Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenkunde
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #821  
Alt 03.08.2023, 10:38
mabelle mabelle ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.10.2017
Ort: Indersdorf, Bayern
Beiträge: 701
Standard Familienname: Trungenbolz

Hallo,

das ist doch wirklich ein höchst seltsamer Familienname: Trungenbolz!! Gefunden in den Heiratsmatrikeln von Neunburg vorm Wald, Diözese Regensburg:

https://data.matricula-online.eu/de/...Wald017/?pg=56

Wer möchte denn so heißen?!! Das war aber dennoch wohl eine angesehene Familie, der Beruf des Vaters der Braut war Schmied.

Liebe Grüße
mabelle
__________________
Axinger: Michelsneukirchen, Aipoln, Pittsburgh, Pennsylvania, USA
Bezold: Eckenhaid/Eckental, Eschenbach, Tirschenreuth, Moosburg, Ebersberg, Kitzingen, Landshut, Halle-Saale, Duisburg, Hudson, New Jersey, USA
Krömer: Bieskau, Schweidnitz, Schlesien
Meißner: Lauterbach, Großkonreuth
Rother: Königszelt, Költschen, Schweidnitz, Schlesien
Thamm: Peterwitz, Saarau, Schlesien
Mit Zitat antworten
  #822  
Alt 11.08.2023, 23:11
Benutzerbild von Ralf-I-vonderMark
Ralf-I-vonderMark Ralf-I-vonderMark ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.01.2015
Ort: Bochum
Beiträge: 2.706
Standard

Zitat:
Zitat von mabelle Beitrag anzeigen
Hallo, das ist doch wirklich ein höchst seltsamer Familienname: Trungenbolz!!
Hallo zusammen, hallo mabelle,

das geht doch noch viel besser!

In GEDBAS bei GENWIKI ist ein Stammbaum zur Familie TRUNKENBOLD aus Altenheim Neuried eingepflegt worden. Danach war ein Jacob Trunkenbold (1719 – 1799) mit einer Catharina Bar (1726 – 1788) verheiratet!
vgl. z.B. https://gedbas.genealogy.net/person/show/1126059780

Der TRUNKENBOLD hat sich also gerne bei der BAR aufgehalten!

Auf den Familiennamen TRUNKENBOLD hatte ich schon einmal hingewiesen: vgl. https://forum.ahnenforschung.net/sho...&postcount=271

Viele Grüße
Ralf
Mit Zitat antworten
  #823  
Alt 12.08.2023, 01:14
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 11.290
Standard

Moin Ralf,


Zitat:
Zitat von Ralf-I-vonderMark Beitrag anzeigen
Der TRUNKENBOLD hat sich also gerne bei der BAR aufgehalten!

wenn ich jetzt die Präposition ändern würde von bei zu in, hätte ich Kopfkino...


Friedrich
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
Mit Zitat antworten
  #824  
Alt 12.08.2023, 09:56
Benutzerbild von Ralf-I-vonderMark
Ralf-I-vonderMark Ralf-I-vonderMark ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.01.2015
Ort: Bochum
Beiträge: 2.706
Standard

Zitat:
Zitat von Friedrich Beitrag anzeigen
wenn ich jetzt die Präposition ändern würde von bei zu in, hätte ich Kopfkino...
Hallo zusammen, hallo Friedrich,

na sowas; dabei hatte ich mich gestern bewusst trotz der späten Stunde für die artige und jugendfreie Version entschieden!

Viele Grüße
Ralf
Mit Zitat antworten
  #825  
Alt 12.08.2023, 11:08
mabelle mabelle ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.10.2017
Ort: Indersdorf, Bayern
Beiträge: 701
Standard

Zitat:
Zitat von Ralf-I-vonderMark Beitrag anzeigen
Hallo zusammen, hallo mabelle,

das geht doch noch viel besser!

In GEDBAS bei GENWIKI ist ein Stammbaum zur Familie TRUNKENBOLD aus Altenheim Neuried eingepflegt worden. Danach war ein Jacob Trunkenbold (1719 – 1799) mit einer Catharina Bar (1726 – 1788) verheiratet!
vgl. z.B. https://gedbas.genealogy.net/person/show/1126059780

Der TRUNKENBOLD hat sich also gerne bei der BAR aufgehalten!

