#1  
Alt 19.03.2021, 00:41
BLN2014 BLN2014 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.10.2014
Beiträge: 383
Standard Frage zu EZAB-Bildern

Hallo zusammen,

ich weiß nicht genau, ob ich hier damit richtig bin (wenn nicht bitte den Thread verschieben).
Vor einiger Zeit habe ich Scans vom EZAB erhalten, bei denen ich einige Stellen nicht lesen. Nun wurde ich bei der Zusendung mit einem "Standardsatz" darauf hingewiesen, dass eine Veröffentlichung im Internet o.ä. nicht einfach so möglich ist, was mich bisher davon abgehalten hat die Einträge hier zu posten und nach Lesehilfe zu fragen.

Hat jemand Erfahrungswerte oder Tipps für mich, wie ich die Lücken in den Scans schließen kann?

Vielen Dank und bleibt gesund.

Beste Grüße
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.03.2021, 23:30
sRtz sRtz ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2019
Beiträge: 513
Standard

Hallo BLN2014, es müßte Dir jemand Lesehilfe anbieten - dann könntest du die SCANS per PN vesenden .
Ich würde mal bei Lesehilfen eine Anfrage stellen und den Sachverhalt vorher erklären und den Zustand der Scans un worum es sich handelt. Schriftbild etc.
Da wird bestimmt der ein , oder Andere sich melden.
Gruß
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.03.2021, 07:36
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 2.484
Standard

Auch die Digitalisate von Archion darf man veröffentlichen wenn man sie "richtig" runter geladen hat.
Der genaue Text des Verbotes ist ja nicht genannt. Sollten es Kopien sein die noch dem Datenschutz unterliegen wäre das vielleicht ein Grund.

Sind die Kopien rechtmäßig erworben sollte man sie zumindest für Lesehilfe "veröffentlichen" dürfen.

Andere laden ihre Problemfälle irgend wo hoch und teilen dann hier den Link. So könnte man recht einfach helfen.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.03.2021, 08:23
OliverS OliverS ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.07.2014
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 2.783
Standard

Hallo, hatte ich auch, habe dann gefragt ob Lesehilfe im geschlossenem Forum möglich ist.
Antwort war, nein, ich könnte aber den Bearbeiter der es mir gesendet hat um Hilfe bitten.
Also recht eindeutig, keine Veröffentlichung ohne Genehmigung.
Gruß
__________________
Dauersuchen:

1) Frau ?? verwitwerte WIECHERT, zwischen 1845 und 1852 neu verheiratete SPRINGER, wohnhaft 1852 in Leysuhnen/Leisuhn
2) GESELLE, geboren ca 1802, Schäfer in/aus Kiewitz bei Schwerin a.d. Warthe und seine Frau Henkel
3) WIECHERT, geboren in Alikendorf (Großalsleben) später in Schönebeck
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.03.2021, 10:32
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 2.484
Standard

Und der Bearbeiter sagt dann: keine Zeit oder will Gebühren?
Das ist eine weltfremde Vorgehensweise, kann ich mir aber gut vorstellen....
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.04.2021, 00:03
BLN2014 BLN2014 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.10.2014
Beiträge: 383
Standard

Hallo zusammen,

vielen Dank für die Rückmeldung. Das ist natürlich echt doof, dann muss ich wohl weiter versuchen das ganze selbst zu entschlüsseln.

Aber vielen Dank für die Rückmeldungen. Frohe Ostern allen.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.04.2021, 06:25
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 2.484
Standard

Schicke mir doch einfach mal die Scans per PN, oder einen Link wo ich sie einsehen kann.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.04.2021, 17:22
BLN2014 BLN2014 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.10.2014
Beiträge: 383
Standard

Zitat:
Zitat von Martina Rohde Beitrag anzeigen
Schicke mir doch einfach mal die Scans per PN, oder einen Link wo ich sie einsehen kann.
Hallo Martina,

vielen Dank schon mal dafür. Habe dir grad eine PN geschickt.

Beste Grüße
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 06.04.2021, 17:10
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 2.484
Standard

Erledigt
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:36 Uhr.