Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 02.12.2014, 21:41
Benutzerbild von witschi
witschi witschi ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.12.2010
Ort: Greifswald
Beiträge: 120
Standard Lesehilfe Sterbeurkunde/ Oskar Paul Oswald Rittner

Quelle bzw. Art des Textes: Sterbeurkunde
Jahr, aus dem der Text stammt: 1949
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Thüringen
Namen um die es sich handeln sollte: Rittner, Linke, Anders ...


Hallo zusammen,

könntet ihr mir bitte wieder helfen, die fehlenden Worte zu entziffern.

Allen die mir einige Fragen zu ev. Verwandtschaft gestellt haben, bitte ich noch um ein kleines bisschen Geduld. Muss noch einiges sortieren und klären, aber ich melde mich bestimmt bald.

C.
Nr. 28

Gräfinau-Angstedt [heute Gemeinde Wolfsberg/ Thüringen] den 2. November 1949

Der ? Oskar Paul Oswald
Rittner
wohnhaft in Gräfinau-Angstedt, Ring? Straße 59, ist am 2. November 1949 um 2 Uhr 15 Minuten in Gräfinau-Angstedt, Ring? Straße 59 verstorben.

Der Verstorbene war geboren am 13 Juli 1866 in Golgowitz.

Vater: Gottfried Rittner, zuletzt wohnhaft gewesen in Golgowitz

Mutter: ? [Christiane?] Rittner geborene ? [Anders?] zuletzt wohnhaft gewesen in Golgowitz.

Der Verstorbene war verheiratet mit ? [Pauline?] Emilie Bertha Rittner geborene Linke, zuletzt wohnhaft gewesen in Golgowitz

Eingetragen auf mündliche Anzeige des Sohnes, des Land-
wirts Alfred Rittner in Gräfinau-Angstedt

Der Anzeigende ist dem Standesbeamten bekannt

Vorgelesen, genehmigt und unterschrieben Alfred Rittner

Der Standesbeamte
?
Todesursache: Altersschwäche, ? ?-
? ?

Eheschließung des Verstorbenen am 3.4.1893 in Weißholz [Weisholz/ Bialoleka, Krs. Glogau] (Standesamt Weißholz Nr. 3/1893).
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf C-Rittner_OskarPaulOswald_Sterbeurk_klein.pdf (356,9 KB, 18x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße aus Greifswald
Witschi (Dirk)

Ich suche u.a. Infos über: Rittner, Berta Selma Minna- geb. 21.01.1907 in Golgowitz, Krs. Glogau / Wieczorek, Ludwig- geb. 12.08.1905 in Friedheim, Krs. Wirsitz / Michael Kubacki & Konstancya Madrowska/ Wieczorek, Joseph(f)- Holländerdorf, Krs. Obornik / Kieper, Johann- geb. 28.10.1861 in Bresin, Krs. Schwetz (Weichsel) / Kieper, Georg- geb. 28.12.1834 in Bresin, Krs. Schwetz / Koepke, Wilhelmine- geb. 03.01.1840 in Bresin, Krs. Schwetz
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.12.2014, 22:15
Jamin Jamin ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.08.2008
Ort: Bad Dürkheim
Beiträge: 155
Standard

Gräfinau-Angstedt [heute Gemeinde Wolfsberg/ Thüringen] den 2. November 1949

Der Invalid Oskar Paul Oswald Rittner
wohnhaft in Gräfinau-Angstedt, Singer Straße 59, ist am 2. November 1949 um 2 Uhr 15 Minuten in Gräfinau-Angstedt, Singer Straße 59 verstorben.

Der Verstorbene war geboren am 13 Juli 1866 in Golgowitz.

Vater: Gottfried Rittner, zuletzt wohnhaft gewesen in Golgowitz

Mutter: Christiane Rittner geborene Anders zuletzt wohnhaft gewesen in Golgowitz.

Der Verstorbene war verheiratet mit Pauline Emilie Bertha Rittner geborene Linke, zuletzt wohnhaft gewesen in Golgowitz

Eingetragen auf mündliche Anzeige des Sohnes, des Land-
wirts Alfred Rittner in Gräfinau-Angstedt

Der Anzeigende ist dem Standesbeamten bekannt

Vorgelesen, genehmigt und unterschrieben Alfred Rittner

Der Standesbeamte
?
Todesursache: Altersschwäche, allgem. Abnutzungserscheinungen bedC(??)orondesembolie

Eheschließung des Verstorbenen am 3.4.1893 in Weißholz [Weisholz/ Bialoleka, Krs. Glogau] (Standesamt Weißholz Nr. 3/1893).
__________________
selbständiger Historiker: http://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=110454
http://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=110454

suche alles zu "Jamin" (vor allem Bad Dürkheim, Hardenburg, Oberursel)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.12.2014, 22:26
mawoi mawoi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.01.2014
Beiträge: 3.584
Standard

Hallo, ein paar Ergänzungen:

Der Invalid Oskar Paul Oswald
Rittner
wohnhaft in Gräfinau-Angstedt, (Ring? ) SiegerStraße 59, ist am 2. November 1949 um 2 Uhr 15 Minuten in Gräfinau-Angstedt, Ring? SiegerStraße 59 verstorben.

