#3481  
Alt 08.06.2019, 19:36
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 6.051
Standard Stadt Guttstadt

Guten Tag,
heute bekam ich ein Reprint des Buches
Geschichte der Stadt Guttstadt
Teil: Neuere Zeit
von Dr. Gustav Beckmann
1929.
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.
Mit Zitat antworten
  #3482  
Alt 08.06.2019, 23:54
Monstera80 Monstera80 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 15.10.2018
Beiträge: 86
Standard

Vom Onkel meines Mannes kam ein relativ ausführlicher Stammbaum und Bilderzuordnung.
Ich hoffe sie können mir dazu noch die passenden Geburts-/ Hochzeits-/ Sterbeurkunden geben.... damit ich alles passend belegen kann.
Ansonsten heists anfordern....
Mit Zitat antworten
  #3483  
Alt 09.06.2019, 01:03
Benutzerbild von consanguineus
consanguineus consanguineus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2018
Ort: Harz
Beiträge: 1.052
Standard

Hallo zusammen!

Kürzlich bat ich das Archiv in Köln um die Zusendung von Siegelscans, mußte aber leider erfahren, daß die Siegelsammlung sich noch immer nicht vom Einsturz des Archives erholt hat. Sehr schade! Man kam in's Gespräch. Ich fragte auch nach einem Testament von 1445, welches es wirklich gab. Auch nicht erhalten. Mist! Was ich aber stattdessen bekam (bereits gestern) war eine 89-seitige pdf-Datei mit weit über 200 Regesten betreffend die von mir gesuchte Familie, angefangen 1432 bis in das 17. Jahrhundert. Was für ein Schatz!!!! Vielen Dank, liebes Archiv in Köln. Ihr seid toll!!!

Begeisterte Grüße
consanguineus
__________________
Suche:

Johann Heinrich Jonas ANDRAE, Pastor, * 1796 in Kutzleben
Johann Heinrich CLEVE, Hofmeister auf der Domäne Bornhausen, * um 1775
Andreas HEINRICH: Bürger und Zimmermeister in Querfurt, * um 1770
Anton BLANKE, Halbspänner in Klein Rhüden, * um 1750
Andreas Christian HAGERODT, Ackermann und Krüger in Ahlshausen, * um 1740
Johann Heinrich MAASBERG, Müllermeister, Kaufmann und Brinksitzer in Söhlde, * 1725
Mit Zitat antworten
  #3484  
Alt 09.06.2019, 11:23
herThurstan herThurstan ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2018
Ort: Liebenburg, Landkreis Goslar, Niedersachsen
Beiträge: 48
Standard

Sage und Schreibe 15 Urkunden auf einem Schlag vom Elbe-Elster Stadtkreis. Jetzt heißt es durch die alte Schrift durchfuchsen.
__________________
+nnDnn+
Mit Zitat antworten
  #3485  
Alt 11.06.2019, 22:33
Benutzerbild von Ralf-I-vonderMark
Ralf-I-vonderMark Ralf-I-vonderMark ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2015
Ort: Bochum
Beiträge: 984
Standard

Hallo zusammen,

nun habe ich netterweise Auskunft aus der Indexierung des Ev. Kirchenbuchs von Witten (Taufen, Heiraten, Gestorbene 1728 bis 1840) zu den von mir angefragten Namen durch die Genealogisch-heraldische Arbeitsgemeinschaft Roland zu Dortmund erhalten.

Toller Service! Aber leider hat es mir keine neuen Erkenntnisse erbracht. Das ist zwar einerseits gut für mein Forscherselbstbewußtsein, weil ich offenbar nichts übersehen habe; andererseits schlecht, weil ich doch auf neue Daten und Hinweise – welche ich möglicherweise übersehen habe – gehofft habe.

Offenbar hat das Sterbebuch von Witten für die Zeit von 1815 – 1818 eine Lücke. Da bleibt nur die Hoffnung, dass die fehlenden Sterbeeinträge im Kirchenbuchduplikat Witten enthalten sind, welches bestimmt irgendwann auf der Homepage des PSA Detmold und/oder bei Familysearch online einsehbar sein wird.

Das Zivilregister Witten 1810 – 1814 war von der Indexierung nicht umfasst, so dass ich auch diesbezüglich die online Stellung auf der Homepage des PSA Detmold und/oder bei Familysearch abwarten muss.

