#11  
Alt 19.07.2011, 11:01
Lauer1974
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo ihr beide,

nein beruflich komme ich nicht aus der Branche, aber ich suche (da ich auch derzeit nichts habe leider) eine neue berufliche Herausforderung und ich habe mich langsam aber sicher jetzt im Laufe der letzten Zeit in die ganze Materie schon mit eingearbeitet und werde demnächst auch an einigen Seminaren teilnehmen, die es in Hannover gibt. Ich habe mich diesbezüglich schon an den Berufsverband für Genealogen gewandt. Ich habe selber mittlerweile festgestellt, das mir das total neben meiner Musik, die ich gerne mache, liegt und mich da auch weiterbilden möchte.

Das war jetzt ein Angebot von dem Stadtarchiv. Ich denke, da kriege ich auch noch nährere Informationen, auch was das spätere weiter betrifft. Ich denke, man kommt beruflich nur weiter, wenn man auch selber Einsatz zeigt und nicht wie viele auch auf der faulen Haut liegen. Leider fehlt mir noch das Abitur, aber auch da hab ich schon eine Idee, das nachzuholen. Es kommt immer auf den Wille und den Ehrgeiz drauf an und man darf nur nicht aufgeben.

Mit dem Bildmaterial was ich selber dann dem Stadtarchiv zur Verfügung stelle und dort auch schon mit den Mitarbeitern in Kontakt getreten bin, wäre das natürlich echt super, mehr draus zu machen. Demnächst werde ich nochmal mein Englisch auffrischen gehen. Man hat mir auch gesagt, das dies das A und O sei für solche beruflichen Sinne und ich sag, von nix kommt nix. Ich muss daher jetzt noch das ganze Bildmaterial sichten, ich habe auch schöne alte Stadtfotos, auch aus den 70er Jahren usw. die werde ich dem Archiv auch zur Verfügung stellen. Wenn da eine richtige Zusammenarbeit entstehen würde, würde mich das echt freuen. Vielleicht kann ich später, mit meinen Seminaren usw. dem ein oder anderen auch weiterhelfen. Im September werde ich dann erstmal ein Seminar für Schriftkunde besuchen.

Hoffe, ich habe Euch nicht geschockt mit den Neuigkeiten. Ich bin jetzt gespannt ,was rauskommt. Bislang hab ich nur immer einschlägige private Reiseberichte geschrieben, aber das fand auch schon guten Anklang im Freundeskreis. Mal sehen, was da noch so kommt. Reisen ist ja auch eines meiner Hobbys und Fotografieren ebenfalls und natürlich Computer und Webdesign.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 19.07.2011, 11:12
Benutzerbild von mini
mini mini ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.12.2008
Ort: Oberfranken
Beiträge: 360
Standard

Barbara,
Deine vielen Hobbys in Ehren, aber ich finde, so eine Ortschronik schreibt sich nicht einfach mal so nebenbei. Und mit nebenbei meine ich jetzt, dass Du dazu nicht nur das Stadtarchiv aufsuchen musst. Es gibt ja bestimmt noch mehr Archive, die Urkunden und Schriftstücke über dieses Dorf haben werden.
Ich selbst schreibe seit 1 1/2 Jahren "nur" an einem OFB. Und was das für Arbeit ist, möchte ich Dir hier mal erläutern: stundenlanges vor dem PC sitzen, viel freie Zeit, die dafür "draufgeht", wenn andere im Schwimmbad sitzen..., viel weitere Recherche in anderen Archiven und das ganze für "umsonst" und das mit einem 40 Stunden Job incl. Nacht- und Wochenenddienst. Aber ich will nicht jammern, ich mache das gerne!!!
Ja ich weiß, Du findest das auch alles toll und spannend, aber vielleicht solltest Du die ganze Geschichte einfach mal nur langsam angehen lassen!

Ich spiele auch mit dem Gedanken, in einigen Jahren eine Chronik für mein Heimatdorf zu schreiben. Allerdings schrecke ich vor dem enormen Aufwand zurück. Und das, obwohl ich (im Gegensatz zu Dir) im lesen der alten Schriften meißtens mächtig bin...
Barbara, wir haben uns ja schon einmal darüber unterhalten, dass Du einfach zu viele Baustellen aufmachst und Dich verzettelst.
Und ich meine das jetzt wirklich nett, wenn ich meine, dass Du Dich in Deinem Interesse erstmal nicht auf so ein Projekt einlassen solltest, sonst endet das Ganz evtl. in einer einzigen Peinlichkeit.
__________________
Schöne Grüße

