Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Böhmen, Mähren, Sudetenland, Karpaten Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 28.11.2018, 19:28
Tokyta Tokyta ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 28.11.2018
Ort: Meiningen
Beiträge: 95
Beitrag Familie Minks + Seliger /Langer / Kutscher aus Plesivec (Kahlenberg)

Liebe andere User,


ich bin auf der Suche nach verschiedenen Menschen. Es geht um die Familie Minks und Langer aus Kahlenberg.


Josef Minks war zuerst mit einer Seliger verheiratet.
Aus der Ehe stammen drei Kinder Edeltraud, Ernst und Frieda die zwischen 1922 und 1926 geboren sind. 1930 nach dem Tod der ersten Frau (Unbekannt wann) heiratete er Emilie Langer und am 22.04.1933 wurde die gemeinsame Tochter Ilse Emma Minks geboren.



Josef Minks (*30.04.1891 gest. 05.10.1950) entstammt zusammen mit seiner Schwester Anna Minks (* zwischen 1880 und 1895) der Ehe von Anton (Antonín) Minks (* nach 1850) und Marianne (Marianna) Kutscher (Kutscherová). Weitere Kinder aus dieser Ehe sind möglich, aber uns unbekannt. Sie lebten in Plesivec (Kahlenberg). Anna Minks heiratete einen Mann namens Toschner und nahm seinen Namen an. Sie zogen nach Kortschen. Der Ehe entstammen zwei Kinder, Erich und Anna, letztere heiratete jemanden namens Pietsch.


Emilie Langer (geb. 06.04.1901 gest. 09.1973) ist das vierte Kind aus der Ehe von einem Langer und einer Emilie (Ihr Nachname und sein Vorname sind uns unbekannt). Emilie starb 1945 in Bad Schandau nach der Vertreibung, ihr Mann bereits vor 1939. Außer Emilie entsammen der Ehe noch Marie und Josef (geboren beide vor 1901) und Emma (geb. nach 1901 gest. zws. 1951-1957).

Marie heiratete zwar, bekam aber keine Kinder.
Josef heiratete und bekam eine Tochter namens Gertrud, welche wiederum einen Mann namens Naumann mit Nachnamen heiratete. Ihrer Ehe entsprang eine Tochter, Sonja.
Emma heiratete einen Herrn Stienert (evtl. auch Steinert) und Bekamen Fünf Kinder:
Rudolf (geb. 1930/1931) , Lydia (geb, 1932/1933), Ewald (geb. 1935/1936), Emil (geb. zws. 1936-1938) und Bruno (geb. zwischen 1939 und spätestens 1944).
Rudolf und Ewald Langer waren dabei später als Grenzsoldaten auf der DDR Seite in der Nähe von Meiningen (Südthüringen) tätig.


Besitzt einer von Ihnen eventuell Informationen zu einer der genannten

Personen?




Liebe Grüße


Tokyta
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.11.2018, 23:11
Benutzerbild von Tausendaugen
Tausendaugen Tausendaugen ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2013
Beiträge: 250
Standard

Hallo Tokyta,

leider ist die Datenlage bei deinen Gesuchten problematisch, da die benötigten Jahrgänge noch nicht (alle) online verfügbar sind (nicht vor Herbst 2019).

Josef Minks (* 30.04.1891 Kahlenberg) findet sich allerdings im Zensus von 1921 (kostenloses Familysearch-Konto wird benötigt) in Kahlenberg im Haus 26 wieder. Er wohnt dort allein mit seiner Ehefrau Anna (* 20.03.1898 Hauska). Das Paar muss also irgendwann vor der Erhebung geheiratet haben. Es lässt sich vermuten, dass diese Anna die "geborene Seliger" ist, da aber die Taufbücher für Hauska 1898 nicht online sind, lässt es sich hier aber nicht bestätigen. Beim Durchblättern des Zensus für Kahlenberg habe ich dort auch keine Seliger finden können (Das Seeliger-Haus Nr. 21 fehlt leider im Digitalisat).

Josef Minks hatte neben der Schwester Anna noch mindestens zwei Brüder: Josef († 27.07.1886 Kahlenberg 26 mit 4 Wochen) und Franz Anton († 09.09.1899 Kahlenberg 26 mit 6 Monaten). Aus diesen Sterbeeinträgen geht hervor, dass die Mutter Maria Anna geb. Kutscher aus Altkalken stammt.
Dort findet sich auch die Hochzeit: Anton Minks (* 22.01.1854 Kahlenberg), S. d. verst. Franz M. zu Kahlenberg 26 und der Eleonora aus Großblatzen, heiratet am 18.05.1885 in Altkalken die Maria Anna Kutscher (* 03.05.1865 Altkalken), T. d. verstorbenen Josef K. aus Altkalken und der Agnes Ritter aus (?). Maria Anna Minks geb. Kutscher stirbt am 14.12.1901 in Kahlenberg 26.

