Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Adelsforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 30.10.2020, 18:33
Nikolausberg Nikolausberg ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 31.10.2017
Ort: Essen
Beiträge: 7
Standard Christiane Emilie von Gleichen, Geliebte von Georg Wilhelm Markgraf von Brandenburg-Bayreuth

Liebe Forumsmitglieder,
Christiane Emilie von Gleichen, geb. (errechnet) 1690, starb 1715 in Goldkronach. Sie war die Geliebte des o.g. Markgrafen. Ihre morganatischen beiden Kinder erhielten den Nachnamen "von Plassenberg".

Ich habe Schwierigkeiten mit der weiteren Zuordnung von ihr. Sie scheint von der thüringischen Familie v. Gleichen abzustammen. Leider gelingt mir die Zuordnung nicht. Hat jemand von Euch dort nähere Informatioinen?

Vielen Dank und viele Grüße, Matthias
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.11.2020, 17:41
MarthaLU MarthaLU ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.02.2013
Beiträge: 251
Standard

Hallo Matthias,

Konkret kann ich nichts dazu sagen, aber hast du auch die Stammreihe der v. Gleichen-Rußwurm durchgesehen? Die v. Gleichen waren meines Wissens da schon erloschen, und im Raum Türingen lebten viele v. Gleichen-Rußwurm. Die berühmteste war Schillers Tochter, Emilie v. Gleichen Rußwurm, aber die lebte deutlich später.



LG Martha
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.11.2020, 10:44
Manni1970 Manni1970 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2017
Beiträge: 493
Standard

Hallo!

Es dreht sich doch um Goldkronach. Das wurde 1727 von den Gleichen'schen Erben verkauft. Genannt werden: Katharina Elisabeth, Witwe v. Brandenstein zu Plauen; Sophia Christina von Lindenfels zu Griesheim; Charlotta Anna Friederike v. Gleichen auf Goldkronach; Sophia Louise v. Rödern zu Weimar sowie Georg Wilhelm und Georgina Wilhelmina von Blassenberg. Dieses Goldkronach hatte aber 1705 der Oberjägermeister Hans (oder Johann) Wilhelm von Gleichen erworben und es 1706 und 1713 als Sohn- bzw. Tochter-Lehen erhalten. Dieser Hans Wilhelm wurde 1657 geboren und starb eben vor 1727. Ehefrau konnte ich bislang nicht finden. Aber das wird ja dann wohl Christina Emilies Vater gewesen sein, wenn deren Kinder bei der Erbschaft berücksichtigt worden sind. Die weiteren Vorfahren des Oberjägermeisters sind dann im Gotha, Freiherrlich, 1860, S. 244 ff. nachzulesen.

MfG
Manni
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.11.2020, 19:36
kalex1946 kalex1946 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.08.2017
Beiträge: 380
Standard

Hallo in die Runde

Falls von Interesse hier etwas mehr zu den morganatischen Kindern

https://www.deutsche-digitale-biblio...OW4EIFPFNKQRRJ

In der heutigen Schreibweise wohl “von Plassenberg”

Georg Wilhem von Plassenberg

https://gw.geneanet.org/heikogauer?n...=georg+wilhelm

sowie hier (nach unten scrollen)

https://royalfavourites.blogspot.com...nzolllern.html

Georgina Wilhelmina von Plassenberg

https://gw.geneanet.org/cvpolier?lan...on+plassenberg

Die Georgina Wilhelmina hat dann mit dem Friedrich Zdislaus von Breitenbauch wohl relative gut geheiratet

https://books.google.com/books?id=fu...enberg&f=false

aber was ist aus dem Georg Wilhelm geworden? Mich würde auch interessieren, ob diese neuen „von Plassenberg” auch ein eigenes neues Wappen verliehen bekommen haben? Wer kann hier helfen?

Gruß aus South Carolina
Kurt







-
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.11.2020, 19:56
Manni1970 Manni1970 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2017
Beiträge: 493
Standard

Hallo Kurt,

zum neuen Wappen:
https://images.sub.uni-goettingen.de.../0/default.jpg

http://www.welt-der-wappen.de/Heraldik/bastard.htm

MfG
Manni
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 06.11.2020, 00:52
kalex1946 kalex1946 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.08.2017
Beiträge: 380
Standard

Hallo Manni und Danke.

Habe bei meiner Suche blöderweise weiterhin Plessenberg geschrieben. Hätte es eigentlich selbst finden sollen.

Wohl doch mit dem Bastardstreifen.



Es bleibt noch die Frage, was ist aus dem Georg Wilhelm von Plassenberg geworden?

