#1  
Alt 08.09.2018, 20:27
Benutzerbild von zeilenweise
zeilenweise zeilenweise ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.07.2018
Ort: Kiel
Beiträge: 161
Standard Auswanderung Thomas Glaab um 1846

Meine Mutter hat mir heute einen Stapel Dokumente überlassen, in dem sich auch ein Name fand, nach dem ich seit Wochen fahnde - nämlich der angebliche Vater eines unehelichen Sohnes in meiner Ahnenreihe. Für den Ariernachweis haben die Behörden seinerzeit tüchtig gekramt, konnten aber nicht mehr dazu sagen, als dass er wohl ausgewandert sei. Ich vermute, in die USA, wie andere aus dem Dorf auch.

Das wird er dann wohl frühestens 1846 getan haben, nachdem - soweit mein bisheriger Kenntnisstand - Freundin und zweites Kind im Kindbett verstorben waren.
Sein Name ist Thomas Glaab, gebürtig aus Mainaschaff (Unterfranken, Bayern). Ein Geburtsdatum habe ich im Moment nicht, bekomme ich möglicherweise diese Woche noch raus. Die Freundin ist 1824 geboren.

Aber vielleicht findet sich ja auch mit diesen Angaben schon ein Auswanderer, der passen würde?
Kann jemand weiterhelfen?
Vielen vielen Dank!
__________________
Gruß, zeilenweise

Geändert von zeilenweise (08.09.2018 um 20:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.09.2018, 17:45
Ginster43 Ginster43 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.06.2014
Ort: Bayern
Beiträge: 143
Standard

Hallo Zeilenweise,

bei Ancestry gibt es 1870 in Indiana eine Volkszählung mit einer Familie Glaab.

Ein Thomas ist allerdings das Kind und 1852 (in Bayern) geboren.
Der Vater, Mike (also sicher Michael) Glaab aus Bayern geboren 1809.
Die Mutter Margarete Seifert (der Nachname laut Todesurkunden zweier Kinder) aus Bayern wurde 1824 geboren. Das würde zur Freundin passen.
Du warst ja nicht sicher, ob Freundin und Kind verstarben, oder?

Weitere Kinder wurden in Indiana geboren. Alter im Jahr 1870:
George 15
Mikel (Michael) 9
John 5
Francis 2

George starb 1931
Michael 1936

Ich denke, das könnte die gesuchte Familie sein.

Hier die Links (falls Du keinen Zugang hast, maile ich Dir die Urkunden, wenn Du mir Deine E-Mail-Adresse per PN schickst)


https://search.ancestry.de/cgi-bin/s...try&h=21640110
https://www.ancestry.de/interactive/...&usePUBJs=true
https://www.ancestry.de/interactive/...&usePUBJs=true

VG Angelika
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.09.2018, 18:16
Benutzerbild von zeilenweise
zeilenweise zeilenweise ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.07.2018
Ort: Kiel
Beiträge: 161
Standard

Hallo Angelika,
danke fürs Nachsehen! Im Moment kann ich nicht beurteilen, ob das die richtige Familie ist. Ich denke, ich muss tatsächlich erst mehr über Thomas Glaab herausfinden, um mehr Daten abgleichen zu können. Sein Geburtsjahr und seine weiteren Vornamen wären hier hilfreich zu wissen.
Die Freundin ist auf jeden Fall 1846 gestorben, ich weiß nur nicht, ob die Info mit dem Kindbett stimmt. Aber natürlich könnte er mit einer anderen Frau ausgewandert sein - 1870 ist ja ein ganzes Stück später.
Ich habe inzwischen noch Informationen über eine Familie Glaab gefunden, die 1866 auswanderte - allerdings ist da ebenfalls kein Thomas dabei, und auch kein Michael.
Insofern danke ich zunächst fürs Nachschauen und komme evtl. später auf dein Angebot zurück!
__________________
Gruß, zeilenweise
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.09.2018, 19:18
Ginster43 Ginster43 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.06.2014
Ort: Bayern
Beiträge: 143
Standard

Alles Klar, melde Dich, wenn Du die Dokumente möchtest.

VG
Angelika
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.09.2018, 17:34
Benutzerbild von zeilenweise
zeilenweise zeilenweise ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.07.2018
Ort: Kiel
Beiträge: 161
Standard

Nach einem Blick ins OFB stelle ich fest, dass mal wieder alles komplizierter ist als gedacht. Ich werde wohl noch ein bisschen forschen müssen, um diesen Ausreißer zu finden :-)
__________________
Gruß, zeilenweise
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 10.09.2018, 18:51
Ginster43 Ginster43 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.06.2014
Ort: Bayern
Beiträge: 143
Standard

Dann viel Erfolg beim Einfangen des Ausreißers

VG
Angelika
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:44 Uhr.