Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Nordrhein-Westfalen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 15.10.2010, 00:14
dirk fuisting dirk fuisting ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 25.01.2008
Beiträge: 84
Standard Zufallsfunde aus: Münsterisches Intelligenzblatt 1800-1849

Ich habe aus dem Münsterischen Intelligenzblatt einige Zufallsfunde herausgeschrieben, die mir bedeutsam erschienen. Hoffentlich hilft's jemandem.

Zufallsfunde aus: Münsterisches Intelligenzblatt 1848
Link: http://miami.uni-muenster.de/servlet...3333&DvID=3454
(Die von mir angegebenen Seitenzahlen entsprechen den Angaben, die oben auf jeder Seite stehen, nicht auf die – davon leicht abweichenden – in der Suchanzeige.)
S. 621: Peter GROTHUES aus Beelen
S. 698: Schmiedegesell Bernard FELDMANN aus Senden
S. 774: Friedrich Wilhelm LÜCKER aus Halle, wohnhaft in Albachten
S. 781: Alexander BORNER, Steindrucker aus Herford, geboren in Hamm
S. 809+1059: Caroline STUCHT , geb. LÜNENBERG, geb. in Volmarstein, wohnhaft in Dortmund
S. 809: Tagelöhner Heinrich POLANZ aus Massenhausen in Waldeck
S. 849+1016: Franz Anton SURMANN zu Dorsten, geb. in Haltern am 13.3.1793
S. 862: Kaufmann ELTZBACHER aus Neuenkirchen
S. 870+873f.: Färber Johann Bernard POHLKEMPER zu Schöppingen
S. 874: Bernard WERTHMÖLLER und Ehefrau Maria Theresia geb. SIEBELMANN zu Mettingen
S. 874: Schneider Johann Bernhard HILLEBRAND zu Berenbrock (Lüdinghausen)
S. 897+1079+1212: Gebrüder DAMMANN zu Harsewinkel
S. 903+1080: Jürgen Heinrich HUCKRIEDE, *3.10.1807, wohnhaft in Lienen
S. 914+966+1010: Eheleute Heinrich KUHLMANN und Mechtilde HINSE zu Börste
S. 937: Kolon Hermann Heinrich BECKMANN genannt HÜLSMANN und Familie zu Beelen
S. 949: Tagelöhner Bernhard FARWICK, geb. in Coesfeld
S. 1020: Maria Elsabein KOTTMANN, geb. HUERKAMP, Ehefrau von Ernst SUHRE zu Tecklenburg
S. 1168: Tagelöhner Bernhard LINNEMANN aus Sendenhorst
S. 1175: Friedrich JACOBI aus Marienwerder und Gustav BANSI aus Bielefeld
S. 1248f.: Tagelöhner Franz Joseph KUHLMANN, *Münster, 18.12.1806
S. 1248f.: Maurer Anton PINKMANN, wohnhaft zu Münster
S. 1248f.: Kötter Johann Caspar SPINKER, *Rinkerode, 11.4.1795
S. 1248f.: Galanteriehändler Caspar Heinrich Wörmann *Oberjöllenbeck, 1.10.1798
S. 1264: Schmied Heinrich FELDMANN zu Ottmarsbocholt

Zufallsfunde aus: Münsterisches Intelligenzblatt 1847
Link: http://miami.uni-muenster.de/servlet...3332&DvID=3453
S. 1+170: Johann Theodor KOKE, *Sassenberg, 27.4.1801
S. 10: Therese STOOTH aus Stadtlohn
S. 39: Dienstmagd Maria VREDE aus Stadtlohn
S. 107+122: Schneider Heinrich WERMELING, *Billerbeck, 10.4.1808
S. 121+165: Bernard KLEIS aus Ottmarsbocholt
S. 165+330f.: Schuster Johann Bernhard RISSE, *5.10.1782
S. 181+226: Fridrich KÖSTER aus Scheven, Grafschaft Mark, wohnhaft in Wülfrath
S. 205: Handelsmann Carl August Georg WITTROCK aus Groenlo (NL)
S. 225+357: Wilhelm SCHULTE aus Sülsen (bei Olfen)
S. 249+340: Ackerknecht Hermann BERNING aus Coesfeld
S. 264: Bernhard GRÜTER, Bauerssohn, Bauerschaft Harle (Coesfeld)
S. 307: Tagelöhner August KETTENDORF aus Rheine
S. 319+326: Weber Wilhelm ENGBRING, Bauerschaft Samberg, Kirchspiel Meteln
S. 319f.+326+470: Tagelöhner Hermann ALTHOFF, Bauerschaft Sandrup bei Münster
S. 392: Franz EVENS reist mit Ehefrau Marie WEMHOFF nach Cincinnati
S. 437: Heinrich MÜLLER aus Leeden
S. 473: Schmiedegeselle Heinrich VOSS aus Hamm
S. 492+546: Tagelöhner Friedrich LÜCKE, gebürtig aus Halle, wohnhaft zu Albachten
S. 546: Conrad STRÄTER aus Neuenkirchen (bei Paderborn)
S. 546: Heinrich MERSMANN aus Oelde
S. 610: Tagelöhner Stehpan MÖSENFECHTEL aus Mose, Kirchspiel Mastholte
S. 701: Tagelöhner Hermann LODDENBÖRGER aus Albersloh
S. 711+731: Zimmermann Anton HÜLK aus Dülmen
S. 767: Agnes GRÜNDLER aus Ascheberg
S. 784: Zimmermann Heinrich THOMKÖTTER aus Telgte
S. 822: Wilhelm BAMBECK aus Anröchte
S. 833+996+1164: Johann Heinrich BÜNEMANN *Cappeln, 12.6.1799
S. 867: Hermann Heinrich KÖNIG aus Coesfeld
S. 951: Schuhmacher Carl COLBITZ aus Magdeburg
S. 988f.+1100:Metzger Franz HEINRICHS aus Libenburg (Königr. Hannover) und Antoinette AHRENS
S. 992+1071+1146: Lohndiener Franz Henrich FREYTAG und Ehefrau geb. VAUPEL
S. 992f.+1168+1316: Johann Jacob BRUNE aus Kirchsp. Lengerich *1780
S. 1119+1260: Tagelöhner Anton TURBAG aus Hiddingsel
S. 1171f.: Christine Marie Elisabeth MUTERT, geb. ALTEVOGT aus Lotte
S. 1179: Geschwister ARNSMEYER zu Hörstel
S. 1220: Louise WESSING, Tochter von Joseph WESSING aus Horstmar, *Juni 1806
S. 1259+1312+1316: HÜLK (22Jahre alt) und KORTGÖDDE (20 Jahre alt), beide aus Dülmen
S. 1263: Johann Bernard WELLERING sive WELLERMANN aus Darfeld, jetzt Nordwalde

Geändert von dirk fuisting (19.10.2010 um 19:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.10.2010, 19:51
dirk fuisting dirk fuisting ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.01.2008
Beiträge: 84
Standard Zufallsfunde aus: Münsterisches Intelligenzblatt 1846

Zufallsfunde aus: Münsterisches Intelligenzblatt 1846
Link: http://miami.uni-muenster.de/servlet...3331&DvID=3448
(Die Seitenangaben beziehen sich auf die Zahl, die oben auf jeder Seite steht, nicht auf die – leicht davon abweichende - Zahl in der Suchfunktion!)
