Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Genealogie in anderen Ländern > Österreich und Südtirol Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 18.01.2015, 22:48
MoritzVonWeicher MoritzVonWeicher ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.04.2014
Ort: Köln
Beiträge: 281
Standard Gab(e)ler/Gaveler, Tirol

1650-1686
Tirol

Hallo liebe Mitforscher,
ich hoffe, dass ihr mir bei meiner Ahnensuche weiterhelfen könnt, denn meine Spuren sind nur sehr waage:
Mein Ur*9-Großvater Johann Gabler/Gabeler/Gaveler stammte aus Tirol. Er heiratete am 26.November 1686 Magdalena Barbeler in Fließem in der Eifel (Sie stammte aus diesem Ort). In dieser Heiratsurkunde ist vermerkt, dass er aus Tirol stammt. (Siehe https://familysearch.org/ark:/61903/2:2:3781-677 )
Seine Kinder wurden zwischen 1687 und 1700 geboren. Ein Todesdatum oder errechnetes Geburtsdatum kann ich euch leider nicht geben. Ich kenne mich mit der Ahnenforschung in Tirol überhaupt nicht aus und hoffe deswegen auf eure Unterstützung, habt ihr irgendeinen Ansatzpunkt?
Außerdem scheint mir diese Migration doch recht außergewöhnlich, eine durch den 30-jährigen Krieg "motivierte" Auswanderungswelle in die Eifel gab es meines Wissens nicht. Auch scheint Johann Gabler kein Glaubensflüchtling zu sein, denn warum sollte er als Katholike aus einem katholischen Gebiet in ein katholisches Gebiet fliehen? Auch Ideen, was der Anlass für seine Migration gewesen sein könnte wären toll.
Mir ist bewusst, dass es sehr unwahrscheinlich ist, dass ich erfolgreich bin, aber ich möchte es trotzdem versuchen.
Ich wäre über Unterstützung sehr, sehr dankbar,
viele Grüße,
Moritz
__________________
Suche Informationen zu:
Ferner, Weicher, Dreblow, Kleifges und Göttinger/Gattinger.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.01.2015, 19:39
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 4.952
Standard

Hallo Moritz,

hier aber zwei Adressen, die evtl. weiterhelfen können:
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.01.2015, 21:10
Benutzerbild von Uschibaldi
Uschibaldi Uschibaldi ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.11.2010
Ort: Tirol
Beiträge: 720
Standard

https://www.tirol.gv.at/kunst-kultur...miliennamen-g/
Noch eine
LG Uschi
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.01.2015, 21:49
Benutzerbild von Bia
Bia Bia ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.12.2010
Beiträge: 314
Standard

Hallo Moritz,

was hat Dein Vorfahr denn beruflich gemacht? Vielleicht trieb ihn sein Handwerk in die Eifel?
__________________
Viele Grüße
Bianca
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.01.2015, 19:54
MoritzVonWeicher MoritzVonWeicher ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.04.2014
Ort: Köln
Beiträge: 281
Standard

Zitat:
Zitat von Bia Beitrag anzeigen
Hallo Moritz,

was hat Dein Vorfahr denn beruflich gemacht? Vielleicht trieb ihn sein Handwerk in die Eifel?
Hallo Bia,
er war Ackerer, also eine Art Bauer, beruflich waren seine Beweggründe vermutlich nicht :/
__________________
Suche Informationen zu:
Ferner, Weicher, Dreblow, Kleifges und Göttinger/Gattinger.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 21.01.2015, 19:58
MoritzVonWeicher MoritzVonWeicher ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.04.2014
Ort: Köln
Beiträge: 281
Standard

Zitat:
Zitat von Uschibaldi Beitrag anzeigen
Hallo Uschi,
vielen Dank für deine Hilfe, der Link funktioniert allerdings bei mir nicht.
__________________
Suche Informationen zu:
Ferner, Weicher, Dreblow, Kleifges und Göttinger/Gattinger.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.01.2015, 20:47
Benutzerbild von Bia
Bia Bia ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.12.2010
Beiträge: 314
Standard

Hallo Moritz,

hast Du vielleicht einen Blocker drin?

Bei mir funktioniert der Link einwandfrei.
__________________
Viele Grüße
Bianca
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 21.01.2015, 21:39
Benutzerbild von Uschibaldi
Uschibaldi Uschibaldi ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.11.2010
Ort: Tirol
Beiträge: 720
Standard

Hallo!
Versuche es mal damit: Familiennamen | Land Tirol
LG Uschi
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 21.01.2015, 22:41
MoritzVonWeicher MoritzVonWeicher ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.04.2014
Ort: Köln
Beiträge: 281
Standard

Der Link funktioniert jetzt auch bei mir, ist auf jeden Fall ein guter Anfang, vielen Dank!
__________________
Suche Informationen zu:
Ferner, Weicher, Dreblow, Kleifges und Göttinger/Gattinger.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 26.01.2015, 15:25
carinthiangirl carinthiangirl ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.08.2006
Beiträge: 1.558
Standard

Es gab damals die "Gefürstete Grafschaft Tirol und Vorarlberg".
Also so sicher ist es nicht, dass du nur in Tirol suchen musst. Bei Gabler z.B. hast du bei der 1940-Namensliste, die hier auch Vorarlberg enthält auch den Ort Bludesch, Vorarlberg dabei.
https://www.tirol.gv.at/kunst-kultur...miliennamen-g/
https://www.google.at/maps/place/Blu...03e88c66256dbf
Im Buch "Tiroler Familiennamenkunde" von Karl Finsterwalder ist der Name NICHT verzeichnet, was auch schon einiges aussagt.

Für Vorarlberg gibt es online Matriken, aber ohne eine Ortsangabe weisst du nicht WO anfangen. Ziemlich schwieriges Unterfangen….und die Zeit der vermuteten Geburt liegt auch ziemlich weit zurück, ist also fraglich ob es dazu schon Matriken gibt…..Schau vielleicht einmal bei Bludesch rein…...
http://www.vla.findbuch.net/php/main.php?ar_id=3711
Bludesch - das früheste wäre:
Buchtyp: Tauf-, Trauungs-, Sterbe- und Firmbuch
Zeitraum: 1628-1809
Enthält: Bludesch Taufbuch 1629-1798
Firmbuch 1630-1651
Taufbuch 1798-1809
Trauungsbuch 1628-1806
Sterbebuch 1628-1808
Pfarrchronik 1628-1637, 1643
betreffend Pfarrer 1724-1749
Pfarrchronik 1749-1914
Chronik der Nikolauskirche - nur Signatur: 363/1
http://www.vla.findbuch.net/php/view...id=5805&count=
Leider gibt es keinen Index wie z.B. bei den meisten steirischen Matriken. Das würde die Namenssuche für den Ort vereinfachen….

Also, auch wenn du wüsstest ob Tirol oder Vorarlberg. Einen Ort würdest du brauchen um zu starten. Wenn dein Ahne eine Art Bauer war, so hat er wohl seine Heimat verlassen, weil man Bauernhöfe daheim auch nicht unendlich teilen konnte (viele Kinder!) und es sonst auch nicht genug Arbeit gab. Könnte also durchaus schon beruflich gewesen sein, dass er auswanderte.
Das Ganze schliesst übrigens auch nicht Südtirol, Italien aus. Im aktuellen Telefonbuch findest du auch "eine Handvoll Gabler".
http://www.infobel.com/de/italy/

Geändert von carinthiangirl (26.01.2015 um 15:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
italien , migration , tirol , österreich

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:17 Uhr.