Emilie Langer (* 06.04.1901 Kahlenberg) wohnt 1921 in Kahlenberg 2 mit ihren Eltern Josef (* 31.12.1871 Kahlenberg) L. und Emilie geb. unbekannt (* 02.10.1872 Nedam), der Schwester Emma (* 08.07.1910 Kahlenberg) und dem Großvater verwitweten Josef Langer (* 27.11.1836 Kahlenberg).
Für die restlichen gesuchten Geschwister gilt das eingangs Gesagte.

Wenn Du nach den jüngeren Gesuchten weiterforschen willst, empfiehlt sich die Suche mittels der DDR-Kreismeldekarteien bzw. die örtlichen Melderegister.

Grüße,

Marcel


P.S.: An dieser Stelle der übliche Hinweis, dass Angaben aus dem Zensus leicht fehlerbehaftet sein können. Man sollte alle Daten nochmals kontrollieren. Angaben in den Kirchenbüchern sollten korrekt(er) sein.
__________________
GESUCHT

---------------------------------------------------------
FN Trogisch im Kreis Goldberg

Geändert von Tausendaugen (28.11.2018 um 23:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.11.2018, 23:37
Tokyta Tokyta ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.11.2018
Ort: Meiningen
Beiträge: 95
Standard

Vielen Lieben Dank für deine Hilfe Marcel, du weißt nicht wie viel du uns weiter geholfen hast und wie froh uns das macht. Ich war bei der Familie Langer leider auf keine weiteren Informationen gestoßen, aber mit den Daten hier, sollte ich weiter kommen. Danke.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.11.2018, 23:49
Benutzerbild von Tausendaugen
Tausendaugen Tausendaugen ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2013
Beiträge: 250
Standard

Gern geschehen! Das war jetzt allerdings nur eine kleine Recherche von wenigen Minuten. Wenn Du nicht nur an den Nachfahren, sondern auch an den Vorfahren interessiert bist, wirst Du dort auf jeden Fall noch viel häufiger fündig. Beim ersten Überblick sieht die Datenlage für die Zeit vor 1860 ziemlich gut aus und die Bücher sind auch recht deutlich geschrieben. Du kannst Dir also die Online-Anwendung des Gebietsarchivs Leitmeritz ruhig mal angucken, wenn das für dich/euch von Interesse ist. Wenn Hilfe benötigt wird, gerne nochmal melden.

Für jüngere Daten muss - wie gesagt - der Herbst 2019 abgewartet werden, dann sollen angeblich die neueren Kirchenbuchjahrgänge digital verfügbar sein.

Beste Grüße,

Marcel.
__________________
GESUCHT

---------------------------------------------------------
FN Trogisch im Kreis Goldberg

Geändert von Tausendaugen (28.11.2018 um 23:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.11.2018, 00:16
Tokyta Tokyta ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.11.2018
Ort: Meiningen
Beiträge: 95
Standard

Ich hatte dort sogar schon mal geschaut, aber anscheinend nicht in den richtigen Unterlagen. Habe über FamiliSearch schon gestern jemanden gefunden, der einen Stammbaum erstellt hat, in dem Anton Minks und Maria Anna Kutscher vorkamen. Wir waren uns nur beide nicht 100% sicher ob sie übereinstimmen. Die Dame dort bei FamiliySearch hat zumindest von Anton Minks Vorfahren bereits bis (wenn ich mich recht erinnere) Todesdatum um 1690/1700 ausfindig machen können.

Was die jüngeren Generationen angeht, besitzen wir tätslich durch Ilse Emma Minks mehr Informationen. Zumindest war Namen angeht, bei den Geburtsdaten mussten wir es durch Logik eingrenzen, aber genaueres fehlt ein bisschen noch.

Den Nachnamen der Frau von Josef Langer, fand ich tatschlich eben noch in Aufzeichnung. Ihr Geburtsname ist Emilie Reinsch.





Vielen lieben Dank für dein Angebot. SOllte Not am Mann bestehen, würde ich gerne darauf zurück kommen.
Dir auch viel Glück bei deiner Suche.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
kahlenberg , kutscher , langer , minks , plesivec , seliger

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:20 Uhr.