#11  
Alt 15.05.2022, 23:21
minhs minhs ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2019
Beiträge: 114
Standard fehlende Einträge (Stand 15.5.)

Hallo,

basierend auf der vom Landeskirchenarchiv veröffentlichten Ortsliste (URL) fallen unter den KK Egeln 159 Ortschaften, davon 50 mit "Siehe auch". Es fehlen nur sieben von 109 "Hauptkirchenbüchern", die ich subjektiv regional zusammengefasst habe:
  • Brumby, Glöthe, Üllnitz
  • Eilsleben
  • Endorf, Meisdorf, Neuplatendorf
Möglich, dass unter den "Siehe auch" weitere fehlen, möglich auch, dass die sieben demnächst dazukommen oder schon irgendwo versteckt sind, aber für mich erschließt das schon mal einen Riesenfundus.

Viel Erfolg

Hartwig

Geändert von minhs (16.05.2022 um 08:59 Uhr) Grund: Hötensleben raus (siehe folgenden Beitrag)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 16.05.2022, 06:11
Jen89 Jen89 ist gerade online weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.01.2014
Ort: Hannover
Beiträge: 286
Standard

Guten Morgen,
Hötensleben ist mit aufgelistet.

Ich bin gespannt, ob nun alles in einem Rutsch hochgeladen wird, oder ob Lücken verbleiben, die erst später dazu kommen.

LG Jenny
__________________


Tote Punkte in Sachsen-Anhalt:
1. Kühne, Theodor (*1823), Instrumentenmacher zu Bernburg, 1849 Bürger zu Ballenstedt, 1864 zu 3 Jahren Zuchthaus verurteilt
2. Schade, Andreas (+ vor 1715), Braumeister auf dem hochadligen Hofe zu Dieschen (Thießen)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 16.05.2022, 09:06
minhs minhs ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2019
Beiträge: 114
Standard

Guten Morgen,
danke für den Hinweis. Habe es korrigiert.
Und ja, das ist in der Tat spannend. Denn bei dem Tempo braucht das mindestens noch einen Monat. Und Barby, Calbe und Schönebeck kommen erst noch. Aber auch bei Bad Liebenwerda und Elbe-Fläming wurde letztendlich angekündigten geladen.
Viele Grüße
Hartwig
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 16.05.2022, 10:21
Jen89 Jen89 ist gerade online weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.01.2014
Ort: Hannover
Beiträge: 286
Standard

Und wie das noch dauert...
Ich bekomme schon das Gefühl, dass Archion genau weiß, auf welche KB ich warte (u.a. Barby, Breitenhagen, Calbe, Gr. Rosenburg und Schönebeck) und lädt erst einmal alles andere hoch. Nur diese nicht!
__________________


Tote Punkte in Sachsen-Anhalt:
1. Kühne, Theodor (*1823), Instrumentenmacher zu Bernburg, 1849 Bürger zu Ballenstedt, 1864 zu 3 Jahren Zuchthaus verurteilt
2. Schade, Andreas (+ vor 1715), Braumeister auf dem hochadligen Hofe zu Dieschen (Thießen)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 16.05.2022, 18:20
hagggi hagggi ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.08.2012
Beiträge: 640
Lächeln

Zitat:
Zitat von Jen89 Beitrag anzeigen
Und wie das noch dauert...
Ich bekomme schon das Gefühl, dass Archion genau weiß, auf welche KB ich warte (u.a. Barby, Breitenhagen, Calbe, Gr. Rosenburg und Schönebeck) und lädt erst einmal alles andere hoch. Nur diese nicht!
jetzt hast du auch noch verraten was du suchst.
Aber in der Gegend suche ich auch einige FN
__________________
Viele Grüße Hagggi