Gruß aus SC
Kurt
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 06.11.2020, 08:57
Nikolausberg Nikolausberg ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 31.10.2017
Ort: Essen
Beiträge: 7
Standard Plassenberg

Guten Morgen in die Runde!
Habt Dank für all die Informationen.

Zunächst einmal Dank für den Hinweis mit Goldkronach. Das hat die Spürnase anscheinend auf den richtigen Weg gebracht. Der Hinweis auf den Vater ist korrekt, wie sich weiter erforschen lässt, da die Schwester der Mutter von Georgine Wilhelmine Anna Charlotte hieß (gest. 3.4.1747).


Was ist aus ihrem Bruder geworden? In der Familiengeschichte der von Breitenbuch (Rote Sparren auf blauem Grund, 2016) steht auf S. 432: "Georgine Wilhelmine v. Breitenbauch erbte 1749 von ihrem kinderlos gestorbenen Bruder Georg Wilhelm von Plassenberg das bei Lichtentanne im Fürstentum Schwarzburg-Rudolstadt gelegene Vorwerk Wickendorf". Er starb am 11.5.1749 in Brandenstein. (S. 190, a.g.O.).

Somit danke ich Euch für die Hinweise und Hilfe. Toll.
Viele Grüße, Matthias
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 06.11.2020, 10:37
Manni1970 Manni1970 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2017
Beiträge: 493
Standard

Hallo Kurt!
Zitat:
Zitat von kalex1946 Beitrag anzeigen
Hätte es eigentlich selbst finden sollen.
Zu viel US-Wahl geschaut?

Es wird verm. so ausgesehen haben:

0 Hans (Johann) Wilhelm v. Gleichen, * 1657, + v. 1727, Oberjägermeister im Fü. Brandenburg-Bayreuth, Oberamtmann (1713) für Gefrees, Berneck u. Goldkronach, seit 1705 auf Rittergut Goldkronach, oo ?
1) Christiane Emilie von Gleichen, *~ 1690, + 17.5.1715 Goldkronach, oo von Lindenfels, in Konkubinat mit Georg Wilhelm von Brandenburg-Bayreuth, * 16.11.1678 Bayreuth, + 18.12.1726 Bayreuth.
(1) Georg Wilhelm v. Gleichen, * 12.4.1709, + 11.5.1749 Brandenstein, 20.6.1723 legitimiert mit "von Plassenberg" u. Bastard-Wappen, sächsischer Unterleutnant (1730), Garde du Corps, 4. Kompanie, in Dresden, später dort Rittmeister, 1737 Abgang vom Militär, auf Schmiedebach bei Saalfeld als Erbe, erwarb später Wickendorf, Lichtentanne u. Geschwend bei Ilmenau.
(2) Georgina Wilhelmina v. Gleichen, * ~1712, + 2.1774, 20.6.1723 legitimiert mit "von Plassenberg" u. Bastard-Wappen, oo Franz Zidislaus v. Breitenbuch (Breitenbauch), * ~1701, + ~1746, auf Burg Ranis, Brandenstein, Lichtentanne u. Schmiedebach.
A Franz Traugott Friedrich Wilhelm v. Breitenbuch (Breitenbauch), * 6.1.1739, + 5.5.1796 Minden, Kammerpräsident in Minden.
(3) Tochter, + früh
2) Katharina Elisabeth v. Gleichen, oo v. Brandenstein, + v. 1727.
3) Sophia Christinane v. Gleichen, oo von Lindenfels.
4.) Charlotta Anna Friederike v. Gleichen, + 3.4.1747, 1727 noch ledig.
5.) Sophia Louise v. Gleichen, oo v. Rödern.

MfG
Manni

Geändert von Manni1970 (07.11.2020 um 11:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 07.11.2020, 04:20
kalex1946 kalex1946 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.08.2017
Beiträge: 380
Standard

Hallo Manni,

Vielen Dank für die Zusammenfassung. Sollte das "Breitenbach" oben nicht "Breitenbauch" sein?

Gruß aus South Carolina
Kurt
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 07.11.2020, 11:29
Manni1970 Manni1970 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2017
Beiträge: 493
Standard

Hallo Kurt,

in die Familie habe ich mich jetzt nicht weiter eingelesen. Ich fand nur, dass sie heute wohl unter Breitenbuch geführt wird, aber eigentlich von dem Ort Breitenbach abstammt und ja, früher meist unter Breitenbauch geführt wurde. Auch dieser Kammerpräsident nannte sich so. OK - ich hab's oben geändert.

MfG
Manni
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
mgrf brandenbg-bayreuth , v. gleichen , v. plassenberg

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:38 Uhr.