#1  
Alt 15.03.2017, 14:42
Vogelsberger Vogelsberger ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.05.2015
Beiträge: 96
Standard Hochzeiten am 4.2.1932 in Frankfurt

Hallo,

im Familienalbum fand ich ein Foto, daß mit "getraut am 4.2.32 in Frankfurt" beschriftet ist, darauf ist der Eingang zum Römer zu sehen, das Brautpaar, zwei Männer (wahrscheinlich Trauzeugen) und ein uniformierter "Türsteher".

Leider weiß niemand mehr, wer das Brautpaar war. Gibt es irgendwo eine Liste der Hochzeiten dieses Tages, in der ich nach bekannten Namen suchen könnte?

Grüße
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.03.2017, 14:58
katrinkasper
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Guten Tag,
hier?
http://www.lagis-hessen.de/de/subjec...urt+am+main&fq[]=laufzeit0:1930-1939&fq[]=laufzeit1:1932

Viel Spaß bei der Suche.

Geändert von katrinkasper (15.03.2017 um 14:59 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.03.2017, 15:02
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 23.044
Standard

Hallo,

theoretisch ist der Link der richtige, nur praktisch sind die Heiratsregister von 1932 noch nicht online. Bisher gehen die bis 1931, da wirst du noch ein bisschen warten müssen.

Korrektur: Ich sehe gerade, dass das Familienbuch unter 1931 bis Dezember 32 geht
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.03.2017, 16:51
Ramanujan Ramanujan ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.05.2010
Ort: Dortmund
Beiträge: 372
Standard

Hallo,
praktisch gilt das "bis 1932" der Heiratsregister nur für einige der Vororte. Für Frankfurt selbst (Standesämter I bis V) gehen sie bisher nur bis 1928, wobei die zugehörigen Namensverzeichnisse sogar nur bis 1924 reichen. Bei 1925-28 liegt ein Datenbankfehler vor, denn da werden die Jahrgänge 1921-1924 wiederholt.
Gruß,
Ramanujan

Geändert von Ramanujan (15.03.2017 um 17:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.03.2017, 17:25
Hobby-Forscher Hobby-Forscher ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2015
Ort: die goldene Mitte
Beiträge: 668
Standard

Guten Abend,

Datenbankfehler, d.h. Dopplungen kommen im LAGIS leider häufiger vor. Normalerweise sollte man davon ausgehen, dass nur bis zu den Richtwerten, also die Geburten -1900, Heiraten -1930 und Sterbfälle -1980 in der Datenbank öffentlich zugänglich gemacht werden, so hat man es mir vor einiger Zeit zumindest geschildert. Teilweise sind aber an einigen Stellen Sachen online, die auch bis zur Datenschutzgrenze (110-80-30 Jahre in Hessen) reichen (z.B. Wiesbaden). Vielleicht hast Du Glück und es wird noch weiteres nach 1930 online gestellt, zumal es ja auch ein größeres Interesse an den Daten aus den großen Städten gibt.
__________________
Gruß
der "Hobby-Forscher"
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 15.03.2017, 17:50
Ramanujan Ramanujan ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.05.2010
Ort: Dortmund
Beiträge: 372
Standard

Das gilt leider nicht für Frankfurt (Mitte). Da sind derzeit die magischen Zahlen:

1898 - Geburten
1928 - Heiraten
1956 - Sterbefälle

Die jpg-Bilder liegen zwar noch weiter vor, aber der Zulieferer, der die Bilder für den bei lagis-hessen verwendeten dfg-viewer zusammenbaut, kommt nicht so schnell hinterher.
Gruß,
Ramanujan
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 15.03.2017, 18:00
Hobby-Forscher Hobby-Forscher ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2015
Ort: die goldene Mitte
Beiträge: 668
Standard

Zitat:
Zitat von Ramanujan Beitrag anzeigen
Das gilt leider nicht für Frankfurt (Mitte).
Es ist ja nicht gesagt, dass nichts mehr nachkommen wird. Die Importe erfolgen (zumindest nach meiner Erfahrung und Kenntnis) meistens Donnerstags oder auch Freitags oder Dienstags, und das in Abständen von mehreren Wochen und über ganz Hessen verteilt. Schwierig zu sagen, wann noch etwas folgen könnte. Das Personenstandsarchiv in Neustadt hat aber jedenfalls keinen Einfluss darauf, welche Register als nächstes hochgeladen werden!
__________________
Gruß
der "Hobby-Forscher"
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.03.2017, 09:01
Ramanujan Ramanujan ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.05.2010
Ort: Dortmund
Beiträge: 372
Standard

Das habe ich auch so erfahren (schubweise/über ganz Hessen verteilt), muss leider nur feststellen, dass bis auf regionale Ausnahmen beim bestehenden Angebot im letzten Jahr nur jeweils ein Jahrgang Heiraten (1930), Sterbefälle (1956) nachgeschoben wurden.
In Frankfurt (Mitte) stagniert es aber seit einem Jahr bei den zuvor genannten Jahrgängen.
Gruß,
Ramanujan
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:25 Uhr.