Viele Grüße
Ralf

Geändert von Ralf-I-vonderMark (11.06.2019 um 22:37 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3486  
Alt 12.06.2019, 20:42
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 6.524
Standard

Hallo zusammen,

50 Dollar

Für einige Pfarrarchiv-Kopien, die ich über den großen Teich geschickt habe.
Das beschämt mich sehr, nach Rücksprache mit dem Absender wird das Geld gespendet.
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #3487  
Alt 13.06.2019, 00:45
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 10.583
Standard

Moin zusammen,


bei einem Besuch im Staatsarchiv Marburg:


- eine Erbakte, aus der etliche Namen hervorgehen, die ich meiner Sippschaft zuordnen kann
- ein Testament einer Ahne, von der ich jetzt endlich weiß, was aus ihr geworden ist (auch wenn das dort angegebene Sterbedatum ohne genaue Tagangabe aufgeführt ist, und meines Wissens nicht im Kirchenbuch verzeichnet ist, warum auch immer)


Friedrich
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
Mit Zitat antworten
  #3488  
Alt 13.06.2019, 08:40
Benutzerbild von ThorK
ThorK ThorK ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2018
Ort: Fulda
Beiträge: 93
Standard

Ein Foto, welches eine Parade der kaiserlichen Truppen vor dem Gasthaus meines Ur-Urgroßvaters am Friedrichsplatz in Kassel zeigt.

Werde ich entwickeln lassen und einrahmen.

Gruß
Thorsten
__________________
Suche Infos:
FN Kiefer / Kieffer /Küffer / Keuffer (Großalmerode / Kassel / Hessisch Lichtenau)
FN Schlereth (Franken / Bad Kissingen)
Mit Zitat antworten
  #3489  
Alt 13.06.2019, 22:54
Benutzerbild von Bienenkönigin
Bienenkönigin Bienenkönigin ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.04.2019
Ort: Oberbayern
Beiträge: 282
Standard

Ich bekam heute von einer netten Dame aus dem Stadtmuseum Kaufbeuren die Bestätigung, dass das Gemälde, auf dem auch eine direkte Vorfahrin von mir zu sehen ist, dort im Museum hängt.
Außerdem hat sie mir ein jpg des Originalgemäldes geschickt. Ich hatte bisher nur einen Ausschnitt mit der porträtierten Familie.

Ich freu mich, demnächst (dieses Jahr...) mal das Gemälde und die Stadt persönlich in Augenschein zu nehmen.

Gruß,
Bienenkönigin
__________________
Penkert, Wawrosch (Sudetenland, Böhmen,)
Lehnert (Ansbach, München)
Elch (Allgäu - Kaufbeuren, Kempten, Salzburg)
Müller (Allgäu - Memmingen, Kempten)
Schnell (Lindau)
Demmel, Didusch (Bayersoien, Saulgrub, München)
Mit Zitat antworten
  #3490  
Alt 14.06.2019, 12:40
Benutzerbild von Mr. Black
Mr. Black Mr. Black ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.08.2009
Ort: Königreich Preußen
Beiträge: 439
Standard

Eine Dame – geboren in Australien, verstorben in der DDR. Intensive Recherche meinerseits. Im September 2018 schrieb ich ihre möglichen Nachfahren an (per Brief). Vielleicht Verwandte von mir; so meine These. Ein Monat später: Telefonkontakt – Volltreffer, verwandt! November 2018 ein erstes Treffen – als ob wir uns ein Leben lang kennen würden; Familie eben. Seitdem ständiger Telefonkontakt. Gestern unser zweites Treffen.

Nun liegen zwei dicke Photoalben meiner Familie vor mir; partielle Bilder sind 110-120 Jahre alt – zahlreiche Militärbilder aus beiden Weltkriegen mit detaillierten Beschreibungen. Postkarten aus Uruguay und vieles mehr.

Und wieder – das Wissen über die Vorfahren liegt in den „unbedeutenden Nebenlinien“ verborgen. Nun erfolgt das Scannen, Auswerten und Einpflegen...

Alles Gute

Marcus
__________________
Just a drop of water in an endless sea. All we are is dust in the wind.
http://ahnensuche.wordpress.com/
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:09 Uhr.