#11  
Alt 31.05.2018, 00:38
consanguineus consanguineus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2018
Ort: Harz
Beiträge: 229
Standard

Im Zeitraum 1700 bis 1800, um dem es dem Fragesteller geht, war es nicht so einfach möglich, einen Hof zu kaufen, zu verkaufen oder zu verpachten. Das Eigentum an einem Hof, zumindest kann ich das von weiten Teilen Niedersachsens sagen, war nur das sog. "Untereigentum". Bauern waren nicht die vollen Eigentümer ihrer Höfe und hatten somit nicht das volle Verfügungsrecht über diese.
__________________
Gruß
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 01.06.2018, 14:52
gki gki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2012
Beiträge: 3.642
Standard

Da hast Du zwar sicher recht, aber dennoch wurde auch das Untereigentum der Bauern "verkauft". Das ist hier sicher gemeint.

Ich habe mehrere Fälle wo insbesondere nach dem 30jährigen Krieg zwei oder mehrere Höfe zusammen bewirtschaftet wurden. Meist wurde das in der nächsten Generation wieder aufgelöst, manchmal blieben die Hofstellen aber auch zusammen.

Das waren aber immer Höfe in der Nachbarschaft.
__________________
Gruß
gki
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 02.06.2018, 10:09
Malte55 Malte55 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.08.2017
Beiträge: 224
Standard

Guten Tag,
ein Beispiel für die Möglichkeit verschiedener Geburtsorte.
Mein Vorfahre übernahm auf 20 Jahre einen Hof, bis zur Volljährigkeit des Hoferben, um von diesem die Schuldenlast zu verringern.
Einige Jahre vor Erbantritt heiratet der Hoferbe am anderen Ort und bekommt die ersten Kinder als Einlieger bei seinem Schwiegervater.
LG Malte
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:23 Uhr.