S. 9: Tagelöhner Johann Gerhard RAHMEYER aus Ibbenbüren
S. 13: Metzgerknecht Levi LÖWENBACH aus Stromberg
S. 13: Tagelöhner Bernard SASSE
S. 41+211f.+383+553+728+906: Zeller Joann Wilhelm BAVING und Tochter Maria Catharina aus Kirchspiel Leer
S. 73f.+91: Weber Gerhard Heinrich VEHRING aus Ochtrup, gebürtig aus Schüttorf
S. 74+201: Johann Heinrich BRÖCKER aus Alten-Melle
S. 74: Theodor Hermann LOHMANN aus Westkirchen
S. 141: Carl WÖSTE aus Greven?
S. 278+452+628+808+979+1148: Johann Heinrich HEUWERTH *Werne, 4.8.1804
S. 297: Ackerknecht Henrich DIRKMANN aus Leer
S. 417+698f.+808+1313: Rechnungsrath Friedrich BACMEISTER, gebürtig aus Minden
S. 418+593+776+953+1123+1282: Johann David BUSSMÖLLER, *24.10.1804, aus Albersloh
S. 421: Ackerknecht Heinrich GLASMEYER aus Ibbenbüren
S. 429: Dienstmagd Maria VREDE aus Stadtlohn, 23 Jahre alt
S. 487: Rentmeister Arnold BONER aus Recklinghausen
S. 565+917: Maria Anna MICHAELIS zu Horstmar
S. 589: Zeller Johann Albert TRENKAMP zu Brockdorf, Kirchspiel Lohne
S. 635+738: Bäckergeselle Heinrich SCHLUNAU / SCHUNLAU aus Brakel
S. 676+692+705: Colon Bernard Heinrich HESKER zu Merfeld (Dülmen)
S. 684+852+1034+1196: Johann Theodor KOKE, *Sassenberg, 27.4.1801
S. 758: Ackerknecht Johann BÜNING aus Kirchspiel Ramsdorf
S. 839+1021+1187+1350: Schuster Johann Bernhard RISSE, *5.10.1782
S. 891: Verlobung von Laura SCHLUTIUS mit Dr. Ferdinand ROSENTHAL
S. 901: Johanna KORTENHORN, Witwe des Tagelöhners Hermann TEUHLE aus Rhede
S. 970+978: Metzger Joseph BROCKMANN zu Albachten
S. 985: Carl EDEL, 24 Jahre alt
S. 990: Ackerknecht Fr. Wilh. SCHMITZ aus Bauerschaft Cleve, Amt Burgholzhausen
S. 1049+1073: Tagelöhner Joseph WELLMANN aus Albersloh
S. 1061+1093: Johann Heinrich Mathias FLUCHTMANN, *Kersenbrock, Amt Grönenberg
S. 1097: Schlächter Franz HEINRICHS aus Liebenburg
S. 1097: Antonette AHRENS aus Liebenburg
S. 1139f.: Tagelöhner Arnold SCHWARZLOH aus Münster
S. 1141: Hermann HOLTMANN aus Münster stirbt zu Hüls bei Krefeld
S. 1163: Tagelöhner Carl SCHULZ aus Weichau in Schlesien
S. 1282: Heuerling Johann Heinrich Mauritz BAUMSCHULTE aus Ledde
S. 1337f.: Ackerknecht Heinrich THEWES, gebürtig aus Laer im Hannoverschen
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.10.2010, 18:24
dirk fuisting dirk fuisting ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.01.2008
Beiträge: 84
Standard Zufallsfunde aus: Münsterisches Intelligenzblatt 1845

Zufallsfunde aus: Münsterisches Intelligenzblatt 1845
Link: http://miami.uni-muenster.de/servlet...3330&DvID=3447
(Die Seitenangaben beziehen sich auf die Zahl, die oben auf jeder Seite steht, nicht auf die – leicht davon abweichende Zahl in der Suchfunktion!)