Der Verstorbene war geboren am 13 Juli 1866 in Golgowitz.

Vater: Gottfried Rittner, zuletzt wohnhaft gewesen in Golgowitz

Mutter: ? Christiane(Christiane) ( ?] Rittner geborene ? [Anders?] zuletzt wohnhaft gewesen in Golgowitz.

Der Verstorbene war verheiratet mit ? [Pauline?] (Pauline) Emilie Bertha Rittner geborene Linke, zuletzt wohnhaft gewesen in Golgowitz

Eingetragen auf mündliche Anzeige des Sohnes, des Land-
wirts Alfred Rittner in Gräfinau-Angstedt

Der Anzeigende ist dem Standesbeamten bekannt

Vorgelesen, genehmigt und unterschrieben Alfred Rittner

Der Standesbeamte
?
Todesursache: Altersschwäche, allgemeine Abnutzungserscheinung ... embolie? ?-
? ?

Eheschließung des Verstorbenen am 3.4.1893 in Weißholz [Weisholz/ Bialoleka, Krs. Glogau] (Standesamt Weißholz Nr. 3/1893).[/quote]
Vg
mawoi
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.12.2014, 22:31
Benutzerbild von witschi
witschi witschi ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 31.12.2010
Ort: Greifswald
Beiträge: 120
Standard

Hallo und auch hierfür vielen Dank.

Singer Straße ... manchmal ist man auch blind, es ist natürlich ein S und kein R.

Das hilft mir "auf die Sprünge", das Haus gibt es sogar noch.

Jetzt ist aber erst mal Schluss für heute, um halb fünf klingelt der Wecker ...

Einen schönen Restabend euch allen und einen kurzen Arbeitstag!!!
__________________
Viele Grüße aus Greifswald
Witschi (Dirk)

Ich suche u.a. Infos über: Rittner, Berta Selma Minna- geb. 21.01.1907 in Golgowitz, Krs. Glogau / Wieczorek, Ludwig- geb. 12.08.1905 in Friedheim, Krs. Wirsitz / Michael Kubacki & Konstancya Madrowska/ Wieczorek, Joseph(f)- Holländerdorf, Krs. Obornik / Kieper, Johann- geb. 28.10.1861 in Bresin, Krs. Schwetz (Weichsel) / Kieper, Georg- geb. 28.12.1834 in Bresin, Krs. Schwetz / Koepke, Wilhelmine- geb. 03.01.1840 in Bresin, Krs. Schwetz
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.12.2014, 22:34
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 25.266
Standard

Hallo,

Zitat:
allgem. Abnutzungserscheinungen bed(??bud.??) Coronarembolie
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.12.2014, 22:34
Benutzerbild von 52georg
52georg 52georg ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.01.2014
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 1.064
Standard

Hallo,

in den Todesursachen steht Coronarembolie.
__________________
Beste Grüße
Georg
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 03.12.2014, 19:28
Benutzerbild von witschi
witschi witschi ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 31.12.2010
Ort: Greifswald
Beiträge: 120
Standard

Hallo zusammen, ja das macht Sinn, zumindest gibt/ gab es diese Krankheit bzw. Todesursache
Lt. google. komme ich bei dem Wort nicht darüber hinaus, als ...embolie zu erkennen, aber was soll es sonst sein ...

Danke nochmal an alle.
__________________
Viele Grüße aus Greifswald
Witschi (Dirk)

Ich suche u.a. Infos über: Rittner, Berta Selma Minna- geb. 21.01.1907 in Golgowitz, Krs. Glogau / Wieczorek, Ludwig- geb. 12.08.1905 in Friedheim, Krs. Wirsitz / Michael Kubacki & Konstancya Madrowska/ Wieczorek, Joseph(f)- Holländerdorf, Krs. Obornik / Kieper, Johann- geb. 28.10.1861 in Bresin, Krs. Schwetz (Weichsel) / Kieper, Georg- geb. 28.12.1834 in Bresin, Krs. Schwetz / Koepke, Wilhelmine- geb. 03.01.1840 in Bresin, Krs. Schwetz
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03.12.2014, 20:02
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 25.266
Standard

Hallo Dirk,

gib es bei googl mit K ein und Du wirst fündig
http://universal_lexikon.deacademic....Koronarembolie
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:29 Uhr.