Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Auswanderung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 28.12.2021, 02:37
Liese70794 Liese70794 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 04.11.2010
Beiträge: 59
Standard Auswanderung Familie Kölbl Seifertsreuth/Bayr. Wald nach Pittsburgh

Ein freundliches Hallo in die Runde,

ich möchte gerne die 'Auswandererfüchse' und 'USA Experten' hier im Forum um Hilfe bitten.

Ich suche sowohl Einwanderungsdaten zu einigen Mitgliedern der Familie Kölbl als auch teilweise Informationen zu deren Verbleib in den USA. Die gesuchten Informationen sind blau markiert.

Die Familie Kölbl stammt aus dem bayrischen Wald und ist vor der Auswanderung in mehreren Ortschaften der Pfarrei Thurmansbang bzw. Schönberg wohnhaft gewesen. Es handelt sich um folgende Personen:

Franz Xaver Kölbl
* 21.10.1842 Ort Pfr. Innernzell
+ 04.01.1929 Etna, Alleghenny County, Pennsylvania
Immigration in die USA gem. Volkszählung 1900 im Jahr 1887 - wann genau ???

oo 28.11.1866 Thurmansbang

Magdalena Späth
* 04.08.1843 Loh Pfr. Thurmansbang
+ 10.09.1892 Etna, Alleghenny County, Pennsylvania
Immigration in die USA am 24.05.1892 zusammen mit 3 ihrer Kinder

Kinder:

Theresia
*14.10.1869 Loh
+ 28.08.1931 Grubmühl(?) Pfr. Schönberg Bayr. Wald
Immigration in die USA vor 1891 - wann genau???
oo 23.11.1891 Pittsburgh, Alleghenny County Pennsylvania mit Franz Xaver Berger
Das Ehepaar Berger ist um 1896 zusammen mit der 1895 in Pittsburgh geborenen Tochter Maria nach Deutschland zurückgekehrt. Weitere Kinder werden ab 1897 in der Pfarrei Schönberg geboren.

Johann
* 29.07.1872 Ochsenberg Pfr. Schönberg
+ ???
oo 09.01.1896 Thurmansbang mit Maria Graf
Immigration in die USA vor 1904 - wann genau???
Sohn Johann ist gem. Volkszählung 1930 bzw. 1940 bereits in Millvale, Alleghenny County geboren.

Maria
* 06.09.1874 Mitternach Pfr. Schönberg
+ ???
ausgewandert ???


Magdalena
* 24.06.1877 Frohnreut Pfr. Schönberg
Immigration in die USA am 24.05.1892 in Ellis Island zusammen mit der Mutter und den Geschwistern Anna und Franz Xaver
In der Volkszählung 1900 lebt sie nicht bei ihrem Vater
weiterer Verbleib in den USA ??? - evtl. verheiratet oder verstorben???

Anna
* 06.03.1882 Seifertsreuth Pfr. Schönberg
+ 09.1971 Pittsburgh Alleghenny County
Immigration in die USA am 24.05.1892 in Ellis Island zusammen mit der Mutter und den Geschwistern Magdalena und Franz Xaver

Franz Xaver
* 04.2.1888 Seifertsreuth Pfr. Schönberg
Immigration in die USA am 24.05.1892 in Ellis Island zusammen mit der Mutter und den Geschwistern Anna und Magdalena
In der Volkszählung 1900 lebt er nicht bei seinem Vater
weiterer Verbleib in den USA??? - evtl. verstorben oder wohnhaft bei einer verheirateten Schwester???

In familysearch habe ich die Familie in den unterschiedlichsten Namensvarianten Kölbl/Koelbl/Koelbel/Kilbl gesucht und bin auch teilweise fündig geworden. Da dies aber erst die zweite Auswandererfamilie ist, der ich bei meiner Familienforschung begegne, bin ich noch ein Neuling was die Forschung in den USA angeht und hoffe, dass die Experten meine bereits gefundenen Daten evtl. noch ergänzen können.
Ich würde mich jedenfalls sehr freuen, wenn sich manche meiner Lücken noch schließen ließe.

Herzlichen Dank an alle die mir hier Hilfestellung geben können.

