#1  
Alt 20.11.2019, 17:22
Benutzerbild von KoH
KoH KoH ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2017
Beiträge: 586
Standard Amerikanier im Ersten und Zweiten Wk

Moin!


Ein Verwandter Jg. 1898 hatte einzugsregistrierungskarten zu beiden Weltkriegen. Wie finde ich aber heraus ob er tatsächlich im Krieg war?
Er ist Amerikanier



mfg
__________________
Das wichtigste: Suche alles zur Familie BETTIN aus Linde,FLatow.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.11.2019, 23:40
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.815
Standard

Hallo

Viele Personen, zu denen es ein solches Dokument gibt, wurden nie eingezogen. Zu den Eingezogenen im 2. Weltkrieg gibt es ein Enlistment record. Zu Kriegsgefangenen ein Prisoner of war record, zur Luftwaffe noch andere Dokumente. Du findest alles entweder bei familysearch, ancestry oder fold3 (Militär-Dokumente vom National-Archiv). Zu Kriegsgefangenen im 1. Weltkrieg solltest du mal bei https://grandeguerre.icrc.org/en/File/Search schauen.

Auf meiner Website gibt es auch einige Beispiele zu US Soldaten im 1. Weltkrieg:
https://iten-genealogie.jimdo.com/it...n-world-war-i/

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste:
https://iten-genealogie.jimdofree.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.11.2019, 21:16
Benutzerbild von KoH
KoH KoH ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.10.2017
Beiträge: 586
Standard

Hallo,also alles was ich brauche sind Enlistment records?


Also auf Familysearch und Anchestry finde ich nichts..


Zumindest nicht zum Ersten Weltkrieg,und wenn doch nur zu Gefallenen.
Der gesuchte ist aber weder Verwundet noch Gefallen.
__________________
Das wichtigste: Suche alles zur Familie BETTIN aus Linde,FLatow.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.11.2019, 22:55
Benutzerbild von Jensus
Jensus Jensus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.11.2006
Ort: Deutschland, Hessen
Beiträge: 2.271
Standard

Hallo,

Zitat:
Zitat von KoH Beitrag anzeigen
Hallo,also alles was ich brauche sind Enlistment records?

Also auf Familysearch und Anchestry finde ich nichts.. ...
WW1: https://www.ancestry.com/cs/worldwar1records
WW2: https://www.ancestry.com/search/collections/2238/
WW2: https://www.ancestry.com/search/coll...h=Web+Property

https://www.familysearch.org/search/collection/1861144
https://www.fold3.com/title/816/wwii...stration-cards
https://www.militaryindexes.com/worldwartwo/
https://www.familysearch.org/wiki/en...,_1917_to_1918
https://www.familysearch.org/wiki/en...orical_Records
https://www.archives.gov/research/genealogy/wwi
Gruß Jens

Geändert von Jensus (21.11.2019 um 23:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.11.2019, 23:44
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.815
Standard

Hallo

Du könntest hier auch mal den Namen des Gesuchten angeben und den Wohnort zum Zeitpunkt des 1. Weltkrieges und zum Zeitpunkt des 2. Weltkrieges.
Im übrigen findet man auch in Zeitungen aus der damaligen Zeit viele Soldaten erwähnt.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste:
https://iten-genealogie.jimdofree.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 22.11.2019, 20:21
Benutzerbild von KoH
KoH KoH ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.10.2017
Beiträge: 586
Standard


Hallo! bei wk2 ist er schonmal nicht zufinden,vielen dank.
er hieß Adolf Heinrich Staack,und kam um 1910 nach Amerika. VOn da an hieß er Adolph Henry Staack,geboren am 8
APR 1898 in Schleswig Holstein.
1927 in Minnesota
177 in Minnesota verstorben.


bei WK1 finde ich ihn nicht,da er ja nicht verwundet oder getötet wurde.
__________________
Das wichtigste: Suche alles zur Familie BETTIN aus Linde,FLatow.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.11.2019, 20:37
Benutzerbild von Jensus
Jensus Jensus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.11.2006
Ort: Deutschland, Hessen
Beiträge: 2.271
Standard

Zitat:
Zitat von KoH Beitrag anzeigen
Hallo! bei wk2 ist er schonmal nicht zufinden,vielen dank.
er hieß Adolf Heinrich Staack,und kam um 1910 nach Amerika. VOn da an hieß er Adolph Henry Staack,geboren am 8
APR 1898 in Schleswig Holstein.
1927 in Minnesota
177 in Minnesota verstorben.


bei WK1 finde ich ihn nicht,da er ja nicht verwundet oder getötet wurde.
Hallo,
war er mit dem Geburtsjahr 1898 überhaupt im 1. Weltkrieg???

Zum 2. Weltkrieg fand sich z. B.: https://www.fold3.com/search?keyword...stration+Cards
Gruß Jens
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.11.2019, 20:57
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.815
Standard

Hallo

Ich habe mir jetzt die "Einzugsregistrierungskarten" selbst angeschaut (bei familysearch), damals (im Sept. 1918) wohnte er im Staat Iowa. Da er erst im Sept. 1918 registriert worden ist, ist es gut möglich, dass er nicht mehr eingezogen worden ist oder zumindest nicht mehr in Europa eingesetzt worden ist.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste:
https://iten-genealogie.jimdofree.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 23.11.2019, 00:35
Benutzerbild von KoH
KoH KoH ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.10.2017
Beiträge: 586
Standard

Zitat:
Zitat von Svenja Beitrag anzeigen
Hallo

Ich habe mir jetzt die "Einzugsregistrierungskarten" selbst angeschaut (bei familysearch), damals (im Sept. 1918) wohnte er im Staat Iowa. Da er erst im Sept. 1918 registriert worden ist, ist es gut möglich, dass er nicht mehr eingezogen worden ist oder zumindest nicht mehr in Europa eingesetzt worden ist.

Gruss
Svenja

Stimmt. In dem Monat würde er bestimmt nicht ausgebildet und eingesetzt werden.


Damit ist es ja fast geklärt,vielen dank!
__________________
Das wichtigste: Suche alles zur Familie BETTIN aus Linde,FLatow.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:59 Uhr.