Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 22.11.2020, 12:14
DerBerliner DerBerliner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 2.748
Standard Besitztitel in Ostpreußen

Quelle bzw. Art des Textes: Prästationstabelle
Jahr, aus dem der Text stammt: 1805
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Amt Winge
Namen um die es sich handeln sollte:


Liebe Mitforscher,
diesmal geht es um den Besitztitel, der in der Prästationstabelle des Amtes Winge für vier Grundstücke angegeben ist. Bei den Besitzern handelt es sich um "Chatoul-Bauren". Die Grundstücke liegen in Stonischken -Ksp. Rucken.


Es sind die ersten Worte, die ich nicht lesen kann. Und unklar ist mir die Langfassung der Abkürzungen "d.d.".


... ... .....mung d. d. Kukerneese d. 23ten April 1661 und d. d. Königsberg d. 3en April 1699...


Elmar
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P1160538-3.jpg (195,6 KB, 16x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.11.2020, 12:19
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 8.917
Standard

Guten Tag,
für mich ist Bera.mung fix.
Also müsste es Berahmung heißen.
Im heutigen "anberaumen" verblieben:
http://woerterbuchnetz.de/Adelung/ca...&lemid=DB01397
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.

Geändert von Horst von Linie 1 (22.11.2020 um 12:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.11.2020, 19:43
DerBerliner DerBerliner ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.01.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 2.748
Standard

Danke Dir Horst für das Lesen.


Justament heute habe ich woanders gefunden, dass "Berahmungen" die Verschreibungen genannt wurden, die den Chatoull-Bauern für ihre Grundstücke erteilt wurden.
Dann passt das ja.


Aber könnte mir noch jemand erläuten, was das "d. d." bedeutet? Das habe ich schon woanders gehabt, wollte aber nur deswegen kein neunes Thema aufmachen.


Elmar
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.11.2020, 20:30
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 8.917
Standard de dato

Hi,
vom Tag der Ausstellung an.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.11.2020, 20:33
Benutzerbild von alfred47
alfred47 alfred47 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.10.2008
Ort: Wittenberg
Beiträge: 1.122
Standard

Hallo Elmar,

im Fremdwörterbuch steht:

de da|to 〈Abk.: d. d.〉 vom Ausstellungstag (eines Wechsels, einer Urkunde) an
[lat., »vom Tag des Schreibens an«; → datum]

Gruß
Alfred


Hat ja Horst jetzt auch geschrieben.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 24.11.2020, 19:19
DerBerliner DerBerliner ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.01.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 2.748
Standard

Danke Euch beiden. Und wieder hbe ich was gelernt, über den Einzelfall hinaus.


Elmar
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:04 Uhr.