Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 20.07.2019, 02:16
clapos clapos ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2019
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 14
Standard Sterbeeintrag Ostpreußen 1766

Quelle bzw. Art des Textes: Sterbeeintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1766
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Kirchspiel Mallwischken, Ostpreußen
Namen um die es sich handeln sollte: Erdmons Urmonait


Moin,

hätte hier einen weiteren Eintrag (Nr. 93) im Angebot, bei dem ich Hilfe benötige. Vielleicht liegt es an der Uhrzeit, dass ich nicht alles entziffern kann, aber einfach schlafen gehen ist ja auch langweilig

Folgendes konnte ich bisher (hoffentlich richtig) entziffern:

Nr. 93 Stimbren d. 29 Septbr ist der 40 jährige Chatouler Erdmons Urmonait der viele Jahre als Mosquetier gedienet auf der […] Insterburg [……] und […] um der Colica […] gestorben.


Schonmal danke für alle aufgewendeten Mühen,


Claas
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Sterbeeintrag Erdmons Urmonait.jpg (118,3 KB, 20x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.07.2019, 05:03
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 5.439
Standard

Gude,
ich lese:


Nr. 93 Stimbren d. 29 Septbris ist der 40 jährige Chatouler Erdmons Urmonait der viele Jahre als Mosquetier gedienet auf der Reyße nach Insterburg zwischen Aunßkalnen und Jami..kahmen an der Colica plötzlich gestorben.

Die Ortsnamen könnte man durchs Googlen präzisieren.
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.07.2019, 10:24
Zita Zita ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2013
Beiträge: 3.122
Standard

Hallo,

der 2. Ort beginnt mMn mit Zami...

LG Zita
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.07.2019, 10:52
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 5.736
Standard

Hallo.
Der 2. Ort sollte Szameitkehmen sein:

https://de.wikipedia.org/wiki/Schoss...chernjachowsk)

LG Marina
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.07.2019, 12:24
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 5.736
Standard

Hallo.

Der 1. Ort vielleicht Auxkallen ( Jasnopolskoje ) ?

LG Marina
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 20.07.2019, 16:55
clapos clapos ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.02.2019
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 14
Standard

Danke euch! Also Szameitkehmen sollte passen würde ich sagen. Auxkallen weiß ich noch nicht so recht, könnte auf jeden Fall stimmen, aber was mich ein bisschen verdutzt ist, dass Szameitkehmen und Auxkallen auf verschiedenen Seiten des großen Forsts östlich Insterburgs liegen. Wobei ich was Auxkallen angeht selbst keine besseren Vorschläge habe.

MfG

Claas
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.07.2019, 10:33
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 5.919
Standard

Hallo,


Auxkallen gibt es mehrmals:
http://genwiki.genealogy.net/Auxkallen
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 21.07.2019, 11:15
clapos clapos ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.02.2019
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 14
Standard

Hallo August,

dass es mehrmals Auxkallen gibt stimmt, nur sind die anderen Auxkallens (wenn das so schreiben kann) noch weiter entfernt, das ist so das Problem. Aber habe mal überlegt, von der Logik müsste es sich bei den beiden Ortsbezeichnungen entweder um größere Siedlungen handeln oder um Siedlungen, die recht nah beieinander sind. Weil sonst würde es ja nicht allzu viel Sinn ergeben, weshalb beide Siedlungen für die Ortsangabe hätten gewählt werden sollen. Wobei ich weiterhin auch keine weiteren Kandidaten für die Orte bzw. Ort Nr. 2 gefunden habe.

MfG

Claas
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 21.07.2019, 16:34
Mathem Mathem ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2013
Beiträge: 37
Standard

Hallo Claas,

ich habe mal ein wenig die Gegend um Insterburg auf einer alten Schroetter-Karte durchsucht

http://igrek.amzp.pl/result.php?cmd=...S35&cat=WIG100

und habe ein Auxkallen südwestlich von Insterburg (linker Kartenrand) und Szamaitkehmen südöstlich unweit von Insterburg (an der Angerapp) gefunden. Die Orte liegen ca. 17 km LL voneinander entfernt. Das könnte also auch eine Option für die Reisestrecke sein.

Mathem
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 21.07.2019, 16:42
Mathem Mathem ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2013
Beiträge: 37
Standard

Entschuldige bitte, das war der falsche Link!

Der hier führt zur richtigen Karte:
http://igrek.amzp.pl/result.php?cmd=...&cat=KvOWP150K

Mathem
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:29 Uhr.