#11  
Alt 09.08.2017, 15:04
Benutzerbild von stoetzner
stoetzner stoetzner ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2017
Beiträge: 63
Standard

Zitat:
Zitat von Kleinschmid Beitrag anzeigen

In der Breslauer Universitätsbibliothek hingegen befinden sich betref. der Lücke: … 88.1912-89.1913,
Vielen Dank, das ist ein sehr interessanter Hinweis.
Kann man eine Verzeichnung dieses Bestandes online irgendwo sehen?
Mein erster Versuch bei der Unibib. Breslau hat da nicht gefruchtet.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 09.08.2017, 15:40
rpeikert rpeikert ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.09.2016
Ort: Kt. Aargau, Schweiz
Beiträge: 759
Standard

Hallo kdmos352 und Kleinschmid

Vielen Dank für Eure Hinweise auch von meiner Seite. Auch der Frage nach einem Link zum Bestandes-Verzeichnis schliesse ich mich an. Mich würden mehrere Jahrgänge im 19. Jh. besonders interessieren.

Bis zum Online-Katalog bin ich gekommen, aber da finde ich bloss die Heimatzeitung namens "Grünberger Wochenblatt".

Viele Grüsse und Dank im voraus, Ronny
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 09.08.2017, 16:36
kdmos352 kdmos352 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.11.2015
Ort: Kr. Neustadt Oberschles.
Beiträge: 182
Standard

Hallo,

einen direkten Link gibt es leider nicht, aber Schrittweise findet man es hier:
http://www.bu.uni.wroc.pl/de/katalog...hriftenkatalog
1. Buchstabe G auswählen
2. Nächste Liste ausblenden und "Green - Hauptvoranschlag" auswählen
3. Letztens die Position (pozycja) 259 angeben

Dann sollte man den Grünberger Wochenblatt finden.
Signatur 31384 IV
Positionen 259-285

Wegen On-Line Digitalisaten - zuletzt habe ich mit einer Angestellten des Bibliotheks gesprochen und gefragt, ob es überhaupt geplannt ist, die einzelne Ausgaben der Zeitungen/Zeitschriften zu digitalisieren, und als Antwort bekam ich nur "vielleicht irgendwann in der Zukunft"...

MfG
Damian
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 09.08.2017, 16:46
Benutzerbild von stoetzner
stoetzner stoetzner ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2017
Beiträge: 63
Standard

Zitat:
Zitat von kdmos352 Beitrag anzeigen

… aber Schrittweise findet man es hier:
...
Das war Ganze Arbeit, Großartig, Danke!
So nähere ich mich also langsam dem Gesuchten …
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 09.08.2017, 17:58
rpeikert rpeikert ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.09.2016
Ort: Kt. Aargau, Schweiz
Beiträge: 759
Standard

Hallo Damian

Herzlichen Dank für die Anleitung! Der Bestand sieht ja sehr gut aus, ziemlich vollständig bis auf die Lücke 1855-1881.

Jetzt möchte ich schauen, ob ich 13 einzelne Seiten (alle vom Jahrgang 1829) gegen Bezahlung scannen/fotografieren lassen kann. Unter "Kontakt" ist eine Mail-Adresse angegeben (oin.bu <at> <Uni Wroclaw>). Hältst Du es für sinnvoll, wenn ich an diese Adresse auf deutsch und/oder englisch maile? Oder, würdest Du mir einen anderen Weg raten?

Gruss, Ronny
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 09.08.2017, 18:45
kdmos352 kdmos352 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.11.2015
Ort: Kr. Neustadt Oberschles.
Beiträge: 182
Standard

Hallo Ronny,

im August ist das Bibliothek geschlossen, ich schicke Dir gleich eine PN
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 13.11.2018, 18:28
rpeikert rpeikert ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.09.2016
Ort: Kt. Aargau, Schweiz
Beiträge: 759
Standard

Liebe Grünberg-Interessierte

Ich konnte kürzlich grössere Lücken schliessen. Die Jahrgänge 1825 bis 1888 sind jetzt mit Ausnahme von 1878 alle erfasst. Von 1878 scheint weder das Grünberger Wochenblatt noch das Kreis- und Intelligenzblatt irgendwo verfügbar zu sein. Bei den erfassten Jahrgängen fehlt im Durchschnitt weniger als eine Ausgabe pro Jahrgang. Damit enthält die Datensammlung jetzt über 62'000 Meldungen.

Viele Grüsse
Ronny
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 13.11.2018, 18:42
Kleinschmid Kleinschmid ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2013
Beiträge: 1.239
Standard

Respekt! Und Gratulation zu dieser schönen Arbeit. Und vielen Dank für die Veröffentlichung ohne großes Brimborium (Datenbank, Anmeldung usw.).
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 14.11.2018, 00:32
zummelt zummelt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2016
Beiträge: 466
Standard

Hallo Ronny,

ich durfte ja schon früher von Deiner umfangreichen Vorarbeit profitieren!!
Und habe gleich noch eine Tochter eines Ahns ausfindig gemacht. Danke.

Beste Grüße
Steffen
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 15.11.2018, 20:47
WernerSchmoll WernerSchmoll ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 11.07.2010
Ort: Frankfurt (Oder)
Beiträge: 24
Standard

Hallo RPeikert,
Ich komme auf Dein Angebot "Auszüge zu bestimmten Familiennamen bzw. Dörfern"
zurück. Ich suche im Dorf Wilkau heute Wilkowo bei Schwiebus einen Heinz SCHMOLL geb. 1929 und seinen Vater Otto SCHMOLL ebenda.
Läßt sich da etwas finden?
Vielen Dank für Deine Mühe!
Werner Schmoll
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
grünberg , wochenblatt

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:52 Uhr.