#11  
Alt 30.04.2022, 13:53
Zita Zita ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 08.12.2013
Beiträge: 4.593
Standard

Hallo Neptun,

gut dass du die Urkunde in die Lesehilfe gestellt hast:
https://forum.ahnenforschung.net/sho...10#post1457610

Die Militärkirchenbücher sind nicht im normalen Archiv zu finden, sondern wenn, dann bei familysearch.org.

LG Zita
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 30.04.2022, 14:38
Benutzerbild von Tausendaugen
Tausendaugen Tausendaugen ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2013
Beiträge: 249
Standard

Hallo Neptun,

die Militärkirchenbücher wären dann wohl diese, allerdings aktuell nur als Film über Familysearch verfügbar. Eventuell kriegt man den Eintrag über dien Look-Up-Service von Familysearch, da kenne ich mich allerdings nicht aus. Schau mal hier im Forum.

In Rakschitz finde ich im Übrigen nur einen Ernst Wagner, geb. 01.05.1830 Ratschitz. Ich suche weiter ...

LG Tausendaugen
__________________
GESUCHT

---------------------------------------------------------
FN Trogisch im Kreis Goldberg

Geändert von Tausendaugen (30.04.2022 um 15:00 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 01.05.2022, 06:54
PeterS PeterS ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 20.05.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 3.321
Standard

Hallo Neptun,
zum Ernst Wagner kann ich dir das Grundbuchblatt von Familysearch verlinken.
Darin steht auf vielen Seiten, dass er 1830 in Ratschitz geboren wurde, eine Bäckerausbildung hatte, am 11.3.1852 beim 3. Infanterieregiment "eingereiht" wurde, ... , am 25.1.1863 die Josefa Seufer aus München geheiratet hat, viele Kinder hatte, ...

Praktisch, so ein k. k. Grundbuchblatt eines Berufssoldaten ... wenn man es entschlüsselt (lesen und interpretieren) hat.

Im digitalen Archiv der Stadt Brünn findet man Volkszählungsbögen von ihm:
1870 in der Friedhofgasse 8 (mit Gattin und 3 Kinder Bild 10/59)
1880 in der Eichhorngasse 35 (mit Gattin [geb. in München am 19.3.1838] und 8 Kindern Bild 12/38)

Viele Grüße, Peter
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 01.05.2022, 18:53
Neptun869 Neptun869 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.04.2022
Beiträge: 54
Standard Iglau

Danke, das sieht diesmal sehr gut aus, muss ich aber noch darüber nachdenken.
Gibt es noch einen Geburtstag/Monat ?
In welchen Bezug könnte dann die Geburt seiner Tochter Wagner Hedwig Josefa in IGLAU stehen?
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 01.05.2022, 19:35
PeterS PeterS ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 20.05.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 3.321
Standard

Hallo,
im 1880-er Volkszählungseintrag von Brünn steht das richtige Geburtsdatum, der k.k. Verpflegsberuf sowieso. Im Grundbucheintrag steht sein Lebenslauf bis zu seinem Tod 1897 im Wiener Garnisonsspital.
Der Geburtseintrag der Hedwig ist nicht online, es gibt ihn aber sicher im Kriegsarchiv in Wien oder in so einer Forschungsstelle der Mormonen.
Du kannst inzwischen unbesorgt die Familie des Ernst Wagner weitererforschen und die Seuferts in München suchen. Alles Online möglich.

Viele Grüße, Peter
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 01.05.2022, 20:02
Neptun869 Neptun869 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.04.2022
Beiträge: 54
Standard Erfolg und Dank

Herzlichen Dank, das war ein voller Treffer - unglaublich!
Die Daten decken sich bzw. sind völlig ident und lassen sich bis heute verfolgen.
l.g. Neptun869
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 02.05.2022, 05:16
PeterS PeterS ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 20.05.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 3.321
Standard

Hallo Neptun869,
die Josepha Theresia Seufert wurde am 19.3.1838 um 1/2 10 Uhr in München unehelich geboren und am 20.3.1838 der Pfarre Zu Unseren Lieben Frau in München getauft [Buch CB301, M9286-Taufen-1837-1839, Bild 94/294].
Vater: Walentin Seufert, Hausboist im kgl. Infanterie Regimente Kronprinz dahier ...
Mutter: Magdalena Asam, Söldnerstocher von Milbertshofen, L.G. München / Türkenstr. 26 ...

Viele Grüße, Peter
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 02.05.2022, 08:30
Neptun869 Neptun869 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.04.2022
Beiträge: 54
Standard Seufert

Danke Peter.S, vor allem bin ich auch froh über die Lesehilfe.
Hab ich es richtig gesehen, dass sie 1941 legitimiert wurde und die Kindsmutter geheiratet hat?
l.g.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 02.05.2022, 09:47
PeterS PeterS ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 20.05.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 3.321
Standard

Hallo,
fast richtig
Valentin Seufert hat die Kindsmutter 1841 geheiratet und dadurch ist die Josefa Theresia legitimiert worden.
In dieser Pfarre habe ich allerdings keine passend Trauung gefunden. Vielleicht wieder eine Militärgeschichte.
Der Ernst Wagner hatte mit der Josefa übrigens ebenfalls eine Reihe von unehelichen Kindern. Die sind wahrscheinlich in einer normalen Pfarre getauft worden. Aber wo genau?
Anna Antonia am 1.10.1857 in Mailand, Theresia am 14.10.1859 und Maria am 28.8.1862, jeweils in Brünn. Heirat war dann am 25.1.1863. Dann geht es weiter mit Augusta Josepha am 28.8.1863, ...

Viele Grüße, Peter
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 02.05.2022, 12:29
Neptun869 Neptun869 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.04.2022
Beiträge: 54
Standard unehel.Kinder

Hallo PeterS, ja stimmt. Wobei die Anna Antonie ident mit der bei der Volkszählung 1870/1880 aufscheinenden LINA, geb. 1.10.1957 sein dürfte.
Maria und Auguste sind bereits 1864 u. 1865 verstorben.

Dachte nicht, dass der Stammbaum so umfangreich werden würde. Ich wollte nur meine Großmutter finden und auch wissen, wer die OLGA, Taufpatin meines Vaters war. Auch mein Großvater ist unehelich geboren und war jahrelang in einer Dreiecksbeziehung, auch mit vielen Kindern verstrickt.
Jetzt kann ich auch nicht mehr locker lassen....

l.g.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:43 Uhr.