S. 16+189+363: Schneider Wilhelm Heinrich MECKMANN, *Nottuln, 27.1.1796
S. 94+408: Agnes GRÜNDLER von Münster
S. 179+207+291+295+308: Heinrich LÜTKE STEINHOFF / STEINHORST aus Kirchspiel Ascheberg
S. 184+359+538+893+1068: Gerhard Wilhelm LANDMEYER, Kirchspiel Cappeln
S. 231+307: Gärtner Johann Georg ROSS aus Nordkirchen, wohnhaft in Münster
S. 275f.+598f.+760f.+926+1089: Maria Cath. LÜCKE, *Füchtorf, 5.4.1788 +Benningh., 12.6.1844
S. 291+317: Dienstmagd Therese VOSKUHL zu Roxel
S. 297: Verlobung: Antonie BOELMANN aus Recklinghausen mit Bernard SUPPER aus Breslau
S. 318+490+672+848+1031: Johann Heinrich EWERS und Geschwister aus Flamschen (Coesfeld)
S. 337+354: Schäfer Friedrich REINECKER, wohnhaft in Sendenhorst
S. 377+397: Ackerknecht Wilhelm FLUCHTMANN aus Kersenbrock, Kirchsp. Wellingholzhausen
S. 381: Metzgerknecht Franz Clemens NEUHAUS aus Warendorf
S. 583: Wilhelm LODDENKEMPER aus Kreis Wiedenbrück
S. 584: Elisabeth SCHLÜTER aus Herbern
S. 650: Ackerknecht Bernhard SCHÖTTER aus Lette
S. 672: Holzschuhmacher Theodor GROSSE-KREUL, wohnhaft in Gladbeck
S. 677+838+1009+1321: Theodor Hermann LOHMANN aus Westkirchen
S. 690: Hermann Heinrich JOST, genannt MÖLLER, von Rhede
S. 797: Tagelöhner Johann Carl SCHULZ aus Weichau in Schlesien
S. 847+881+892: Dienstmagd Clara ABEL alias Therese VOSSKUHL aus Emsdetten
S. 854+1025: Rudolph FORELL aus Stadtlohn
S. 877: Johann Peter WALLMEYER aus Münster
S. 905: Anna SCHUMANN aus Münster
S. 909: Agnes DENTER aus Waltrop
S. 913: Maria Anna FIGGE genannt POTT, gestorben in Hoetmar
S. 919: Ferdinand SCHULZ, Paderborn
Johann TRECKER, Lippstadt
Hermann MILTRUP, Münster
Jos. PAUL, Stromberg
Heinr. WILDEMANN, Dülmen
S. 920: Conr. HEINEMANN, Driburg
Joh. RIEPE, Büren
Joh. GOLLECKE, Lügde
Bernh. BÖLKE, Münster
Ernst BUSSE, Welverdingsen
Friedrich PETERS, Lengerich
Conrad WITTE, Herzebrock
Ferd. BUSCH, Lippstadt
Conr.. SÜWOLTO, Liesborn
Joh. REUSCHEL, aus Landshut, zu Haltern
Heinr. UPHOFF, Seppenrade
Clem. MÖLLERS, Bevergern
Christ. LOHBERG, Arnsberg
Fried. SCHMIDT, Camen
Heinr. PELSTER, Haltern
Wilh. BRÖCKER, Albersloh
Gerh. VERSPOHL, Greven
Bernh. BRÖCKER, Albersloh
Th. SCHUMACHER, Münster
Joh. HENSING, Föhren
Arnold SCHMIDT, Bielefeld
Franz PAPE, Gesecke
S. 925+1107: Heinrich GERLING aus Harsewinkel, nennt sich OSTMEIER aus Füchtorf
S. 929+1048: Maurer Wilhelm Gerhard MÜLLER aus Wesel, nennt sich MÜHLENWEG
S. 958+1022: Johann Heinrich HOLTHAUSS aus Harrenstadt, Amt Hümmling
S. 958+1022: Johann Joachim GUE aus Hasede, Amt Hildesheim
S. 1055+1088: Maria Theresia STOOTS aus Stadtlohn
S. 1087: Schreinergeselle Wilhelm SCHMITZ aus Ennigerloh
S. 1087: Heinrich WINKELMANN zu Benninghausen
S. 1138+1170: Hermann Heinrich TOMKÖTTER aus Telgte
S. 1142: Heinrich KAUFMANN und Ehefrau Francisca FILBRY von Tecklenburg nach Coesfeld
S. 1147: Ackerknecht Leonhard HENCKE aus Wellingholthausen
S. 1155f.: Ackerknecht Wilhelm SCHULTE aus Sülsen (Olfen)
S. 1156: Heinrich BOTTEMÖLLER
S. 1286: FREUND in Radevormwald, Bielefeld und Hamm
S. 1361: Schuster Gerh. VÖCKING aus Vreden gebürtig, wohnhaft zu Isselburg
S. 1365: Blaufärber Johann Casper MAAS aus Coesfeld, wohnhaft in Mesum
S. 1367: Zinngießer Johann Gerhard WILMSEN gebürtig aus Rheine, wohnhaft zu Mesum
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.10.2010, 21:42
dirk fuisting dirk fuisting ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.01.2008
Beiträge: 84
Standard Zufallsfunde aus: Münsterisches Intelligenzblatt 1844

Zufallsfunde aus: Münsterisches Intelligenzblatt 1844
Link: http://miami.uni-muenster.de/servlet...3329&DvID=3445
(Die Seitenangaben beziehen sich auf die Zahl, die oben auf jeder Seite steht, nicht auf die – leicht davon abweichende Zahl in der Suchfunktion!)
