#1  
Alt 30.04.2009, 17:27
Benutzerbild von Konni
Konni Konni ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.08.2008
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 2.991
Standard 130er in Metz

Hallo,

mein Uropa wurde 1882 in der Nähe von Wülfrath/Rheinland geboren. Nun fand ich einen Zeitungsausschnitt anlässlich der Goldenen Hochzeit, in dem folgendes steht:

... Es folgte die aktive Dienstzeit bei den 130ern in Metz, dann wieder die Zeit am Schleifstein und der erste Weltkrieg, der ihn nach Belgien und Frankreich führte, wo er verwundet wurde.

Nun zu meiner Frage. Kann mir jemand sagen, was die 130er in Metz waren? Um den 1. Weltkrieg kann es sich nicht gehandelt haben, denn der kam später.

Ist wahrscheinlich eine dumme Frage, aber ich habe mich da noch nie mit beschäftigt.

Vielen Dank im voraus.
__________________
Viele Grüsse
Konni
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.04.2009, 19:28
Benutzerbild von ubbenkotte
ubbenkotte ubbenkotte ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 13.04.2006
Beiträge: 1.805
Standard

Hallo Konni,

schau mal auf diese Seite: http://www.michaelectric.com/prussia/ranglisten/ .
Es ist Infantrie Regiment Nr. 130 (Metz)

Infantrie Regiment Nr. 130

Type: Infantrie
Status: Active

Standort: Metz
Armee Inspektion: Fünfte Armee Inspektion
Korps: XVI. Armee Korps
Brigade: 66. Infantrie Brigade

Standort: Metz

4. Magdeburgisches Infantrie Regiment Nr. 67 (Metz)
Infantrie Regiment Nr. 98 (Metz)
Infantrie Regiment Nr. 130 (Metz)
Infantrie Regiment Nr. 131 (Metz)
Königs-Infantrie Regiment Nr. 145 (Metz)
Infantrie Regiment Nr. 174 (Metz)
1. Hannoversches Dragoner Regiment Nr. 9 (Metz)
Schleswig-Holsteinisches Dragoner Regiment Nr. 13 (Metz)
Feldartillerie Regiment Nr. 33 (Metz/St. Avold)
Feldartillerie Regiment Nr. 34 (Metz/Morchingen)
Rheinisches Fußartillerie Regiment Nr. 8 (Metz)
Pionier Batallion Nr. 16 (Metz)
Pionier Batallion Nr. 20 (Metz)
Train Batallion Nr. 16 (Forbach/Metz)

Viele Grüße aus Hengelo

Freddy
__________________
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.05.2009, 12:20
Benutzerbild von Konni
Konni Konni ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.08.2008
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 2.991
Standard

Hallo Freddy,

vielen Dank für die Links.

Lieben Gruß nach Hengelo
__________________
Viele Grüsse
Konni
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.05.2009, 18:40
Benutzerbild von Jensus
Jensus Jensus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.11.2006
Ort: Deutschland, Hessen
Beiträge: 2.174
Standard

Zitat:
Zitat von Konni Beitrag anzeigen
... Es folgte die aktive Dienstzeit bei den 130ern in Metz, dann wieder die Zeit am Schleifstein
und der erste Weltkrieg, der ihn nach Belgien und Frankreich führte, wo er verwundet wurde.
Nun zu meiner Frage. Kann mir jemand sagen, was die 130er in Metz waren? Um den 1. Weltkrieg
kann es sich nicht gehandelt haben, denn der kam später.
Hallo Konni,
Dein Urgrossvater hat vermutlich seine Wehrpflicht (im Alter von ca. 20-25 Jahren) beim
1. Lothringisches Infanterie-Regiment Nr.130 in Metz geleistet und hat dann einen zivilen Beruf
bis zum Ausbruch des 1. Weltkrieges ausgeübt. Zum 1.WK wurde er dann vermutlich als Soldat
der Reserve wieder einberufen. Das Regiment unterstand der 33. Infanterie-Division, hier findest
Du eine Kriegschronik: http://www.1914-18.info/erster-weltk...terie-Division
... oder auch hier: http://www.militaerpass.net/33id.htm
Gruss Jens
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.05.2009, 13:33
Benutzerbild von Konni
Konni Konni ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.08.2008
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 2.991
Standard

Hallo Jens,

vielen Dank für die Links.

Gruß
__________________
Viele Grüsse
Konni
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 04.05.2009, 13:47
Benutzerbild von ubbenkotte
ubbenkotte ubbenkotte ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 13.04.2006
Beiträge: 1.805
Standard

Hallo Konni,

die 130er haben sogar ein eigenes Denkmal: http://www.130er-denkmal-ev.de/index.html .

Viele Grüße aus Hengelo

Freddy
__________________
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.05.2009, 15:30
Benutzerbild von Konni
Konni Konni ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.08.2008
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 2.991
Standard

Hallo Freddy,

vielen Dank für den Link. Ich habe mir alles durchgelesen. Der 130er Bericht ist sehr aufschlußreich für mich. Ich habe dadurch viel neues erfahren.



Und viele Grüße von Düsseldorf nach Hengelo
__________________
Viele Grüsse
Konni
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 06.09.2018, 14:08
hna61 hna61 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2018
Beiträge: 3
Standard

Der Historische Verein Holzwickede hat zwei Werke über das 130er Regiment digitalisiert:
* Jubiläumschrift (1881 - 1906: 25 Jahre)
* gesamte Geschichte von Aufstellung bis Auflösung (1881 - 1919)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 07.09.2018, 07:29
mumof2 mumof2 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.01.2008
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 1.141
Standard

Super, ein herzliches Danke für die Links auch von mir.
__________________
Viele Grüße
mum of 2
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 21.09.2018, 17:12
hna61 hna61 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2018
Beiträge: 3
Standard

Seit heute ist ein weiteres Werk, diesmal über das Reserve-Infanterie-Regiment Nr. 130 (auch in Metz stationiert) von mir fertig digitalisiert:
* Kriegsgeschichte des Reserve-Infanterie-Regiments 130 (1914-1918)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:22 Uhr.