mini


Suche: Johann Christoph Hacke, Uhrmacher, + vor 1761 in Halberstadt
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 19.07.2011, 11:36
Lauer1974
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Mini,

kann Dich ja verstehen und das ist mir schon klar, das so eine Chronik auch nicht von heute auf morgen geschrieben wird und ist. Darum will und werde ich mich demnächst darüber auch weiter fortbilden und es heißt ja auch nicht von heute auf morgen. Das wissen die ja auch und das war ja auch nur ein Angebot von denen bzw. eine Nachfrage. Zudem habe ich ja auch geschrieben, das ich ein Kurs für Schriftenkunde besuchen werde. Ich bin übrigens die einzige in meinen Freundeskreis die die alte Schrift (dank meiner Oma) doch noch etwas kann und ich mich wieder reinarbeite. Habe mir das Alphabhet dazu auch wieder besorgt, was ich damals leider beim Umzug verloren hatte. Rom wurde ja auch nicht an einem Tag erbaut, aber ich habe festgestellt, das mir trotz der "vielen" Baustellen die ich habe, doch die Ahnenforscherei Spass macht...!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 19.07.2011, 11:50
Carlton
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Barabra,

in welche Materie hast Du Dich eingearbeitet? Ich finde es toll, wenn Du Deine Fragen hier stellst. Aber daran merkt man auch, dass Du noch lange nicht eingearbeitet bist. Geht ja auch in dieser kurzen Zeit überhaupt nicht.

Aber meine Hochachtung: Chronik mal flugs zurückgestellt, Abitur nachholen, Seminar besuchen, alte Schriften lernen (Oma hat sicherlich Sütterlin geschrieben - aber das nützt nur ca. ab 1920 was), Ortschronik schreiben und wahrscheinlich auch das Material suchen und zusammenstellen (nach Deiner Ankündigung glaube ich ja nicht, dass Du nur Vorgaben abschreiben wirst), Berufsgenealoge werden, Fortbildung in Englisch absolvieren und dann noch den vielen anderen Hobbies nachgehen.

Ich finde es toll, wenn man so viel Geld hat, alles gleichzeitig ausüben zu können!

Über Deine Neuigkeiten, die ja immer nur einen Teil Deiner Texte ausmachen, bin ich nicht geschockt. Aber über den Satz "Ich denke, man kommt beruflich nur weiter, wenn man auch selber Einsatz zeigt und nicht wie viele auch auf der faulen Haut liegen." Hast Du mal darüber nachgedacht, was Du da so schreibst!

Gruß
Ursula
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 19.07.2011, 11:59
Benutzerbild von mini
mini mini ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.12.2008
Ort: Oberfranken
Beiträge: 360
Standard

Hallo Barbara,

ACHTUNG OFF- TOPIC!!

1. schreibst Du wieder (und ich ja auch) in einem Thread, der eigentlich um etwas völlig anderes geht und den Du wieder mit Deinen Gedanken benutzt.

2. Bin ich auch die einzige in meinem Freundeskreis, die die alten Schriften lesen kann, respektive bin ich sogar die einzige, die sich "für sowas langweiliges" (O- Ton) wie Familienforschung überhaupt interessiert. Leider bekomme ich deshalb von keinem einen Orden für mein "Talent" und Hobby.

3. Lasse ich es jetzt einfach bleiben, auf Deine Posts nochmal zu antworten, in diesem, wie auch im anderen Forum, da ich für mich das Gefühl habe: "bringt eh nix..." (SORRY!)

4. Ja liebe Mods, ich bleibe sachlich.

Barbara, viel Glück noch mit Deiner Forschung, dem Singen, dem Schreiben, dem Fotografieren, der Fortbildung in Latein, Englisch und alten Schriften, dem Schreiben Deiner Chronik über ein Dorf, dem Schreiben über eine Chronik Deiner Familie und natürlich der Arbeit an Deinem Stammbaum.
__________________
Schöne Grüße

mini


Suche: Johann Christoph Hacke, Uhrmacher, + vor 1761 in Halberstadt
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 19.07.2011, 12:37
Dominik Dominik ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.06.2011
Beiträge: 771
Standard

Eigentlich wollte ich gerade erwähnen wie unterhaltsam hier zwischen den Zeilen "gekratzt" wird....bis ich dann den Eintrag von Mini las...ich meine, wer braucht nach dem Beitrag noch "zwischen" den Zeilen? :-)

Mini...schön das Du deine Meinung so offen sagst...das ist ein bisserl so wie bei Deutschland sucht den Superstar...da steht dann Liese Müller auf der Bühne und jault den Mond an...und jeder fragt sich ob sie keine Freunde hat die ihr sagen das es nix wird mit Superstar und sie so vor der Blamage schützen....schön das du es ihr ersparen möchtest...