Ich suche in:
Niedersachsen: Wendhausen/ Seershausen/ Bad Bodenteich// S.A.: LK-Schönebeck/ Börde /Wanzleben/ Haldensleben/ Magdeburg // Westpr.: LK Tuchel // Schlesien: Beuten/ Jedlin/ Woischnik/ Oleschka/ Grafschaft Glatz // Hauerland: Drexlerhau
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 16.05.2022, 22:57
Benutzerbild von Alter Mansfelder
Alter Mansfelder Alter Mansfelder ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 21.12.2013
Ort: Harzvorland
Beiträge: 4.076
Standard

Guten Abend zusammen,

Neuplatendorf ist unter Ermsleben St. Andreas (= Sinsleben) mit aufgeführt, hat aber nach Machholz ab 1780/81 eigene Bücher. Endorf und Meisdorf (letzteres bis 1815 mit Wieserode) haben auch eigene KB (und fehlen).

Zusätzlich sind mir andere Unstimmigkeiten aufgefallen: Unter Aschersleben (ref.) erscheinen ungewöhnlich frühe "Zivilstandsregister". In Wirklichkeit handelt es sich hier um die Militär-KB, die im reformierten Pfarramt lagen und die man auch über familysearch einsehen kann. Dafür vermisste ich zunächst die KB der Neustadt Aschersleben (St. Margarethen, ab 1627). Sie sind aber vorhanden - einsortiert unter "Aschersleben" (ohne Konkretisierung) und vermischt mit Büchern von St. Stephani.

Es grüßt der Alte Mansfelder
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 17.05.2022, 10:37
minhs minhs ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2019
Beiträge: 114
Standard

Interessant ist zu sehen, dass die o. g. fehlenden KB alle auf eine größere Lücke bei den Filmen zurückzuführen sind (Numerierung nach ELKA). Dadurch fällt dann auf, dass auch bei Staßfurt viel fehlt:

746-761 Staßfurt (diverse und ZVStR Neugattersleben)
762-763 Üllnitz
763-766 Glöthe
766-771 Brumby
772-778 Meisdorf
779-782 Wieserode, Neuplatendorf, Endorf

Viele Grüße

Hartwig
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 17.05.2022, 10:48
alfio alfio ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2009
Beiträge: 140
Standard

Guten Morgen! Ich warte u.a. auf Schönebeck. Meine Freude im Archiv (vor Jahren) wurde getrübt, weil das KB Breitenhagen Tintenfraß hatte. Wenigstens war 1704 die Geburt meines Ahnen vorhanden, schlecht lesbar.
__________________
Viele Grüße
alfio
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 17.05.2022, 12:43
Jen89 Jen89 ist gerade online weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.01.2014
Ort: Hannover
Beiträge: 286
Standard

Hallo Alfio,
Weißt du noch, welche KB von Breitenhagen vom Tintenfraß betroffen waren? Sind das alle oder nur vereinzelte?
__________________


Tote Punkte in Sachsen-Anhalt:
1. Kühne, Theodor (*1823), Instrumentenmacher zu Bernburg, 1849 Bürger zu Ballenstedt, 1864 zu 3 Jahren Zuchthaus verurteilt
2. Schade, Andreas (+ vor 1715), Braumeister auf dem hochadligen Hofe zu Dieschen (Thießen)
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 17.05.2022, 16:35
alfio alfio ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2009
Beiträge: 140
Standard

Hallo Jen89!
Okt. 1704 war der erste lesbare Eintrag. Mein Johann "Heinrich" Grube (Jüngster Sohn. Windmüllermeister 1734 in Schönebeck) hatte noch 6 Geschwister. Sein Vater Joachim G. war Pächter in Breitenhagen. Durch spätere Paten vermute ich: die Familie stammt aus Schönebeck. Falls man Glück hat gibt es manche frühe KB Abschriften.
Leider hatte ich immer zu wenig Zeit in Magdeburg. Jetzt hilft "Lauern" auf das KB bei Archion.
__________________
Viele Grüße
alfio
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:40 Uhr.