#1  
Alt 17.06.2018, 19:31
Andrea1984 Andrea1984 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2017
Ort: Österreich
Beiträge: 805
Standard Frage zu einem Datum - eventuellen Sterbedatum?

Hallo liebe Ahnenforscher und innen.

Durch Zufall ist mir heute , beim Recherchieren, etwas in Auge gefallen, nämlich ein Datum, dass eventuell sogar ein Sterbedatum sein könnte.

Im vorigen Jahr bin ich in Ebensee im Pfarramt gewesen und habe dort einige Kirchenbucheinträge photographieren dürfen, was mich sehr freut.

Bei einem dieser Einträge ist mir etwas interessantes aufgefallen: Sowohl der Name der zu taufenden Person, als auch die Lebendaten der Eltern. So weit, so gewöhnlich.

Rechts am Rande ist ein Datum eingezeichnet und eine Kurzbemerkung.

gef. 13. IV. 1937.

Was meint ihr dazu ? Könnte es sich hierbei um das Sterbedatum des zweiten Mannes meiner Ururgroßmutter handeln ?

Altersmäßig käme es hin, er wäre dann 46 Jahre alt gewesen (* 03.12. 1890), das Geburtsdatum steht direkt darüber im Randvermerk.

Das Sterbedatum der Ururgroßmutter kann es nicht gewesen sein, da sie von 1879-1961 gelebt hat. Und auch die Daten der zu taufenden Person passen nicht.

Wenn ja, was ist da 1937 passiert ?

Im Sterberegister in der Matricula habe ich keinen Eintrag dazu gefunden.

Der Taufeintrag stammt aus dem Jahr 1924. Weitere Informationen darf ich aus Datenschutzgründen nicht preisgeben.

Danke im Voraus für die Hilfe.
__________________
Mühsam nährt sich das Eichhörnchen. Aufgeben tut man einen Brief.

Geändert von Andrea1984 (17.06.2018 um 19:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.06.2018, 19:50
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 5.789
Standard

Hallo
er wäre also vermutlich "gefallen am 13.4.1937"
Das war dann vermutlich im Spanischen Bürgerkrieg.

Österreicher im Spanischen Bürgerkrieg: https://www.zeit.de/2014/43/osterrei...rkrieg/seite-2

Vielleicht diese Schlacht, mit Beteiligung der Legion Condor: https://de.wikipedia.org/wiki/Krieg_..._11._Juni_1937
Viele Grüsse
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.06.2018, 19:53
Andrea1984 Andrea1984 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.03.2017
Ort: Österreich
Beiträge: 805
Standard

Hallo Anna Sara Weingart.

Danke für deine Antwort. Ich freue mich sehr darüber.

Und schaue gleich einmal bei den Links nach, die du mir gegeben hast.

Vielleicht steht der gesuchte Mann - Franz Thalhammer - ja dabei, das wäre möglich.

Herzliche Grüße
__________________
Mühsam nährt sich das Eichhörnchen. Aufgeben tut man einen Brief.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.06.2018, 19:54
Benutzerbild von scheuck
scheuck scheuck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 2.792
Standard

Hallo,

hab ich das richtig verstanden? Es geht um eine Taufe aus 1924, richtig?
Wenn der Täufling katholisch ist, heißt das im Randvermerk für mich "gefirmt 13.IV.1937.
__________________
Herzliche Grüße,
Scheuck
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.06.2018, 20:00
Andrea1984 Andrea1984 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.03.2017
Ort: Österreich
Beiträge: 805
Standard

Hallo scheuck.

Ja, es geht um eine Taufe bzw. eigentlich den Randvermerk.

Hmm, ja, das gefirmt könnte auch passen, dann wäre die betreffende Person, geboren 1924, gerade 13 Jahre alt gewesen.

Da bin ich dann oben komplett auf einer falschen Spur gewesen. *asche auf mein haupt streu*

Nun heißt es dann weitersuchen, nach dem Sterbedatum des Mannes, irgendwo/irgendwie/irgendwann.

Am Leben ist der inzwischen nicht mehr, er wäre dann über 120 Jahre alt.
__________________
Mühsam nährt sich das Eichhörnchen. Aufgeben tut man einen Brief.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 17.06.2018, 20:01
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 5.789
Standard

Zitat:
Zitat von scheuck Beitrag anzeigen
... "gefirmt 13.IV.1937.
Das klingt logisch.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.06.2018, 20:40
Andrea1984 Andrea1984 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.03.2017
Ort: Österreich
Beiträge: 805
Standard

Hallo Anna Sara Weingart.

Danke auch für deine Antwort.

Alles weitere habe ich ja schon im oberen Beitrag geschrieben.

Der Thread kann daher geschlossen werden.

Herzliche Grüße.
__________________
Mühsam nährt sich das Eichhörnchen. Aufgeben tut man einen Brief.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:46 Uhr.