S. 6+204+383: Theodor Heinrich (SCHULZE) WESTHOFF, *Dolberg, 11.5.1809
S. 15: Gertrud GRIMMELT gen. SCHULZE WALTERING, *Dülmen, 17.11.1765
S. 20+154+672+801+933: Grenzaufseher Wilhelm STEINHOFF zu Lengerich und Christine DETTENBERG gen. DORMEYER
S. 43: Hermann SCHILGEN stirbt in Osnabrück
S. 46+154: Stephan Heinrich BÜNNEMANN aus Cappeln
S. 67+539+1291f.: Schreinergeselle Franz BURWICK gen. WIETHEGER aus Albersloh
S. 100: Heinrich GERLING
S. 148+302: Ackerknecht Bernard Heinrich BÖRGER aus Amelsbüren
S. 190: Johann Heinr. DREES aus Alfhausen
S. 226+397: Maria Theresia Witwe BODE, geb. NORDHOFF / NOTTHOFF und Kinder aus Münster
S. 239+250: Dienstmagd Theresia GRONAU aus Neuenkirchen im Hannöverschen
S. 251+438+849+1033f.: Clementine BÜRGLER gen. ISRAEL / ISERING, Witwe Friedrich Heinrich MÜNCHOW
S. 268: Ackenrknecht Johann Gerhard RICHTERS aus Gescher
S. 272+314: Uhrmacher Joseph NACHTIGALL aus Rhede, gebürtig aus Bocholt
S. 313+347: Schmied Johann Wilhelm HERF aus Aachen
S. 338+363: Metzgergeselle Levi LÖWENBACH aus Stromberg
S. 443+676+779: Caspar MAASS aus Westeroldendorf, Amt Grönenberg
S. 489f.+1133: Johann Heinrich LUDWIG aus Herzfeld
S. 534+639: Ackerknecht Otto MAASWIRTH aus Isselhorst
S. 561+1427: Tagelöhner Joh. Bernard PELSTER in Sassenberg, 66 Jahre alt
S. 585: Ackerknecht Joseph GUDE aus Rodde, Kirchspiel Rheine
S. 682: Ackerknecht Wilhelm KRUMTÜNGER aus Oelde
S. 719: Heinrich KELTER aus Twiste
S. 758: Fuhrmann Heinrich WIEDELER aus Warendorf
S. 882+912+940: Ackersmann Wilhelm NETTHÖVEL gen. BECKMANN zu Altenaer
S. 899+1083+1272+1439: Goswin SCHMITZ *Belke (Detmold) +Münster, 1788/89
S. 921f.: Therese HEIDSTÜLER aus Altenberge
S. 922: Heinrich HÖMMELMEYER, geb. BRINKEMÖLLER zu Lüstringen und Ehefrau Maria ENGEL geb. HÖMMELMEYER
S. 922: Mathias WESSELING gen. HOMANN, Kirchspiel Rorup
S. 925+1045+1169: Franz Wilhelm SCHWEPPENSTETTE gen. SCHONEFELD in Vellern
S. 929: Heinrich DÖBBING aus Telgte
Franz BÜNTE aus Recklinghausen
Wilh. DIECKMANN aus Coesfeld
Bernhard SCHLÜTER aus Senden
Ant. ANTHE aus Züschen (Kr. Brilon)
Herm. HENNECKE aus Essentho (Kr. Büren)
S. 920: C. RINSCHEN aus Fürstenberg (Kr. Büren)
Ferd. HERMES aus Warstein
Carl HÖCKER aus dahle (Kr. Hagen)
Conrad SCHILDMACHER aus Warendorf
Anton KALTHOFF aus Beckum
Bernh. KUHLMANN aus Füchtorf
Heinrich BUSSMÖLLER aus Albersloh
Franz SCHWENKEN aus Borken
Friedr. LANDWEHR aus Halle
G. RÜTTEN aus Goch (bei Kleve)
Ant. DEIPENBROCK aus Senden
Theodor SCHUMACHER aus Münster
Bernhard BÖLKE aus Münster
S. 931: Schuhmacher-Amtsmeister Johann Heinrich DUSTMANN, geb. in Bünde
S. 995+1188+1362: Schneider Wilhelm Heinrich MECKMANN, *Nottuln, 27.1.1796
S. 1004: Tagelöhner Anton BIEKMANN aus Geseke
S. 1013: Fuhrmann Heinrich WIEDELER aus Warendorf
S. 1057+1085: Weber Theodor DEMES zu Darup
S. 1065: Tischler Bernhard HUESWORM aus Rheine
S. 1069f.: Friedrich HÖLTER aus Iserlohn
S. 1073+1158: Tagelöhner Heinrich SCHWARZLOH aus Münster
S. 1146+1240+1315: Johann Gerhard TÖNS aus Hopsten
S. 1204: Familie KIPP, in Lengerich
S. 1214: Eheleute Jos. PÜTTMANN und Anna Maria Catharina geb. PAULI zu Vreden
S. 1235: Eheleute Heinrich ARENS gen. TILLMANN zu Oelde
S. 1250+1287: Ackerknecht Peter KOTTENBERG von Berghausen
S. 1260+1333+1415: Heinrich QUELLE zu Ledde
S. 1263+1292: Friedrich DREVERMANN aus der Hochlar Mark
S. 1287f.: Ackerknecht Theodor OTTO aus Glandorf
S. 1312+1339+1368: Colon Jobst REESMANN zu Hassel, Kirchspiel Borck
S. 1361+1367: Gertrud LEIENDECKER, verheiratete BÄUMKER zu Everswinkel
S. 1388: Johann FELDHAUS aus Gronau?
S. 1398: Sattler Johann Heinrich RADEMACHER von Dorstfeld, gebürtig aus Mühlhausen
S. 1415+1464: Lisette RIEKE aus Ottmarsbocholt
S. 1415: Elise VON VARENDORFF, Witwe SIMONETTI
S. 1427: Cäcilia RUHL und Bruder Heinrich RUHL aus Münster
S. 1428: Familie Anton VISSING gen. HAYES und Theodora geb. BÜSSING aus Bocholt
S. 1501: Orgelbauer Heinrich CLEFF aus Anholt, gebürtig aus Emmerich
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.10.2010, 19:10
dirk fuisting dirk fuisting ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.01.2008
Beiträge: 84
Standard

Zufallsfunde aus: Münsterisches Intelligenzblatt 1843
Link: http://miami.uni-muenster.de/servlet...3328&DvID=3441
(Die Seitenangaben beziehen sich auf die Zahl, die oben auf jeder Seite steht, nicht auf die – leicht davon abweichende Zahl in der Suchfunktion! Achtung: bei diesem Jahrgang ist die Seitenzählung im Bereich zwischen 300 und 500 durcheinander geraten!)