Barbara, ich bin ja noch ganz neu hier...und kenne dich natürlich nicht...aber ich bin schon hier und da über deine Beiträge gestolpert...und ohne beleidigend sein zu wollen erscheinst du mir oft sehr...nun..naiv...das meine ich wirklich nicht böse....aber wenn du im realen Leben so bist wie du dich hier gibst..dann wirst du dich ..ganz sachlich gesagt... gehörig auf den, pardon, Arsch setzen...

und das meine ich WIRKLICH NICHT böse...aber beim lesen deiner Beiträge bekommt man wirklich das Gefühl das du zuviele Baustellen auf einmal eröffnest und dich dann darin verstrickst
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 19.07.2011, 12:40
Dominik Dominik ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.06.2011
Beiträge: 771
Standard

PS: ich werd irre..ich hab einen zweiten Stern bekommen!
Freudestanzaufführt*
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 19.07.2011, 12:53
Lauer1974
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Halllo ihr,

ich kann das auch nicht verstehen, das man hier jemanden vorurteilen kann (nur vom Schreiben oder Lesen her), dessen Person ihr noch gar nicht kennt. Das ist echt schade, weil das Internet ja eigentlich mehr oder weniger ja auch "anonym" oder quasi auch nur vom Schreiben her nicht zu beurteilen sein mag, wie man wirklich ist. Mein Freundeskreis sieht es zum Glück anders. Zudem bereue ich es überhaupt, mit dem Thema Dorfchronik angefangen zu haben.

Und dadurch das ich selber mehrere "Baustellen" habe liegt daran, das jeder ne Vater-Mutter-Seite hat und die ja auch weiter geht...Gut im Moment geht es leider nur schleppend voran, hab ich auch schon gemerkt, aber ich denke, es wird vielleicht dann weiter gehen, wenn ich nährere Anhaltspunkte bekomme. Werde jetzt jedenfalls erstmal die Meldekarte, sollte diese noch vorhanden sein, von meiner Oma anfordern.
Es ist ja auch egal, in welchen Foren ich mich herumtreibe oder? Oder ob ich jetzt auch bei Facebook bin oder nicht, ist gehupft wie gesprungen meine ich. Die Zeit hätte ich aber auch, das ich jetzt alle Foren durchgehe, wo man sich selber oder andere rumtreibt. So das musste ich jetzt auch mal gesagt haben, aber das soll jetzt auch nicht sauer wieder von mir rüberklingen.

Und ich würde bestimmt nicht irgendwas in Angriff nehmen, wo ich denke, das ich das nicht kann....!
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 19.07.2011, 12:56
Benutzerbild von mini
mini mini ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.12.2008
Ort: Oberfranken
Beiträge: 360
Standard

Dominik,

da wir hier ja in der Plauderecke sind: Herzlichen Glückwunsch zum 2. Stern!!
... und ich hab immer noch keinen Orden bekommen.

Danke übrigens für Dein "Kompliment", obwohl ich mir dann doch den Vergleich mit Herrn Bohlen verbitte
__________________
Schöne Grüße

mini


Suche: Johann Christoph Hacke, Uhrmacher, + vor 1761 in Halberstadt
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 19.07.2011, 13:05
Dominik Dominik ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.06.2011
Beiträge: 771
Standard

"wo" du denkst..denkst du leider scheinbar etwas falsches...an deiner Antwort sieht man das du unsere konstruktiven Hinweise (es war noch nicht mal wirklich Kritik sondern nur ein Hinweis darauf wie du dich halt hier gibst)...leider gar nicht verstehst

evt. stehe ich mit meiner Meinung alleine da..aber ich finde das man durchaus sehr viel daran sieht wie jemand sich im Internet gibt, schreibt, ausdrückt ect....und daher kann man dann auch eine Meinung zu der Person haben ohne sie im realen Leben zu kennen...

wir kennen nur den Teil von dir den DU uns zeigst...was dabei für ein Eindruck entsteht hast du ja gelesen....

den Hinweis das es sich hierbei in keiner Weise um Böswilligkeiten handelt spare ich mir...der wird scheinbar ja eh überlesen...

Geändert von Dominik (19.07.2011 um 14:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:35 Uhr.