#1  
Alt 17.02.2018, 17:54
mabelle mabelle ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.10.2017
Ort: München
Beiträge: 133
Standard Geburtsregister Turin, Italien (1896)

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1896
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Turin, Italien
Konfession der gesuchten Person(en): katholisch
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): -
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): -


Hallo,

hat jemand Erfahrung mit Geburtsmatrikeln in Italien? Es geht um eine Verwandte von mir, während des Studienaufentalts ihres Vaters aus Nicaragua 1896 in Turin geboren, die Mutter Deutsche. Geheiratet haben sie erst später in Brighton, England, auf dem Weg nach Nicaragua. Neben dem Geburtsort habe ich auch das Geburtsdatum US-amerikanischen Unterlagen entnommen, die online sind. Sie hat lange Jahre in New York gelebt und gearbeitet und ist in Honolulu verstorben. An welches Archiv, welche Institution in Italien müsste ich mich wenden? Wo sie getauft wurde, ist mir nicht bekannt. Es könnte Karlsruhe gewesen sein, der Wohnort der Familie mütterlicherseits. Möglich ist aber durchaus auch Turin.

Vielen Dank schon mal für die Unterstützung.

mabelle
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.02.2018, 18:01
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 7.387
Standard

Hallo,

vielleicht kannst Du hier: https://translate.google.de/translat...ml&prev=search Honig saugen original https://www.filae.com/v4/forums/rech...-t1310742.html

Frdl. Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn-Renzel), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.02.2018, 18:39
mabelle mabelle ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.10.2017
Ort: München
Beiträge: 133
Standard

Zitat:
Zitat von Kasstor Beitrag anzeigen
Hallo,

vielleicht kannst Du hier: https://translate.google.de/translat...ml&prev=search Honig saugen original https://www.filae.com/v4/forums/rech...-t1310742.html

Frdl. Grüße

Thomas
Hallo Thomas,

meine Güte! Perfekt wie immer.

Vielen herzlichen Dank!!

mabelle
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.02.2018, 19:01
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 19.999
Standard

Hallo mabelle,

bei Ancestry ist zumindest wohl ein Index durchsuchbar, Bilder gibt es dazu wohl nicht.

Auf Antenati sind zwar Aufzeichnungen aus dem Staatsarchiv Turin online, allerdings nur die napoleonischen Register

Ob Du direkt in Turin Erfolg hast, weiß ich nicht.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.02.2018, 20:04
mabelle mabelle ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.10.2017
Ort: München
Beiträge: 133
Standard

Zitat:
Zitat von Xtine Beitrag anzeigen
Hallo mabelle,

bei Ancestry ist zumindest wohl ein Index durchsuchbar, Bilder gibt es dazu wohl nicht.

Auf Antenati sind zwar Aufzeichnungen aus dem Staatsarchiv Turin online, allerdings nur die napoleonischen Register

Ob Du direkt in Turin Erfolg hast, weiß ich nicht.
Vielen Dank für die weiteren Hinweise, Christine. Die Online-Recherchen waren leider nicht erfolgreich, d.h. wir werden nun direkt in Turin unser Glück versuchen.

Viele Grüße
mabelle
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 18.02.2018, 21:42
Benutzerbild von Garfield
Garfield Garfield ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.12.2006
Ort: Bern, Schweiz
Beiträge: 1.318
Standard

Hallo

Falls euch auf dem Standesamt nicht geholfen werden kann, einfach bei der Kirche nach den Taufeinträgen fragen. Zwar kann es sein, dass die sich solche Anfragen genauso wie das Standesamt nicht gewohnt sind. Aber die Kirche ist auch heute noch viel wichtiger als das Standesamt, so dass die Einträge oft trotzdem helfen.
Im Falle von Turin wäre es aber hilfreich, wenn die damalsige Wohnadresse bekannt wäre oder wenn die Kirche eingeschränkt werden kann.
__________________
Viele Grüsse von Garfield