S. 45f.: Adelheid WITTE, geb. BREFELD und Verwandte
S. 79+257f.+444: Everhard oder Johann Heinrich KEMMER, *21.7.1798, aus Bokel im Ravensbergischen, wohnhaft in Linen
S. 88+247f.: Eheleute Heinrich LÖLLING und Margaretha geb. MENGERING zu Kleinenstadten (Hopsten)
S. 109: Johann Georg und Anna AUHUSEN zu Aurich
S. 145+320: Heinrich Walther LINDEMANN aus Warendorf
S. 145+320+510: Johann Bernard Theodor KÖBBING aus Kirchspiel Amelsbüren
S. 205+383+569+760+934+1123f.: Johann Bernard WALDMANN aus Hoetmar, *22.12.1794
S. 224+338+472: Johann Heinrich Rochus MERSMANN gen. CLIEVE aus Kirchspiel Lippborg
S. 243+449+633+816+993+1186: Caspar SCHNOBEL *Lüdinghausen, 16.12.1768
S. 243+449+633+816+993+1186: Johann LOTTEN aus Ottmarsbocholt
S. 244+449+633+816+993+1186: Theodor BÜSCHER *Lüdinghausen, 10.3.1795
S. 257: LICHTENDAHL aus Oeding
S. 286: Tuchweber Hermann KALKHOF aus Recklinghausen
S. 447f.: Zimmermann, Ackerknecht Johann Theodor REHER aus Kirchspiel Datteln
S. 416: Agnes GRÜNDLER
S. 560+745+926+1114+1308: Gertrud GRIMMELT gen. SCHULZE WALTERING, *Dülmen, 17.11.1765
S. 583: Ackerknecht Everhard KLEINMANN aus Wirch (NL), zuletzt in Wertherbruch
S. 619: Johann BÜRENDICK aus Walstedde
S. 692+816: Frau Bäcker Henrich ROOSE, Marie, geb. LAGEMANN zu Tecklenburg
S. 702+714+724: Bern. GROTE und Verwandte zu Haltern
S. 727+742f.+753+765: Dienstknecht Johann Heinrich/Wilhelm WIEMANN, geb. aus Füchtorf
S. 836: Colon Johann Heinrich NIEDERVIELAGE zu Powe
S. 845+1103: Tagelöhner Johann Joseph SCHEER aus Reeke
S. 845: Gerichtsbote Friedrich Wilhelm ARNOLD zu Bocholt
S. 892+919+946+1371: Christina DETTENBERG gen. DOHRMEYER, Frau von Grenzaufseher Wilhelm STEINHOFF zu Lengerich
S. 906++1102+1303: Theodor Heinrich WESTHOFF aus Dolberg
S. 914+1033: Schneider-Geselle Christian BÜCKER aus Sassenberg
S. 925f.: Joseph LAGERMANN, *Lembeck, 8.4.1826
S. 933: Johann Bernh. BOHLENSCHMIDT, gen. UHLENBROCK, von Seppenrade
S. 942+988+1015: Familie ISFORDING aus Ottenstein
S. 968+1095+1234: Johannes STRIETHOLT, Bauerschaft Harle, Kirchspiel Coesfeld
S. 1068: Zimmermann Heinrich TERMATH und Kinder zu Bocholt
S. 1090: Familie Johann Heinrich CASPERS und Johanna Friederika geb. KAMPE zu Anholt
S. 1134f.: Dienstmagd Dorothea BENTLAGE aus Albachten
S. 1138: Johann Bernhard MAGER *1773, aus Osnabrück
S. 1174: Levi LÖWENBACH aus Stromberg
S. 1213+1405: Selig ROSENTHAL aus Dinslaken
S. 1227+1347: Heinrich STÖVERMANN / STOVERMANN aus Stadtlohn
S. 1314: Ant. SCHÜCKING aus Darfeld
S. 1317f.+1366: Kaufmann Wilhelm NÖLLE zu (Bad!) Essen
S. 1348+1430: Stephan Heinrich BÜNNEMANN aus Cappeln
S. 1381: Dienstmagd Clara MENNEMANN aus Oelde
S. 1455: Johann WEWERS
S. 1459f.: Heinrich GERLING aus Harsewinkel
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 20.10.2010, 19:01
dirk fuisting dirk fuisting ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.01.2008
Beiträge: 84
Standard

Zufallsfunde aus: Münsterisches Intelligenzblatt 1842
Link: http://miami.uni-muenster.de/servlet...3327&DvID=3440
(Die Seitenangaben beziehen sich auf die Zahl, die oben auf jeder Seite steht, nicht auf die – leicht davon abweichende Zahl in der Suchfunktion!)
S. 10f.+49: Webergeselle Anton BERGMANN aus Freckenhorst
S. 64+199+353+509: Georg Heinrich PANHORST *13.5.1805 zu Schale
S. 90: Constantin CIRKEL zu Dahl
S. 97+244: Friedrich Joseph FELDMANN zu Münster und Schwester Rosina Bernhardina
S. 107: Anna Christine HAGEDORN aus Holstein, Witwe des Försters ROSE
S. 113: Catharina KRUSE aus Albersloh
S. 163: Catharina Elisabeth HÜGEMANN zu Münster
S. 176+182f.+190: Wilhelm MARKMANN zu Oelde
S. 203: Stadt-Gerichts-Director LAMPE zu Tecklenburg
S. 279f.: Johann Theodor PÖTTER gen. BANKE aus Ochtrup
S. 397: Heuerling Heinrich RÜDENHOLZ aus Harsewinkel
S. 468+564: Hermann Heinrich BRINKMANN aus Stieghorst (Kr. Bielefeld)
S. 476: Handelsmann Noachim ZUCKERMANN zu Gumbinnen
S. 492+911: Maria Anna GERLING, 26 Jahre alt
S. 516+547f.: Tagelöhner Friedrich WALTER gen. WIEMER aus Wesel, wohnhaft in Waltrop
S. 531f.+659: Ackerknecht Johann WALLMEYER aus Milte
S. 547: Joseph HECK aus Münster
S. 591: Primissar Franz HERZOG aus Damme
S. 643f.+716+793: Familie TILMANNI in Tinn (Lux.), Oberbreisig u.a., KÜHN in Andernach
S. 658: Schustergeselle Franz CRAMER aus Rüthen
S. 667: Johann VANDEKAMP aus Anholt, geboren in Praest
S. 683+757: Agnes GRÜNDLER aus Ascheberg, 24 Jahre alt
S. 736+877+1072+1253: Heinrich LÖLLING und Margaretha geb. MENGERING zu Kleinenstaden (Hopsten)