Viele Grüße

Liese 70794
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.12.2021, 09:16
sonki sonki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 3.996
Standard

Maria
* 06.09.1874 Mitternach Pfr. Schönberg
oo 30.04.1900 in Allegheny mit Ferdinand August Kohl (* 29.04.1873)
+ 28.03.1964 Allegheny, PA

Quellen:
Ancestry - Sterbeurkunde, Heiratsurkunde
Findagrave - https://de.findagrave.com/memorial/138537693/mary-kohl
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg kohl.jpg (72,2 KB, 18x aufgerufen)

Geändert von sonki (28.12.2021 um 09:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.12.2021, 17:31
Liese70794 Liese70794 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.11.2010
Beiträge: 59
Lächeln

Hallo Sonki,

Vielen Dank für Deine Ergänzungen. Super, dass Du mir ein weiteres Puzzlestück zu dieser Familie gefunden hast
Ich habe mich sehr gefreut!!!

Einen schönen Abend noch und einen guten Start in das neue Jahr 2022.

LG Liese 70794
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 31.12.2021, 10:56
bat6469 bat6469 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2010
Ort: Königheim, Baden-Württemberg
Beiträge: 137
Standard Familie Kölbl

Ergänzug:

Sorry habe gerade erst gesehen, dass die u.g. Infos ja schon bekannt sind.
Der Eintrag kann also ignoriert werden.
Gruß
Stefan



Hallo,
Magdalena ist zusammen mit den Kindern Magdalena, Anna und Xaver am 24.05.1892 in New York angekommen. Die Altersangabem in der Passagierliste lauten wie folgt:
49, 14, 9 und 4 Jahre.
Herkunft: Germany
Die Ems war das Auswandererschiff auf dem sie in die USA gereist sind.
Route: Bremen/Southhampton - New York.
Den Vater suche ich noch.
Gruß
Stefan

Geändert von bat6469 (31.12.2021 um 11:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 31.12.2021, 13:51
bat6469 bat6469 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2010
Ort: Königheim, Baden-Württemberg
Beiträge: 137
Standard Maria Kölbl

Hallo,

Maria Kölbl ist ausgewandert, hat einen Ferdinand August Kohl geheiratet und am 28.3.1964 in Allegheny, Pennsylvania gestorben. Quelle:
Mary Kohl in the Pennsylvania, U.S., Death Certificates, 1906-1968

Angaben im Sterbeeintrag:

Geburtsdatum: 06.09.1874
Vater: Frank Koelbl
Ehemann: Ferdinand August Kohl

Laut US Federal Census des Jahres 1900 haben die beiden 1899 geheiratet. Als Jahr der Einwanderung ist 1890 dokumentiert.
Die Einwanderung könnte am 18.06.1890 gewesen sein. In der Passagierliste der Ems ist eine 16jährige Maria Kolbe (ich lese ein Ö) zu finden. Route Bremen/Southampton - New York. Der Herkunftsort ist vermerkt, aber sehr schwer zu lesen.
Gruß
Stefan

Geändert von bat6469 (31.12.2021 um 14:27 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.01.2022, 12:07
Liese70794 Liese70794 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.11.2010
Beiträge: 59
Standard

Hallo Stefan,

ich wünsche Dir ein gutes und gesundes neues Jahr 2022.

Vielen Dank für Deine Mühe und das nächste Puzzlestück das Du für diese Familie gefunden hast
Hast Du mir noch einen link zu diesem Fund. Ich würde mir den Herkunftsort gerne ansehen, vielleicht kann ich ihn ja enträsteln.

Einen schönen Restsonntag wünscht

liese 70794
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.01.2022, 19:38
animei animei ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2007
Beiträge: 9.112
Standard

Hier der Link zur Passagierliste: https://www.familysearch.org/ark:/61...tionId=1849782
__________________
Gruß
Anita
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.01.2022, 23:06
Liese70794 Liese70794 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.11.2010
Beiträge: 59
Standard

Hallo Anita,

vielen Dank für den link, ich werde gleich mal schauen, ob ich den Herkunftsort entziffern kann.

Herzliche Grüße

Liese 70794
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
auswanderung , kölbl , pennsylvania , seifertsreuth , usa

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:13 Uhr.