Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Software und Technik > Internet, Homepage, Datenbanken
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 14.11.2011, 16:43
Johanna Damberger Johanna Damberger ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 01.11.2011
Ort: Ried im Innkreis
Beiträge: 77
Standard matricula-online.eu: Register-/Matrikeleinträge stimmen nicht überein

Hallo, Ich hab ne Frage zur Suche auf Matrikula-Online.eu:

Und zwar hab ich z.B. im Taufindex 03 der Pfarre Höhnhart (1814-1847) bei Bild Nr. 00026
in der zehnten Zeile meinen Ur-ur-ur-ur-Großvater Kajethan Haider (26.07.1828)
aus Herbstheim
gefunden.
-> http://www.matricula.findbuch.net/ph...d=89834&count=

Wenn ich aber dann im zugehörigen Taufbuch 03 der Pfarre Höhnhart (1814-1846) bei Bild Nr. 00003
im Jahr 1828 nachsehe, gibt es da keinen Kajethan, nur ne Theresia!
-> http://www.matricula.findbuch.net/ph...d=89831&count=

Und das passiert mir irgendwie bei allen Vorfahren aus dieser Pfarre !!!
(Reinthaler, Lengauer, Baier,... is fast immer das selbe!)

Was mache ich falsch?
Kann mir da jemand weiterhelfen?

liebe Grüße,
Johanna
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.11.2011, 17:18
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 24.711
Standard

Hallo Johanna,

offensichtlich hat jeder Ort einen eigenen Abschnitt. Auf Bild 95 z.B. sind auch 2 Geburten aus 1828 (leider nicht der Kajetan).
Da wirst Du wohl das Buch durchgehen müssen und schauen, wo Herbstheim beginnt.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.11.2011, 17:24
Johanna Damberger Johanna Damberger ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.11.2011
Ort: Ried im Innkreis
Beiträge: 77
Standard

Ach so funktioniert das !
Weist du, ob das bei allen Büchern so ist?
Ich habe nämlich nirgendswo gesehen, dass da ab einer gewissen Seite eine andere Ortschaft beginnt oder so...

liebe Grüße,
Johanna
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.11.2011, 17:36
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 24.711
Standard

Hallo Johanna,

leider kenn ich mich mit den österreichischen KB nicht aus, aber von meiner Recherche her, kenne ich das auch.
Hier sind außerdem seitlich Register-Tabs zu sehen, das deutet auch auf meine Theorie hin. Auf Bild PfmH26GGGG03_00054 (Achtung, in der ersten Hälfte haben die Bilder eine ähnliche Bezeichnung PfmH26GGGG03_02_00054) findet sich eine ineressante Bemerkung: "Mit dem Anfange des Jahres 1820 wurden die Taufen nach den Ortschaften eingetragen." (Da hamma's doch )
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.11.2011, 17:54
Johanna Damberger Johanna Damberger ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.11.2011
Ort: Ried im Innkreis
Beiträge: 77
Standard

Wow, danke für deine Mühe !!!
Echt nett von dir!

Die machen es einem aber auch nicht gerade leicht ^^...
Naja, dann mach ich mich mal auf die Suche!

liebe Grüße,
Johanna
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 14.11.2011, 18:12
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 24.711
Standard

Hallo Johanna,

bei dem Buch kommt wohl zuerst die 2. Hälfte des Buches und dann die erste.
Wenn ich es richtig sehe geht es aber rückwärts im Alphabet und bei den ersten Bildern sind schon die Ortschaften mit H. Du solltest also, wenn Du die Bilder der Reihe nach durchgehst (es sind meist nicht sehr viele pro Ort) bald fündig werden.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.11.2011, 23:05
Johanna Damberger Johanna Damberger ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.11.2011
Ort: Ried im Innkreis
Beiträge: 77
Standard

Juhu, ich habs gefunden XD!!!

Vielen Dank für deine Hilfe Christine!

liebe Grüße,
Johanna
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
höhnhart , matricula , pfarre

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:10 Uhr.