S. 768+1122: Tuchweber Hermann KALKHOFF
S. 820: Maurergeselle Franz SPITZENBERG aus Altlünen, wohnhaft in Olfen
S. 837+1038+1240: Everhard/Johann Heinrich KEMMER, *21.7.1798 zu Bokel (Ravensberg)
S. 851+1059: Maria Anna ROWALD aus Pentrup (Ksp. Greven)
S. 853: Georg Friedrich August LANGHUT, Steuerdiener zu Neuenhaus an der Oste
S. 861+997f.+1138: KOTTMANN gen. GROTHUES, Bauerschaft Frentrup, Kirchspiel Marl
S. 876+1091: Therese HEIDSTÜLER / HEITSTÜLER, 38 Jahre alt
S. 900+1106+1313: Heinrich Walther LINDEMANN aus Warendorf
S. 900+1106f.+1313: Johann Bernard Theodor KÖBBING aus Ksp. Amelsbüren
S. 944: Bernard THIEMANN aus Osnabrück
S. 1016: Zimmermann Johann LICHTENDAHL aus Oeding
S. 1063+1077f.+1092: Kötter Stephan KÖTTKEMEYER, Kirchspiel Stromberg
S. 1095f.: Kaufmann Christoph BORBECK und Familie zu Ramsdorf
S. 1111: Anton VON STREITKAMP
S. 1126+1224+1312: Bernard Heinrich HUNGERMANN aus Ksp. Ibbenbüren
S. 1126+1225+1312: Hermann Franz STEINLAGE aus Recke
S. 1126+1225+1312: Bernard Jakob BOSSE aus Recke
S. 1126+1225+1312: Johann Heinrich STÖPPEL aus Hopsten
S. 1126+1225+1312: Benedict Carl HOLSTEIN aus Recke
S. 1157+1229: Anton UEKÖTTER *26.2.1809 zu Greffen
S. 1187: Frau GERLING aus Vreden
S. 1220: J. Heinr. STELTZMANN aus Köln
S. 1229f.: Bernard HUSWORM aus Rheine
S. 1261f.: David und Levi COSMANN COHEN aus Bocholt
S. 1282+1288+1294: Michael COSMANN COHEN aus Bocholt
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.10.2010, 19:03
dirk fuisting dirk fuisting ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.01.2008
Beiträge: 84
Standard

Zufallsfunde aus: Münsterisches Intelligenzblatt 1841
Link: http://miami.uni-muenster.de/servlet...3326&DvID=3439
(Die Seitenangaben beziehen sich auf die Zahl, die oben auf jeder Seite steht, nicht auf die – leicht davon abweichende Zahl in der Suchfunktion!)
S. 15+148f.: Johann Bernard Wilhelm BÜNING
S. 15+153f.+307+455+602: Johann Melchior BRÜNING aus Senden
S. 81: Heinrich GERLING aus Harsewinkel
S. 96+238+544: Lohgerber Johann ELLINGHAUS aus Bauerschaft Ebbelich, Ksp. Recklingh.
S. 129f.: Jakob SCHEIWER aus Rheinboellen
S. 237+395+529+666+793+934f.: Bernard WITTKAMP aus Buer, *13.11.1773
S. 237+395+529+666+793+935: Bernard PASS aus Altendorf, Ksp. Dorsten, *24.7.1792
S. 237+395+529+666+793+935: Bernard HOLTKAMP au Lehmkuhle, Ksp. Bottrop
S. 289+387: ehem. Bürgermeister BOHLENDER zu Stadtlohn
S. 335f.: Theodor RÖSING aus Sassenberg
S. 353+423: Moritz Friedrich SCHÜRMANN aus Ibbenbüren
S. 364: Bernard OETTIGMANN, 15 Jahre alt, Ksp. Schöppingen
S. 364: Gertrud LAUDICK, Horstmar
S. 364: Maria Catharina MÖLLERS, Legden
S. 364+374: Herr Dr. HOFFMANN, Burgsteinfurt
S. 423: Bierbrauergeselle Conrad FINKE aus Paderborn?
S. 429f.: Familie Apotheker Carl ROSE zu Ahlen
S. 445: Tagelöhner Johann BÜHRENDIECK aus Ksp. Walstedde
S. 528: Schiffer Jan GOSEFOET aus Haaren
S. 560: August WIERICH aus Gittelde (Hzgtum Braunschweig)
S. 600f.: Schmied Anton DREYER, Ksp. Oelde
S. 609: Witwe des Colonen HINZEBROCK, Ksp. Sendenhorst
S. 649: Johanna Maria GERLING aus Vreden
S. 651+701+741: Schäfer Bernard SEPPENDORF zu Seppenrade
S. 692: (Johann) Heinrich Theodor DIECKMANN aus Ksp. Enniger
S. 693+836+982+1129: Anna Christine HAGEDORN Witwe ROSE, zu Steinfurt, aus Holstein
S. 702+843+999+1143: Friedrich Joseph FELDMANN und Angehörige aus Münster
S. 863+969: Vicar Leopold KOCH zu Westbevern
S. 879: Unteroffizier Wilhelm HOLTHAUS sive HOLTHUS und Elisabeth LORICH aus Münster
S. 886: Gerhard Johann MEYER aus Alberg (Holland) gebürtig, jetzt zu Borken
S. 903+1007+1104: Heinrich LENZING und Henriette geb. SOSTMEYER zu Ladbergen
S. 948f.+1086: Georg Heinrich PANHORST *13.5.1805 zu Schale
S. 1017f.: Theodor POHLKÖTTER aus Nordwalde
S. 1056: Friedrich PALM aus Wülrad (Braunschweig)
S. 1064+1071: Kaufmann Theodor VAN THIEL zu Anholt
S. 1121: Franz MÖLLER von Oesede
S. 1127f.: Johann Bernard Caspar TROLL aus Münster-Mauritz?
S. 1128: Anna Catharina EMKEN
S. 1141f.: Johann WEWERS aus Nottuln
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.10.2010, 15:52
dirk fuisting dirk fuisting ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.01.2008
Beiträge: 84
Standard

Zufallsfunde aus: Münsterisches Intelligenzblatt 1840
Link: http://miami.uni-muenster.de/servlet...3325&DvID=3438
(Die Seitenangaben beziehen sich auf die Zahl, die oben auf jeder Seite steht, nicht auf die – leicht davon abweichende Zahl in der Suchfunktion!)
