Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Genealogie in anderen Ländern > Benelux Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

 
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #13  
Alt 07.10.2019, 09:38
genoveva184 genoveva184 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.06.2019
Beiträge: 188
Standard

Zitat:
Zitat von ubbenkotte Beitrag anzeigen
Hallo Genoveva,


ich erkenne die katholischen Namen (Vornamen) an den -(i)us Endungen. Die sind (waren) vor allem bei Katholiken in den NL üblich. Es sind die latinisierten Formen der Namen. Mein offizieller erster Name teile ich mit deinem Verwandten, der Richter war und zwar in de latinisierten Form. So kennt auch die Gemeinde Hengelo mich und mit dem Namen muss ich auch Flugtickets bestellen. Mein Rufname ist aber total anders.

Übrigens sieht man bei Geburtsurkunden aber auch häufig, dass, obwohl es einen katholischen Namen gibt, die Namen in der Urkunde wieder niederländisch sind. (Gerhardus = Gerrit, Franciscus = Frans, Joanna = Janna, Jantje, Johanna usw.).


LG aus Hengelo


Freddy

Oh, das ist ja interessant! Vielen Dank für die Erklärung, Freddy!


VlG
-Genoveva
Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:10 Uhr.