergeant im Rhein. Festungs-Art.-Rgt. Nr.8.
- Groß, Johann Peter Wilhelm, Sergeant in d. 4. Res.-Mun.-Kol.
- Groß, Franz, Unteroffizier im 3. Garde-Gren.-Rgt. Königin Elisabeth.
- Groß, Wilhelm, Unteroffizier im 2. Ostpreuß. Gren.-Rgt. Nr.3.
- Groß, Julius, Unteroffizier im 2. komb. Pommer. Landwehr-Rgt.
- Groß, Wendelin, Unteroffizier im Großh. Bad. 4. Inf.-Rgt. (Prinz Wilhelm)
- Groß, Karl Robert, Unteroffizier im Kgl. Sächs. Schützen-(Füsilier-)Rgt. Nr.108
- Groß, Franz, Unteroffizier u. Trompeter im Niederschles. Feld-Art.-Rgt. Nr.5.
- Groß, Johann, Korporal im Kgl. Bayer. 4. Feld-Art.-Rgt. König.
- Groß, Robert, Unter-Lazarethgehilfe im 5. Ostpreuß. Inf.-Rgt. Nr.41.
- Groß, Gefreiter u. Ordonnanz b. Stabe d. 27. Inf.-Brigade.
- Groß, Ferdinand Ernst, Gefreiter in d. Prov.-Kol. Nr.3 d. 3. Armee-Korps.
- Groß, Albert Hermann Oswald Louis, Grenadier im 1. Schles. Gren.-Rgt. Nr.10.
- Groß, Gustav Ernst, Füsilier im 2. Brandenburg. Gren.-Rgt. Nr.12.
- Groß, Karl Friedrich Heinrich, Musketier im 2. Hanseat. Inf.-Rgt. Nr.76
- Groß, August, Kanonier im Ostpreuß. Feld-Art.-Rgt. Nr.1.


1870'er Eiserne-Kreuz 2. Klasse am weissen (Nichtkämpfer-)Bande:
- Groß, Johann Adolf Friedrich, Feld-Ober-Postsekretair u. Vorsteher d. Feldpost-Expedition d. Garde-Kav.-Div.
- Groß, Johann David, Postkassen-Kontroleur b. d. Postdirektion d. 1. Armee.
- Groß, Gustav, Ober-Lazarethgehilfe im Feldlazareth Nr.3 d. 6. Armee-Korps.
Mit Zitat antworten
  #192  
Alt 11.06.2016, 14:16
Grenzweg Grenzweg ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2014
Ort: Mittelhessen - LDK
Beiträge: 62
Standard

Hallo Jensus

vielen Dank für die interessanten Infos.

Gruß
Grenzweg
Mit Zitat antworten
  #193  
Alt 18.06.2016, 17:32
Julian Julian ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 09.08.2011
Ort: Rheingau
Beiträge: 7
Standard

Hallo Jensus

ich hätte Intesse, was zu Poppe unter den bürgerlichen Familiennamen geschrieben steht.

Viele Grüße,
Julian
Mit Zitat antworten
  #194  
Alt 18.06.2016, 19:20
Benutzerbild von Jensus
Jensus Jensus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 24.11.2006
Ort: Deutschland, Hessen
Beiträge: 2.184
Standard Poppe

Hallo Julian,
anbei was sich fand.
Gruß Jens


1813'er Eiserne-Kreuz 2. Klasse am schwarzen (Kämpfer-)Bande aus der Senioren-Liste:
- Friedrich POPPE Unteroffizier a. D., erworben 1813 bei Blankenfelde.
... er war laut Ordensliste Unteroffizier im 1. Schlesischen Landwehr-Infanterie-Regiment:
http://ora-web.swkk.de/img-digimo/jp...61493_0342.jpg

... einen weiteren "Poppe" (Kapitain a. D. = Hauptmann a. D.) findest Du noch in der Ordensliste 1817:
http://ora-web.swkk.de/img-digimo/jp...61493_0131.jpg



1870'er Eiserne-Kreuz 2. Klasse am schwarzen (Kämpfer-)Bande:
- Poppe, Anton Wilhelm Johannes, Unteroffizier im Garde-Feld-Art.-Rgt.

1870'er Eiserne-Kreuz 2. Klasse am weissen (Nichtkämpfer-)Bande:
- Dr. Poppe, Karl Gustav Eduard, Stabsarzt beim Kgl. Sächs. Schützen-(Füsilier-)Rgt. Nr.108.

Geändert von Jensus (18.06.2016 um 19:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #195  
Alt 19.06.2016, 12:43
Julian Julian ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 09.08.2011
Ort: Rheingau
Beiträge: 7
Standard

Hallo Jens

vielen Dank für die Infos!
Der Friedrich Poppe aus Schlesien könnte ein Bruder von einem Vorfahren gewesen sein!
Der Sache werde ich weiter nachgehen.