S. 2: Johann MÖLLERSMANN gen. HUBRACHT aus Bienken, r. Büren
S. 12+169: Catharina SAUER Witwe RIESE aus Bonn
S. 59: Johann Anton HÖSCKER sive HÖLSCHER aus Weddern, Ksp. Dülmen
S. 59: Heinrich MERINCK aus Münster
S. 66+229: Dorothea SCHULZ aus Scheidingen bei Werl
S. 66+229: Christina Elisabeth LEHMKUHLE Witwe von Heinrich Wilhelm KRAMPE
S. 66+229: Johann HOFFMANN aus Goch (bei Cleve)
S. 66+229: Witwe Bernard SCHÜRMANN geb. Franziska KÜPER aus Sendenhorst
S. 66+229: Arnold DIEPENBROCK gest. zu Albersloh
S. 66+229: Johann Friedrich GRAHL, geb. zu Dresden, gest. zu Sangershausen
S. 109+275+431+576+727: Familie OSTHUES zu Stromberg
S. 143: Johanna VAN KELL gen. LOYEN aus Anholt, gest. in Amsterdam
S. 207: Vikar Anton RUNDE *Münster 18.7.1776
S. 211+219+228: Bernard Theodor STEHMANN aus Herbern, Bauerschaft Ondrup
S. 257+332: Anton Franz RÖKENHUES aus Wadersloh
S. 281+558: Theodor GÖTTKER aus Glandorf, wohnhaft in Ostbevern
S. 342+391+436: Franz RIECKMANN aus Ksp. Stromberg
S. 359: Theodor RÖSING aus Sassenberg
S. 400+408: Theresia STEGEMANN Ehefrau Gerhard POSTMEYER
S. 415+485+552: Bernard DUETZ aus Gescher
S. 416+654+680+702: Theresie Freiin von DROSTE VISCHERING
S. 485+629+784f.+929+1075+1219: Martha Elisabeth ENDEMANN aus Kassel, gest. in Steinfurt
S. 506+569+680f.+793+813+838+864: Kaufmann Jakob WINDMÜLLER in Münster
S. 558: Johann BÜHRENDIECK aus Ksp. Walstedde
S. 577+599+620+645: Bernard Heinrich WASSMER zu Osterwick wohnhaft, gest. zu Eggerode
S. 627: Gertrud MENSING aus Hiddingsel
S. 667: Tod von Anton VREDE
S. 680+831+978+1120: Familie BÜNING zu Münster
S. 749+829: Johann Theodor STUCKMANN aus Lippborg
S. 804: Friedrich BERGESCH aus Westercappeln
S. 855f.: Heinrich GERLING aus Harsewinkel
S. 920: Ferdinand WIEMANN aus Glandorf, wohnhaft in Rinkerode
S. 1049: Anton EGEMANN aus Buldern
S. 1052+1197: Johann ELLINGHAUS aus Bauerschaft Ebbelich, Ksp. Recklinghausen
S. 1060+1240: Johann Theodor SCHNEIDER gen. WIRRIGER aus Ksp. Waltrop
S. 1129: Johann Melchior BRÜNING aus Senden
S. 1136+1183+1226: Clara BOTTER von Münster
S. 1136+1183+1226: Wilhelm WIESKÖTTER aus Gütersloh
S. 1136+1183+1226: Witwe Laidecker WINKELS aus Münster
S. 1136+1183+1226: Franciska LANGE aus Münster
S. 1181f.: Johann Wilhelm MAJOR aus Ladbergen
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 23.10.2010, 11:42
dirk fuisting dirk fuisting ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.01.2008
Beiträge: 84
Standard

Zufallsfunde aus: Münsterisches Intelligenzblatt 1839
Link: http://miami.uni-muenster.de/servlet...3324&DvID=3437
(Die Seitenangaben beziehen sich auf die Zahl, die oben auf jeder Seite steht, nicht auf die – leicht davon abweichende Zahl in der Suchfunktion!)
