Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 19.07.2019, 12:55
valgard valgard ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 11.03.2010
Ort: Merzig-Silwingen
Beiträge: 37
Standard Sterbeurkunde 1900

Quelle bzw. Art des Textes: Sterbeurkunde
Jahr, aus dem der Text stammt: 1900
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Waldwiese/Lothringen
Namen um die es sich handeln sollte: Viktor Bihl


Hallo


Folgende Sterbeurkunde müsste teilweise entziffert werden.
Ich würde mich über Hilfe freuen.

Der Vater heißt ebenso wie der Sohn Viktor Bihl

Der Junge muss verunglückt sein, weil wir einen alten Gedenkstein mit dem Namen und den Daten, so weit erkennbar , im Wald gefunden haben.

Wir hoffen aus der Urkunde zu erfahren wie oder was passierte ...




Die Urkunde: http://www.sternenportal.org/0daten/N-Bihl-Victor.jpg

Waldwiese am 8 Mai 1900
Vor dem Standesbeamten erschien heute der Persönlichkeit nach bekannt,
Viktor Bihl
x x Viktor Bihl
Wohnhaft in Waldwiese und zeigte an das Viktor Bihl, x x
vierzehn? Jahre alt, katholischer Religion
wohnhaft in Waldwiese
geboren zu Waldwiese
xxxx
xxxx
xxxx
xxxx
am x Mai des Jahres tausend neunhundert
x mittags um 10? Uhr verstorben sei
vorgelesen, genehmigt und unterschrieben Viktor Bihl
Der Standesbeamte ...

Viele Grüße und Danke
Lothar Bauer vom Historischen Arbeitskreis Silwingen
__________________
http://www.saargau-blog.de

Geändert von Xtine (19.07.2019 um 13:28 Uhr) Grund: zu großes Bild verlinkt
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.07.2019, 13:25
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 8.843
Standard

Unspektakulär:

Der Viktor ist in der elterlichen Wohnung abends um 22 Uhr verstorben.

Gruß


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.07.2019, 13:28
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 22.056
Standard

Hallo Lothar,


so große Bilder bitte nur verlinken, nicht direkt in den Beitrag einfügen! Es sprengt sonst den Rahmen des Forums
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.07.2019, 13:36
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 22.056
Standard

...
Viktor Bihl
bekannt
der Ackerer Viktor Bihl
Wohnhaft in Waldwiese und zeigte an das Viktor Bihl, ohne Stand
dreizehn Jahre alt, katholischer Religion
wohnhaft in Waldwiese
geboren zu Waldwiese
geboren zu Waldwiese
Sohn des Anzeigenden, wohnhaft in
Waldwiese und dessen verstorbener
Ehefrau Elisabeth, geb. Stohr(?? Mohr??), zuletzt wohnhaft in Waldwise
zu Waldwiese in des Anzeigenden Wohnung

am siebten Mai des Jahres tausend neunhundert
nach mittags um 10 Uhr verstorben sei
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.07.2019, 14:32
valgard valgard ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.03.2010
Ort: Merzig-Silwingen
Beiträge: 37
Standard

Dann stellt sich aber doch die Frage warum dann der Gedenkstein in etwa 2 km Entfernung aufgestellt wurde?
Es wäre doch möglich das dort ein Unfall passiert ist und der Junge dann später in der elterlichen Wohnung gestorben ist...


230 BIHL Victor <226.1>, S.v. B. Pierre und KERBER Catherine
* 23.11.1841 Waldwisse-+1917 Waldwisse
vh K 22.01.1876 Waldwisse
MOHR Elisabeth <1717.2>, T.v. M. Jean Pierre und BERG Angélique
* 10.02.1851 Gongelfangen + 29.01.1887 Waldwisse
Kinder:
1. Anne * 02.12.1876 Waldwisse
oo 16.5.1900 Waldwisse
BIHL Jean Nicolas <220.6>, S.v. B. Nicolas und STREIT Madeleine
* 25.12.1869 Biringen
2. Victor * 24.01.1887 Waldwisse-+6.5.1900 Waldwisse

Hier der Gedenkstein.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg denkmal-neu.jpg (245,2 KB, 6x aufgerufen)
__________________
http://www.saargau-blog.de
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 19.07.2019, 14:42
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 8.843
Standard

Hallo,

Es wäre doch möglich das dort ein Unfall passiert ist und der Junge dann später in der elterlichen Wohnung gestorben ist...

So sehe ich das auch. was auch immer das dann war. Wenn es nicht in einer örtlichen Zeitung erwähnt wurde, wird es wohl ein Geheimnis bleiben.

Gruß


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19.07.2019, 14:44
Benutzerbild von Gandalf
Gandalf Gandalf ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 2.094
Standard

Hallo,

Danke Xtine und Kasstor ....

Such mal nach dem kirchlichen Sterbeeintrag, vielleicht findest Du dort Näheres zur Todesursache.
__________________
Viele Grüße !

Ein Schritt rückwärts ist in der Genealogie ein Schritt vorwärts.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 19.07.2019, 14:46
valgard valgard ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.03.2010
Ort: Merzig-Silwingen
Beiträge: 37
Standard

Zitat:
Zitat von Kasstor Beitrag anzeigen
Hallo,

Es wäre doch möglich das dort ein Unfall passiert ist und der Junge dann später in der elterlichen Wohnung gestorben ist...

So sehe ich das auch. was auch immer das dann war. Wenn es nicht in einer örtlichen Zeitung erwähnt wurde, wird es wohl ein Geheimnis bleiben.

Gruß


Thomas
Morgen sehe ich mir die Zeitungen von damals an und hoffe auf Antwort ...


Sollte ich was finden kann ich es gerne hier erwähnen!?

Vielen Dank noch an Alle



Lothar Bauer
__________________
http://www.saargau-blog.de
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 19.07.2019, 14:57
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 8.843
Standard

Zitat:
Zitat von valgard Beitrag anzeigen
Sollte ich was finden kann ich es gerne hier erwähnen!?

Ja natürlich, auf so etwas sind wir hier immer gespannt. Aber auch Gandalfs Tipp mit dem kirchlichen Sterbe-/ Beerdigungseintrag nicht übersehen.


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 21.07.2019, 17:00
valgard valgard ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.03.2010
Ort: Merzig-Silwingen
Beiträge: 37
Standard

Die Suche war ein Erfolg.
Anbei der Zeitungsbericht.
Das Denkmalamt ist eingeschaltet und wir warten auf Antwort.

Nach der Restaurierung wird dort noch eine kleine Infotafel aufgestellt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg denkmal-waldwiese.jpg (204,2 KB, 7x aufgerufen)
__________________
http://www.saargau-blog.de
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:11 Uhr.