Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 02.04.2019, 20:28
Benutzerbild von scheuck
scheuck scheuck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 3.458
Standard Usa

Zitat:
Zitat von Friedrich Beitrag anzeigen
Pancreatitis wäre wegen des Diabetes sinnvoller. Aber dann hatte der viel Phantastie in seiner Handschrift.

Friedrich
Ja, das wäre durchaus sinnvoller; wie bringst Du das mit "pulmonary" zusammen?
__________________
Herzliche Grüße,
Scheuck
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 02.04.2019, 20:31
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 10.559
Standard

Die Pnacreatitis bringe ich nicht mit der Lunge zusammen, sondern mit dem Diabetes mellitus. Aber die Bauchspeicheldrüse ist hier definitiv außen vor.


Friedrich
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 02.04.2019, 20:34
Benutzerbild von scheuck
scheuck scheuck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 3.458
Standard Usa

Zitat:
Zitat von Friedrich Beitrag anzeigen
Die Pnacreatitis bringe ich nicht mit der Lunge zusammen, sondern mit dem Diabetes mellitus. Aber die Bauchspeicheldrüse ist hier definitiv außen vor.

Friedrich
Nein, das tue ich auch nicht (weil das nicht geht), aber dieses schlecht lesbare Wort hat für mich definitiv irgendwas mit der Lunge zu tun. Mag sein, dass Du mich missverstanden hat. - Insofern könnte Bronchitis pulmonaris nicht sooo falsch sein ...
__________________
Herzliche Grüße,
Scheuck

Geändert von scheuck (02.04.2019 um 20:36 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 02.04.2019, 22:20
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 10.559
Standard

Ich denke, dass Bronchitis hier separat steht, weil diese Diagnose klar ist. In der Zeile drunter kommt dann das Pulmonary und ein Wort im Feld, wo die Dauer der Krankheit eingetragen ist.
Unten ist dann das Herzversagen + das Ödem (was besser oben hin zur Lunge passen würde).


Kann das rechts terminal heißen? Also im Endstadium?


Dann ergäbe sich die Bronchitis für 5 Tage, das Lungenödem im Endstadium für 3 Tage und das Herzversagen für 2 Tage.


Friedrich
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)

Geändert von Friedrich (02.04.2019 um 22:24 Uhr) Grund: Ergänzung zu terminal hinzugefügt
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 04.04.2019, 22:18
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 10.559
Standard

Moin zusammen,


ich denke, dass das Thema nachvollziehbar beantwortet ist, und sage allen beteiligten noch einmal herzlichen Dank!


Friedrich
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:22 Uhr.