Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Hessen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #61  
Alt 14.12.2015, 12:45
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.434
Standard "Wochenblatt für die Provinz Fulda" Nr. 37 vom 11. Sept. 1852

Valentin Joseph Frohnapfel in Finkenhain ist zum Ortsvorstand seiner Gemeinde gewählt worden.


Nach Nordamerika auswandern wollen Jakob Steinhauer aus Wüstfeld und Georg Frankenstein aus Friedewald:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...6056_1852/944/

Dgl. der Schäfer Peter Hillenbrand aus Leimbachshof (Gemeinde Rückers) mit Ehefrau und vier Kindern:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...6056_1852/957/



Unter Kuratel gestellt wurde Dorothea Schlott geb. Weis in Fulda:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...6056_1852/945/



Verurteilungen wegen Nichterscheinens bei der Musterung:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...6056_1852/953/



Die allgemeine Gütergemeinschaft aufgehoben haben der Ökonom Emil von Boxberger und seine Ehefrau Charlotte Auguste Anna geb. Klostermann in Künzell:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...6056_1852/959/


Geändert von Wolfg. G. Fischer (20.12.2015 um 12:45 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 17.12.2015, 10:36
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.434
Standard Seite 952 - 954

Verehelichte in der kath. Stadtpfarrei Fulda

Den 29. Aug. Franz Kaspar Math. Mai, Büttnermeister, mit Jungfrau Maria Louise Wilhelmine Plasa (Plaza?) aus Löwenberg in Schlesien.


Dgl. in der kath. Garnisonspfarrei Fulda

Den 7. Sept. Bernhard Sturm, Sergeant aus Kassel, mit Maria Anna Bachmann.


Gestorbene in der ev. und Garnisonspfarrei Fulda

Den 23. Aug. Lithograph Philipp Schinkenberger aus Braubach, 32 Jahre, 6 Monate:


http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...6056_1852/960/



Steckbriefe

Johann Schickendanz aus Hainzell zur Verbüßung einer Zwangsarbeitshausstrafe wegen Bettelns.

Maria Manns aus Hersfeld zur Verbüßung einer Arreststrafe wegen Bettelns:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...6056_1852/961/


Crescentia Thüring aus Marbach (Kr. Fulda), 24 Jahre, treibt sich vagierend umher.

Amtsskribent Paul Cölestin Fischer aus Großenlüder, 34 Jahre, wegen Unterschlagung und wegen Verletzung des Amtsgeheimnisses in der Untersuchungssache wegen Ermordung der Ehefrau des Johannes Keller in Müs:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima.../#topDocAnchor


Geändert von Wolfg. G. Fischer (20.12.2015 um 12:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 14.01.2016, 19:00
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.434
Standard "Wochenblatt für die Provinz Fulda" Nr. 38 vom 18. Sept. 1852

Die Witwe des Glashändlers Franz Schott, Dorothea geb. Weis in Fulda, wurde unter Kuratel gestellt, Kurator ist Obergerichtsanwalt Hofrat Merz ebd.:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...6056_1852/970/



Seine königliche Hoheit der Kurfürst haben allergnädigst geruht, den Sekretär der früheren Staatsprokuratur Marburg, Carl Christian von Gehren, als Aktuar zum Justizamt II in Rotenburg zu versetzen und

die erledigte Pfarrei Niederaula dem Archidiakonus Kraushaar an der Stiftskirche St. Martin in Kassel zu übertragen.



Johannes Sohl aus Willingshain hat zwecks Auswanderung nach Nordamerika um Entlassung aus dem kurhessischen Untertanenverband gebeten:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...6056_1852/981/


Dgl. Hermann Zickendraht aus Hersfeld:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...6056_1852/982/



Geborene in der kath. Garnisonspfarrei Fulda

Den 13. Sept. Maria Theresia, Tochter des Sergeanten Tobias Erb aus Hosenfeld


Gestorbene in der kath. Stadtpfarrei Fulda

Den 7. Sept. Margarethe Dorothea, Witwe des Färbermeisters David Singhof in Fladungen, 73 Jahre und 11 Monate:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...6056_1852/986/



Geändert von Wolfg. G. Fischer (16.01.2016 um 14:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 16.01.2016, 13:39
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.434
Standard Seite 979

Steckbriefe

Andreas Weppler aus Ibra, 20 Jahre, treibt sich vagierend umher.

Die ungehorsamen Militärpflichtigen Johannes Wilhelm aus Haina, Johann Hermann Wendel aus Heinebach, Justus Geisel aus Mörshausen, Heinrich Mohr aus Neumorschen und Heinrich Hartwig aus Vockenrode zur Verbühung von je sechsmonatigen Gefängnisstrafen.

Johann Hilfner aus Hünfeld, 11 Jahre, treibt sich wahrscheinlich bettelnd umher:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...6056_1852/987/


Geändert von Wolfg. G. Fischer (16.01.2016 um 14:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 26.02.2016, 10:21
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.434
Standard "Wochenblatt für die Provinz Fulda" Nr. 39 vom 25. Sept. 1852

Gustav Heinrich Gesing aus Hersfeld und Raphael Weinberg aus Schenklengsfeld haben zwecks Auswanderung nach Nordamerika um Entlassung aus dem Untertanenverband gebeten.

Dgl. der Landwehrmann Johannes Feldung aus Oberufhausen:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...056_1852/1005/



Gestorbene in der ev. und Garnisonspfarrei Fulda

Den 15. Sept. Dienstknecht Conrad Weiß aus Nieder-Stoll, 34 Jahre, und Hundehändler Ludwig Theodor Venator aus Schlitz, 45 Jahre:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...056_1852/1008/



Steckbriefe

Johannes Bock aus Hechelmannskirchen, ungefähr 11 Jahre, treibt sich vermutlich bettelnd umher.

