#1  
Alt 06.09.2018, 16:17
schulkindel schulkindel ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2018
Beiträge: 22
Standard Ancestry Bezahlung

Liebe Forscherfreunde und -freundinnen,

Ich habe hier im Forum gesucht, ob ich etwas Zutreffendes zur Bezahlung bei ancestry finde.
Mein Problem bzw. meine Frage:
Ancestry verlangt Bezahlung, sonst kann man die Datensätze nicht spezifiziert einsehen.
Mich stört der Bezahlmodus.
Überweisung ist nicht möglich. Einzug per Lastschrift möchte ich nicht gestatten. Mit Paypal habe ich keine Erfahrung und bin auch hier nicht vertrauensvoll.
Hat jemand Erfahrung und kann mich bitte aufklären?

Grüße
Renate
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.09.2018, 16:29
Gerrit Gerrit ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.11.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 347
Standard

Hallo,

das (Dauer)-Angebot zum Probeabo gibt es für 4,99€ für einen Monat. Man kann über die Kontoeinstellungen ganz einfach kündigen. Frage bantworten, "kündigen" drücken. Mache ich ziemlich oft.

Bezahlung per Kreditkarte geht einfach und schnell. Per Lastschrift habe ich das auch schon gemacht - da kann man zu stehen, wie man will. Aber irgendwie muss man ja Geld von a nach b bekommen.

Du könntest ein paypal-Konto aufmachen, die 5€ übertragen, ancestry bezahlen und das Konto wieder zumachen - wäre mir aber viel zu viel Aufhebens.

Und jetzt die Banker-Antwort: Was soll bei der Lastschrift passieren? Problemlose 6 Wochen Rückholung möglich. Und wenn man sich etwas anstrengt auch länger.

VG

Gerrit
__________________
Immer auf der Suche nach...
Hellfaier/Hellfeier aus Altewalde, Cosel, Ostrosnitz, Schelitz
Adamczyk aus Ostrosnitz, Slawikau
Lokocz aus Ostrosnitz
Barucha aus Ostrosnitz
Chwalek
/Chwallek aus Ostrosnitz, Leobschütz
Kastin/Castien/Kastien aus Hamm, Steinhagen
Kolotzey/Kolodzeyaus Freudenthal/Westpr.
Gnoss aus Ostpreußen, Wolhynien und Westfalen
Spademan aus Torgau, Graditz, Berlin
Schepp aus Berlin, Ratzebuhr
Hitschfeld aus Wünschelburg, Ober Rathen
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.09.2018, 16:38
OliverS OliverS ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.07.2014
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 1.803
Standard

Hallo Renate,
man muss im Netz leider nehmen was angeboten wird, eine US Firma wird nicht unbedingt Überweisung anbieten, denn die Gebühren nach USA sind sehr hoch.

Aber du schließt in deinem Beitrag alle Zahlarten aus, worüber möchtest du dann Aufklärung haben?

Bin seit langem Kunde dort und würde dir gerne helfen, weiss nur grade nicht wie?!
gruß
oliver
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.09.2018, 16:40
schulkindel schulkindel ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.02.2018
Beiträge: 22
Standard Ancestry Bezahlung

Gerrit,

habe vielen Dank für Deine schnelle Antwort:
Dann sollte ich mich wohl trauen.

Gruß
Renate
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.09.2018, 16:47
schulkindel schulkindel ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.02.2018
Beiträge: 22
Standard Ancestry Bezahlung

Hallo Oliver,

Entschuldigung, ich hatte Deinen Beitrag übersehen und nur den letzten Beitrag von Gerrit gesehen.
Danke für Deine Antwort.
Es bleibt dabei, nur Paypal und Lastschrift sind möglich.
Aber Ihr beiden erfahrenen Nutzern habt mir mit Euren Antworten sehr geholfen.

Gruß
Renate
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 06.09.2018, 16:51
Feldsalat Feldsalat ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2017
Ort: Bodenseekreis
Beiträge: 442
Standard

Viele der Mitglieder hier haben bei Ancestry einen kostenpflichtigen Account und ich bin mir sicher, von Problemen mit Lastschriften oder Paypal (nutze ich seit Jahren nicht nur für Ancestry völlig problemlos) hätte man gehört

Trau dich
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 06.09.2018, 17:07
schulkindel schulkindel ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.02.2018
Beiträge: 22
Standard Ancestry Bezahlung

...
Zitat:
Viele der Mitglieder hier haben bei Ancestry einen kostenpflichtigen Account und ich bin mir sicher, von Problemen mit Lastschriften oder Paypal (nutze ich seit Jahren nicht nur für Ancestry völlig problemlos) hätte man gehört
Das klingt überzeugend. Ich mache es.

Renate
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:19 Uhr.