Suche nach:
Caruso in Larino/Molise/Italien
D'Alessandro in Larino und Fossalto/Molise/Italien und "Kanada"
Jörg aus Sumiswald BE/Schweiz
Freiburghaus aus Neuenegg BE/Schweiz
Wyss aus Arni BE/Schweiz
Keller aus Schlosswil BE/Schweiz
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 06.05.2018, 13:54
Steffi2405 Steffi2405 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 13.11.2012
Beiträge: 81
Standard

Hallo Mabelle,
warst Du in Italien erfolgreich bzw. hast Du eine Antwort erhalten? Ich forsche auch im Großraum von Turin, allerdings wurden Anfragen an die Kirche, die Kommune und die Diözese nie beantwortet, selbst wenn die Anfrage in italienischer Sprache war.

Bei Familysearch finden sich sowohl die Personenstandsregister, als auch die Kirchenbücher von Turin online. Wenn Du auf den Link klickst, müsstest Du direkt ins Auswahlmenü kommen:
https://www.familysearch.org/search/...3-50,735181-50

Alternativ:
www.familysearch.org
Suche
Katalog
Ort
Torino, Italy

Viel Glück bei Deiner Suche und viele Grüße

Steffi
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 06.05.2018, 16:11
mabelle mabelle ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.10.2017
Ort: München
Beiträge: 133
Standard

Hallo Steffi,

vielen Dank für die Links. Ich hatte vor einer Weile stundenlang gesucht und war danach ausgelaugt und erschöpft. Wenn man keine näheren Angaben hat zum Wohnort ist das wirklich sehr schwierig. Aufgrund Deiner Nachricht habe ich eben einen weiteren Versuch gestartet, aber in dem Geburtsjahr 1896 der Ana Rosa Maria Kraus oder Rodriguez konnte ich nichts finden. Ihre Eltern haben erst 1901 in Brighton, England, geheiratet - auf dem Weg nach Bluefields, Nicaragua, das zu der Zeit unter britischer Kontrolle stand. Ana Rosa erhielt dann wohl in Nicaragua den Namen des Vaters. Ihr Vater hatte in Berlin und Karlsruhe Ingenieurwesen studiert, danach auch noch in Turin. In Karlsruhe haben sich die Eltern von Ana Rosa, genannt Rosita, kennengelernt. Turin haben wir noch nicht angeschrieben. Das sollte meine Cousine machen, da sie direkt mit der Familie verwandt ist. Aber sie ist leider mit vielen anderen wichtigen Dingen beschäftigt, die sich nicht aufschieben lassen, deshalb hat sich da seither nichts mehr getan. Auch ihre Urenkel in den USA wären sehr an einer Kopie des Geburtsdokuments aus Turin interessiert und wollten in der Vergangenheit - als wir noch nichts voneinander wussten - einfach mal auf gut Glück nach Italien reisen. Ich werde abwarten müssen, bis die Cousine die Sache selbst angehen kann. Der Geburtsort Turin ist in diversen offiziellen Dokumenten genannt, auf Passagierlisten, bei den Erhebungen der US-Census-Behörde und bei der Vergabe ihrer Social Security Number. Vermutlich stand das auch so in ihren Ausweispapieren.

Nochmal vielen herzlichen Dank für die Links. Sehr interessant.

Liebe Grüße
mabelle
__________________
--
Axinger: Michelsneukirchen
Bezold/Pezolt: Eckenhaid/Eckental, Eschenbach, Tirschenreuth, Lauterbach, Moosburg, Ebersberg, Halle-Saale, Duisburg, Hudson, New Jersey, USA
Haselberger: Augsburg
Hecht/Höcht: Dobrigau
Hillner: Halle-Saale, Schlüchtern
Krömer: Altstett (Schlesien)
Meißner: Lauterbach, Großkonreuth
Reisnecker: Großkonreuth
Rother: Königszelt, Költschen, Schweidnitz (Schlesien)

Geändert von mabelle (06.05.2018 um 16:35 Uhr) Grund: Ergänzung
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
archiv , geburtsmatrikel , italien , nicaragua , turin

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:51 Uhr.