S. 1: Maria Anna BREUNING aus Ksp. Lüdinghausen
S. 18: Bernard NATHMANN von Westbevern
S. 48f.+113: Hermann Heinrich PUTTHOFF zu Balkum, Ksp. Ueffeln
S. 49f.+178: WIDDEHAGE aus Sendenhorst, Albersloh und Münster
S. 63+858: Clara EISENBERG aus Münster
S. 94+124f.+145+165: Ewald Joseph PREUSS, geb. zu Lüdinghausen, gest zu Liblar bei Köln
S. 111f.: Abraham Levi BARUCH
S. 121+866: Ludwig EDINGE aus Münster
S. 177+317+460+607+755+904: Bernard Heinrich Arnold ZUMBRINK, Lehrer zu Langenhorst, geb. zu Senden
S. 185f.+242: Joseph SCHMALE aus Riesenbeck
S. 256+394+536+681+835+991: Familie LÜTKE ESCHHAUS in Entrup, Ksp. Altenberge
S. 309+329: Gerhard Joseph HÜSKEN aus Ibbenbüren
S. 352f.: Hermann HAVERS aus Eggenrodde, geb. in Osterwick
S. 368f.+510+661+811+967+1121: Clemens DEMBROWSKY aus Polen?, gest. zu Anholt
S. 373f.: Theresia WIELAGE aus Riesenbeck
S. 374: Elisabeth NIEHOFF aus Roxel
S. 382+479+582: Bernard ARNDT, Ksp. Südkirchen
S. 383f.+682+999: Franz Melchior PÜTTMANN aus Dülmen, *1794
S. 478f.: Anton RÖHRING, Ksp. Stadtlohn
S. 504f.+651+803f.+958f.+1112: Johann Anton HÖSCKER sive HÖLSCHER aus Weddern, Ksp. Dülmen
S. 504f.+651+803f.+958f.+1112: Heinrich MERINCK aus Münster
S. 593: Familie SCHMEDDING
S. 613+762+912f.+1070: Catharina SAUER Witwe RIESE, aus Bonn
S .636: Maria Anna GERLING von Vreden
S. 672: Ludwig TRAPPE sive TAPPE aus Münster
S. 695: Adam HOFFMANN
S. 724+850: Heinrich ENCK von Bocholt
S. 732+874+1032: Johanna VAN KELL gen. LOYEN aus Anholt, gest. zu Amsterdam
S. 747+809: Bernard MESSING aus Coesfeld?
S. 786f.+911: Heinrich EBERT aus Telgte
S. 787+834: Friedrich EIDECKER geb. aus Herbern, zuletzt in Davensberg
S. 873: Theodor TOMKÖTTER aus Telgte
S. 903: Godfried BUSSMANN aus Haltern
S. 937+1138: Bernard Heinrich UHLENBROCK gen. BOLLENSCHMIDT aus Seppenrade
S. 1006: Johann Theodor JOCKWEG aus Roxel
S. 1023+1069f.: Gertrud Catharina GERWERS Ehefrau Stephan STROESTMANN zu Ahaus
S. 1037f.+1052: Johann Heinrich STOVERMANN aus Wessendorf, Ksp. Stadtlohn, wohnhaft im Ksp. Ahaus
S. 1060: Christian MEYER aus Dresden
S. 1060: Joseph BERNER
S. 1139+1148+1155: Anton LOERS aus Havixbeck, wohnhaft in Lette
S. 1153f.+1200: Wilhelmina WOLLENTECT aus Paderborn, wohnhaft in Hoetmar
S. 1178: Johann MÖLLERSMANN sive HUBRACHT aus Brencken, Kr. Büren
S. 1178f.: Familie OSTHUES aus Stromberg
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 24.10.2010, 14:34
dirk fuisting dirk fuisting ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.01.2008
Beiträge: 84
Standard

Zufallsfunde aus: Münsterisches Intelligenzblatt 1838
Link: http://miami.uni-muenster.de/servlet...3323&DvID=3434
(Die Seitenangaben beziehen sich auf die Zahl, die oben auf jeder Seite steht, nicht auf die – leicht davon abweichende Zahl in der Suchfunktion!)
S. 2f.+96: Familie KUCKELMANN in Vohren, Ksp. Altwarendorf
S. 14+236: Anton TURBAG / TURBAN aus Buldern
S. 19: Bernard WALTERS aus Raesfeld
S. 45: Johann Berend WESSELMANN aus Laggenbeck, Ksp. Ibbenbüren
S. 63f.: Elisabeth GERDING aus Harsewinkel
S. 65+227: Franz STUCKENKAMP aus Diestedde
S. 72: Wilhelmina WOLLENTEIT
S. 106f.: Franziska Catharina KERSTIENS, geb. in Amsterdam
S. 125f.+188: Elisabeth SIEMES aus Warendorf
S. 134: Carl PIEPER aus Iserlohn
S. 217+378f.+528+695+854f.+1006: Goswin BILLMANN aus Recklinghausen
S. 217+378f.+528+695+855+1006: Johann Melchior AUVERKAMP aus Datteln
S. 272: Anton DIECKMANN gen. KLEI(N)BOLTE aus Westkirchen
S. 315f.: Conrad Heinrich KOCH aus Ibbenbüren
S. 325f.: Philipp WEDEKIND aus Sivershausen im Kgr. Hannover
S. 325f.: Franz SCHWERTFEGER aus Sivershausen im Kgr. Hannover
S. 325f.: Carl SCHWERTFEGER aus Sivershausen im Kgr. Hannover
S. 392+406+423: Bernard Heinrich WORTMANN aus Westerfeld, Ksp. Altenberge
S. 475 (+474!): Theodor KIPP aus Dingden bei Rhede
S. 475 (+474!): Wilhelm STORCK aus Iserlohn
S. 503: Anton TERMESCH aus Elten, geb. in Münster
S. 511+618+724: Ernst BOLLMANN aus Ksp. Lienen
S. 513+550f.: Heinrich LÖRMANN aus Ahlen
S. 616f.: Johann Bernard Anton HAST aus Schölling, Ksp. Senden
S. 665+1059: Bernard Heinrich UHLENBROCK gen. BOLLENSCHMIDT aus Seppenrade
S. 672: Heinrich OSTER aus Bocholt
S. 672+687+702: Johann Heinrich HOYER, Ksp. Wessum
S. 732+1044+1279f.: Familie WIDDEHAGE in Sendenhorst, Albersloh und Münster
S. 761f.: Johann GLASHAGE aus Albersloh
S. 762: Wilhelm WENKER aus Ostbevern
S. 779f.+1272: Bernard RATHMANN aus Westbevern
S. 830+918: Franziska FINGER aus Datteln
S. 878f.+953: Johann Gerhard Joseph VISSE aus Recke (Kr. Tecklenburg)
S. 999f.: Anton KRETZER von Münster
S. 1025: Familie ERNST zu Oelde, Münster, Soest, Werne
S. 1059f.: Carl Friedrich Ferdinand KANDELHARDT
S. 1060: Christian DÖGE aus Heinrichsdorf (Bezirk Köslin), wohnhaft in Münster
S. 1075: Heinrich FRYE aus Buldern, wohnhaft in Münster
S. 1076+1083: Theodor MEISSNER aus Essen
S. 1092f.: Maria Anna GERLING aus Vreden
S. 1265: Johann Heinrich SCHÄFER aus Bernbeck
S. 1265f.: Wilhelm NOLTE aus Bentrop
S. 1271f.: Heinrich SCHNÜCKEL aus Stromberg
S. 1324: Familie SCHEPERS zu Münster
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:02 Uhr.