Auf den Familiennamen TRUNKENBOLD hatte ich schon einmal hingewiesen: vgl. https://forum.ahnenforschung.net/sho...&postcount=271

Viele Grüße
Ralf
Hallo Ralf,

was es nicht alles gibt! So ein netter Spaß zum Wochenende. Danke für den Hinweis.

Liebe Grüße
mabelle
__________________
Axinger: Michelsneukirchen, Aipoln, Pittsburgh, Pennsylvania, USA
Bezold: Eckenhaid/Eckental, Eschenbach, Tirschenreuth, Moosburg, Ebersberg, Kitzingen, Landshut, Halle-Saale, Duisburg, Hudson, New Jersey, USA
Krömer: Bieskau, Schweidnitz, Schlesien
Meißner: Lauterbach, Großkonreuth
Rother: Königszelt, Költschen, Schweidnitz, Schlesien
Thamm: Peterwitz, Saarau, Schlesien
Mit Zitat antworten
  #826  
Alt 31.08.2023, 15:12
Benutzerbild von Bergkellner
Bergkellner Bergkellner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2017
Ort: (Nieder)Sachsen
Beiträge: 2.351
Standard

Heute im KB von Ueckermünde Land: 1891 die Beerdigung von Ewald Otto Friedrich Kuhreuber...
__________________
Wollt' ich für Arschlöcher bequem sein, wäre ich ein Stuhl geworden.(Saltatio Mortis, Keiner von Millionen)


Mit Zitat antworten
  #827  
Alt 31.08.2023, 15:22
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 11.290
Standard

Moin Claudia,


Zitat:
Zitat von Bergkellner Beitrag anzeigen
1891 die Beerdigung von Ewald Otto Friedrich Kuhreuber...

besser dieser Name als zu dieser Zeit der Name Pferdedieb in den USA... Dann hätte im Kirchenbuch bei der Todesursache bestimmt gehängt gestanden.


Friedrich
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
Mit Zitat antworten
  #828  
Alt 31.08.2023, 16:29
MMOLL MMOLL ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 23.05.2020
Ort: Hessen
Beiträge: 36
Standard

Ich kann folgende lustige Namen beisteuern:

FN Siebenhüner aus Klostermansfeld
FN Ziegenhals aus Bojanowo Kreis Rawitsch
Mit Zitat antworten
  #829  
Alt 31.08.2023, 17:40
Benutzerbild von Bienenkönigin
Bienenkönigin Bienenkönigin ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.04.2019
Ort: Oberbayern
Beiträge: 1.691
Standard

Zitat:
Zitat von MMOLL Beitrag anzeigen
Ich kann folgende lustige Namen beisteuern:

FN Siebenhüner aus Klostermansfeld
FN Ziegenhals aus Bojanowo Kreis Rawitsch
Hallo,
meine Siebenhüner kommen aus Böhmen (17. Jahrhundert). Würde mich nicht wundern, wenn die hier auch ursprünglich von dort stammen.
VG
Bienenkönigin
__________________
Meine Forschungsregionen: Bayern (Allgäu, München, Pfaffenwinkel, Franken, Oberpfalz), Baden-Württemberg, Böhmen, Südmähren, Österreich
Mit Zitat antworten
  #830  
Alt 02.09.2023, 09:44
Benutzerbild von Bergkellner
Bergkellner Bergkellner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2017
Ort: (Nieder)Sachsen
Beiträge: 2.351
Standard

Zitat:
Zitat von Friedrich Beitrag anzeigen
Moin Claudia,
besser dieser Name als zu dieser Zeit der Name Pferdedieb in den USA... Dann hätte im Kirchenbuch bei der Todesursache bestimmt gehängt gestanden.

Friedrich
Moin Friedrich,

das könnte aus einer Indexierung bei FamilySearch sein, wo man die Notiz "als Pferdedieb gehängt" zum FN Pferdedieb mit dem Zusatz gehängt machen würde...
__________________
Wollt' ich für Arschlöcher bequem sein, wäre ich ein Stuhl geworden.(Saltatio Mortis, Keiner von Millionen)


Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Noch keine 16....?! Hintiberi Genealogie-Forum Allgemeines 6 31.03.2007 20:02

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:27 Uhr.