#1  
Alt 03.04.2020, 18:29
Benutzerbild von Bianca Bergmann
Bianca Bergmann Bianca Bergmann ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.12.2009
Ort: Vechta
Beiträge: 1.427
Standard Abfahrt: 1871, Ankunft: 1879 ???

Hallo,
ich bin in der Auswanderer-Geschichte nicht so wirklich erfahren.
Nun habe ich eine Frage:

Carl Krebs geb. 1849 in Oltschlott

Abfahrt: am 11.08.1871 in Hamburg via Liverpool

Ankunft: am 17.03.1879 in New York über Rotterdamm

Kann das echt sein das der 8 Jahre gebraucht hat? Die Abfahrt ist gesichert da dort auch sein Wohnort angegeben ist. Bei der Ankunft würde das Alter passen.


und dann hab ich da auch noch seinen Bruder: Friedrich Carl Johann Krebs geb. 1859 der angeblich am 19.12.1921 in New York angekommen sein soll. Da find ich aber in Hamburg nix zu.
__________________
Gruß Bianca

Gesucht: Gottfried Perlewitz, Soldat in Stettin und Louisa Krüger vor 1773
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.04.2020, 18:48
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 9.837
Standard

Hallo,

nein, das war nicht die eigentliche Ankunft. Angekommen ist er am 31.8.71 von Liverpool aus mit der Idaho, gelistet als Carl Kreb mit der falschen Nationaliät Schweden. Als Indiz dafür gibt es noch den Mitreisenden aus Wilna, der in der Hamburger Liste unter dem Carl steht und in der New Yorker Liste auch unter Carl steht und auch als aus Schweden stammend bezeichnet wurde.


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.04.2020, 19:28
Benutzerbild von Bianca Bergmann
Bianca Bergmann Bianca Bergmann ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.12.2009
Ort: Vechta
Beiträge: 1.427
Standard

Hallo Thomas,
Danke schön. Kam mir schon sehr komisch vor.
__________________
Gruß Bianca

Gesucht: Gottfried Perlewitz, Soldat in Stettin und Louisa Krüger vor 1773
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.04.2020, 19:37
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 9.837
Standard

Der Krebs von Dez 1921 war Crewmitglied, ist auch schon in einer Liste v. Nov. 21. Da gibt es auch nichts aus Hamburg.


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.04.2020, 19:42
Benutzerbild von Bianca Bergmann
Bianca Bergmann Bianca Bergmann ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.12.2009
Ort: Vechta
Beiträge: 1.427
Standard

Hallo Thomas,
auch dafür vielen Dank. Leider hab ich auch nichts zu ihm außer Geburt und Konf. Da dort ja auch nichts steht womit ich definitiv weiß das er das war, nehme ich das mal unter Vorbehalt auf.
__________________
Gruß Bianca

Gesucht: Gottfried Perlewitz, Soldat in Stettin und Louisa Krüger vor 1773
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 03.04.2020, 19:44
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 9.837
Standard

Im census 1867 finde ich ja überhaupt keinen passenden Krebs in Mecklenburg Schwerin. Waren die da schon weg?


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 03.04.2020, 19:50
Benutzerbild von Bianca Bergmann
Bianca Bergmann Bianca Bergmann ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.12.2009
Ort: Vechta
Beiträge: 1.427
Standard

Nein. Die kommen aus Hinrichshagen / Meckl. Strelitz. Oltschlott ist ein kleines Dorf das zum Ksp. Hinrichshagen gehörte.
Die anderen sind auch in der Gegend geblieben. Nur die 2 finde ich nicht. Naja jetzt fehlt ja nur noch einer. :-)

Es waren 11 Geschwister. 5 Mädchen und 2 Jungs haben das Kindesalter überlebt. Die Mädels sind alle in MSt geblieben.
__________________
Gruß Bianca

Gesucht: Gottfried Perlewitz, Soldat in Stettin und Louisa Krüger vor 1773

Geändert von Bianca Bergmann (03.04.2020 um 19:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:43 Uhr.