Gruß
Julian
Mit Zitat antworten
  #196  
Alt 03.10.2016, 00:28
europaparkmaus europaparkmaus ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.10.2016
Beiträge: 2
Standard

Hallo Jens,
schau mal bitte in der Seniorenliste von 1863 , ob du einen von der Dollen -v.d.Dollen findest. EK 2 1813 am Kämpferband - . Bekommen hat er das EK ca Juni 1815.
Er war 1863 Major.
Danke
Ralf
Mit Zitat antworten
  #197  
Alt 06.10.2016, 11:37
Benutzerbild von Jensus
Jensus Jensus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 24.11.2006
Ort: Deutschland, Hessen
Beiträge: 2.184
Standard

Zitat:
Zitat von europaparkmaus Beitrag anzeigen
Hallo Jens,
schau mal bitte in der Seniorenliste von 1863 , ob du einen von der Dollen -v.d.Dollen findest. EK 2 1813 am Kämpferband - . Bekommen hat er das EK ca Juni 1815.
Er war 1863 Major.
Danke
Ralf
Hallo Ralf,
in dem "Verzeichnis der Senioren und Ritter des Eisernen Kreuzes (1813)", welche im März 1863 als noch lebend angemeldet waren - fand sich leider kein Eintrag zu "Dollen & v. d. Dollen".

In der Ordensliste 1817, finden sich zwei "v. d. Dollen".

- Seite 71 - Nr. 98: zum Militär-Verdienst-Orden - Major a. D. v. d. Dollen - erworben 1793 bei Rh. Türkheim:
http://ora-web.swkk.de/img-digimo/jp...61493_0117.jpg

- Seite 319 - Nr. 2859: zum Eisernen-Kreuz II. Kl. - Sek.-Lt. v. d. Dollen I. - erworben 1813 bei Wittstock & Gr. Beeren:
http://ora-web.swkk.de/img-digimo/jp...61493_0367.jpg

Gruß Jens



Nachtrag: was sich noch in der Ordensliste zum EK 1870/1 fand):
1870'er Eiserne-Kreuz 2. Klasse am schwarzen (Kämpfer-)Bande:
- v. d. Dollen, Bernhard Friedrich Hugo Eduard, Oberst-Lieut. u. Komdr. d. Altmärk. Ulan.-Regts. Nr.16
- v. d. Dollen, Eduard Joachim, Major im 4. Ostpreuß. Gren.-Regt. Nr.5

Geändert von Jensus (06.10.2016 um 11:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #198  
Alt 06.10.2016, 13:07
Basil Basil ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 425
Standard Dr. Matthäus Carl August Zimmer

Moin Jens,

ich sehe gerade, dass du auch über die Ordensliste zum EK 1870/71 verfügst?
Du nennst in deinem Beitrag Poppe vom 18. Juni den Stabsarzt Dr. Poppe, Bataillonsarzt im Schützen- (Füsilier-) Regiment Nr. 108.

Mein Vorfahr Stabsarzt Dr. Matthäus Carl August Zimmer war seit 1867/68 Bataillonsarzt im selben Regiment, wird in den Ranglisten von 1869 und 1870 neben Dr. Poppe dort aufgeführt. In der Rangliste von 1871 wird er dann im 2. Reiterregiment geführt, mit einem EK2 am weißen Bande.

Mich interessiert, welches Regiment in der Ordensliste angegeben ist. Bisherige Information ist, dass mein Vorfahr mit dem 2. Reiterregiment, in dem er auch schon als Assistenzarzt gedient hatte (1860-67), in den Krieg zog und damit vermutlich auch in diesem Regiment seine Auszeichnungen erwarb.

Vielen Dank!

Gruß
Basil
__________________
Zimmer: Oberlausitz und Dresden; Stephanus: Zittau, Altenburg und Ronneburg
Raum Zittau: Heidrich, Rudolph
Erzgebirge: Uhlmann, Lieberwirth, Gläser, Herrmann
Burgenlandkreis: Wachtler, Landmann, Schrön


Mit Zitat antworten
  #199  
Alt 06.10.2016, 14:18
Benutzerbild von Jensus
Jensus Jensus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 24.11.2006
Ort: Deutschland, Hessen
Beiträge: 2.184
Standard

Hallo Basil,
anbei was sich fand.
Gruß Jens

1870'er Eiserne-Kreuz 2. Klasse am weissen (Nichtkämpfer-)Bande:
- Dr. Zimmer, Matthäus Karl August, Stabs- u. funkt. Regiments-Arzt beim Kgl. Sächs. 2. Reiter-Rgt. ( Seite 1253 - Nr. 4063 )
Mit Zitat antworten
  #200  
Alt 06.10.2016, 16:06
Basil Basil ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 425
Standard

Hallo Jens,

vielen Dank fürs Nachschauen. Das bestätigt wohl die Familienerzählung.

Gruß aus Hamburg
Basil
__________________
Zimmer: Oberlausitz und Dresden; Stephanus: Zittau, Altenburg und Ronneburg
Raum Zittau: Heidrich, Rudolph
Erzgebirge: Uhlmann, Lieberwirth, Gläser, Herrmann
Burgenlandkreis: Wachtler, Landmann, Schrön


Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:45 Uhr.