Peter Brähler aus Marbach, 54 Jahre, treibt sich bettelnd umher.

Casimir Witzel aus Rothemann, Sohn des Beisitzers Matthias Witzel, ist seit dem 18. Juli 1866 verschwunden:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...056_1852/1010/



Prüfung der Bachwaren in Fulda:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...056_1852/1012/


Geändert von Wolfg. G. Fischer (26.02.2016 um 17:37 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #66  
Alt 26.02.2016, 15:06
assi.d assi.d ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2008
Ort: Osthessen, bei Fulda
Beiträge: 1.340
Standard

"""Hundehändler Ludwig Theodor Venator aus Schlitz, 45 Jahre"""


Was um Gottes Willen machte ein Hundehändler???? Hier lebten doch keine Chinesen?

Mit ratlosen Grüßen

Assi
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 26.02.2016, 17:42
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.434
Standard "Wochenblatt für die Provinz Fulda" Nr. 40 vom 2. Okt. 1852

Vielleicht ein Händler, der seine Waren mit einem Hundegespann in die Orte brachte?

LG Wolfgang





Der Wasserbauaufseher-Gehilfe Heinrich Wolf in Frankenberg ist zum Wasserbauaufseher für den Kreis Fulda bestellt worden:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...056_1852/1013/



Adalbert Huck aus Dietershausen, Eberhards Sohn, ist auf Nachsuchen des Letzteren aus dem Untertanenverband zwecks Niederlassung in Nordamerika entlassen worden:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...056_1852/1014/



Geändert von Wolfg. G. Fischer (26.02.2016 um 20:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 19.03.2016, 15:54
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.434
Standard Seite 1007 - 1022

Zwecks Auswanderung nach Nordamerika haben um Untertanen-Entlassung nachgesucht der Landwirt Johannes Rister aus Reckrod sowie Elisabeth Leister aus Oberfeld und ihr Bruder Franz Joseph Leister:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...056_1852/1015/



Verehelichte in der ev. und Garnisonspfarrei Fulda

Den 27. Sept. Der Buchhalter Heinrich Theodor Haupt aus Kassel mit Jungfrau Maria Theresia Scholastika Merz


Gestorbene in der kath. Stadtpfarrei Fulda

Den 21. Sept. im Landkrankenhaus Elisabeth Hartmann aus Rommerz, ledig, 34 Jahre:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...056_1852/1020/



Der Bürgermeister Michael Herbert in Kaupen wurde für weitere fünf Jahre zum Ortsvorstand gewählt.



Heinrich Schmidt aus Landenschwarz hat zwecks Auswanderung nach Nordamerika um Entlassung aus dem Untertanenverband gebeten:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...056_1852/1030/


Geändert von Wolfg. G. Fischer (25.03.2016 um 16:36 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 19.03.2016, 16:21
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.434
Standard Seite 1025 - 1026

Steckbriefe

Tagelöhner Philipp Balzer (vulgo Baron) aus Giesel, zur Verbüßung einer vierwöchigen Gefängnisstrafe.



Die ungehorsamen Militärpflichtigen Johann Peter Ludwig aus Niederaula, Johannes Schwalm aus Gershausen, Johann Peter Opfer aus Hattenbach, Andreas Gast aus Holzheim und Conrad Thiel aus Kerspenhausen, zur Verbüßung von je sechsmonatigen Gefängnisstrafen.

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...056_1852/1033/


Helene Sippel aus Horas, 30 Jahre, hat sich ohne Legitimation aus der Heimat entfernt.

Die beiden Töchter des Steinbrückenmüllers Johannes Möller in Arzell, Maria Catharina, 14 Jahre, und Victoria, 10 Jahre, sind seit zwei Wochen verschwunden.

Theodor Sondergeld aus Großentaft, 8 Jahre, treibt sich vermutlich bettelnd umher:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...056_1852/1034/


Geändert von Wolfg. G. Fischer (25.03.2016 um 16:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 10.05.2017, 12:21
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.434
Standard "Wochenblatt für die Provinz Fulda" Nr. 41 vom 9. Okt. 1852

Der Obergerichtsrat Conrad Göbell in Fulda ist zum Direktor beim Kriminalgericht Kassel bestellt worden:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...056_1852/1037/



Der Ackermann Johann Reith in Stöckels ist für fünf Jahre zum Bürgermeister seiner Gemeinde gewählt worden.



Heinrich Eigenbrod aus Bodes hat um Erteilung eines Passes nach Nordamerika gebeten.



Der Papierfabrikant Christian Urlau in der Nippe hat das per Gesetz weggefallene unständige Lehngeld entschädigt:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...056_1852/1053/



Der ledige Sebastian Petter aus Sargenzell sowie Margretha Michel aus Großentaft und deren Sohn Blasius Michel haben zwecks Auswanderung nach Nordamerika um Entlassung aus dem Untertanenverband nachgesucht:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...056_1852/1057/



Steckbriefe

Tagelöhner Philipp Balzer (vulgo Baron) aus Giesel zur Verbüßung einer vierwöchigen Gefängnisstrafe.

Kaspar Küber aus Romsthal zur Verbüßung einer dreimonatigen Zwangsarbeitsstrafe wegen Bettelns außerhalb seines Wohnortes.

Ökonom Franz Arnd aus Unterdassen, 30 Jahre, wegen Betrugs und Veräußerung fremden Eigentums.

Christian Hütsch aus Löschenrod, ist nicht weisungsgemäß im Heimatort eingetroffen:

http://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ima...056_1852/1059/


Geändert von Wolfg. G. Fischer (12.05.2017 um 11:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:11 Uhr.