#1  
Alt 14.11.2020, 00:44
Benutzerbild von Saraesa
Saraesa Saraesa ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2019
Beiträge: 562
Standard Frage bzgl. Kirchstuhlregister

Guten Abend,
ich habe eine Verständnisfrage zu bestimmten Eintragungen in den Kirchstuhlregistern, aus denen ich leider nicht schlau werde.
Neben den Namen der "Weiber- und Männerstände" gibt es u.A. noch die Spalte "Jahr der Lösung".
Eine vielleicht dumme Frage - aber was ist ein Jahr der Lösung? Wer oder was wurde den handschriftlichen Notizen nach in Niederfähre im Jahr 1887 "gelöst"?
Wie immer bedanke ich mich schon jetzt mit virtuellen Blumensträußen für alle Lösungsvorschläge!
Angehängte Grafiken
Dateityp: png lösung.png (183,3 KB, 27x aufgerufen)
Dateityp: png ort.png (172,6 KB, 27x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.11.2020, 20:10
Baumgardt Baumgardt ist gerade online
Benutzer
 
Registriert seit: 04.07.2017
Beiträge: 31
Standard

Hallo. Das ist das Jahr, indem für den Sitz bezahlt wurde, soweit ich weiß.

So ein Kirchstuhlregister ist übrigens eine total schöne Quelle und ein Schatz, wenn es erhalten ist
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:11 Uhr.