Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 03.09.2018, 11:47
Florian19 Florian19 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.05.2018
Beiträge: 128
Standard Pfarrchronik Kleinitz, Verlustlisten 1.WK, Schlesien

Quelle bzw. Art des Textes: Pfarrei Kleinitz
Jahr, aus dem der Text stammt: 1918 - 1945
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Kleinitz, Grünberg, Schlesien
Namen um die es sich handeln sollte: ---


Hallo liebe Mitforschende,

anbei der erste Teil meiner Transkription der Pfarrer-Chronik von Kleinitz (siehe http://zbc.uz.zgora.pl/dlibra/public...0819#structure ) Zuerst stelle ich hier Listen aus dem 1.WK ein, dies hat mehrere Gründe:
1) Hier sind sehr viele Daten erfasst, die auch für andere Forscher relevant sein können.
2) Die Daten sind so alt, dass es vom Datenschutz her keine Probleme gibt.
3) Ich habe die Arbeit in mehreren "Blöcken" begonnen, die nicht zeitlich, sondern von der Schriftart her zusammenhängend sind.

Noch ein allgemeiner Hinweis: Bitte lasst euch durch die verschiedenen Seitenzahlen nicht verwirren. Die erste Seite die ich hier einstelle ist im Original die Seite 207, betrachtet man das ganze im Browser ( http://zbc.uz.zgora.pl/dlibra/public...ntent?ref=desc ) muss man die Seite 206 aufrufen, und wenn man den Download betrachtet, dann ist die selbe Seite als Seite 208 zu finden. Hierauf habe ich leider keinerlei Einfluss. Die von mir angegebene Seite ist immer auf den Download bezogen!

Seite 208 http://zbc.uz.zgora.pl/dlibra/public...ntent?ref=desc

-207-
§ 19.
Kriegerehrentafel

1.) Kriegsteilnehmer

Wie viele aus unserer Pfarrgemeinde Kleinitz,
Karschin, Ledezyn und den anderen kleineren Ort-
schaften am Kriege teilgenommen haben läßt sich
nicht genau bestimmen doch da alle Männer vom
18 bis nahezu 45. Jahre (bei Kriegsausbruch .. - 48
Jahre) selbst Schwerhörige und mit mancherlei kör-
perlichen Gebrechen behaftete eingezogen wurden,
so kann man die Zahl derselben wohl auf cirka
4000 annehmen.

2.) Herren…dete

Fast alle Kriegsteilnehmer erhielten eine klei-
nere oder größere Verwundung, wurden ausge-
heilt und wieder von neuem ins Feld gesant;
ja einzelne wurden 2, 3 ja sogar viermal ver-
wundet. Etwa werden als Kriegsuntaugliche
vom Militär ganz entlassen und erhalten je nach
ihren Beschädigungen Rente.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.09.2018, 11:49
Florian19 Florian19 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.05.2018
Beiträge: 128
Standard

Seite 209 http://zbc.uz.zgora.pl/dlibra/public...ntent?ref=desc

-208-

3.) Gefangene
Kleinitz

1. Franz Bernhard (England) Jetzt in der Schwezig.
(untergetaucht)
2. Karl Trunke seit 8. Juli 1916 in Frankreich
3. Josef Thiel (Frankreich) i Marseille
4. Franz Brunke (Frankreich) i Paris
5. Johann Braun (Frankreich) i Louda
6. Hermann Nowottnick in engl. Gefangenschaft
7. Paul Bogen Seit 5. Mai 1917 in Frankreich
8. Wilhelm Hentschke* (Rußland) Seit 25. VII. 1917 Gelli……
9. Gefr. Reinhold Dimke am 23. X. 1917 … ……….
10. Borrmann * Ruhurd am 16. VIII. 17 Sl….kra
11. .ai..ies Dimke Seit 23. XI. 1917 in Franker
(Mumia de Dames)
12. August Auderrik Seit 20. Sept. 1917 p.p. Sommes
in Landau

Kleinitz. (Aus der Gefangenschaft zurück-
gekehrt.) Aus englischer bezw. amerikanischer Gefangen-
schaft sind bis jetzt nach hier zurückgekehrt: 1. Paul Rogosch
Sohn des Kutschers Joseph Rogosch, 2. August Ander-
fich, Sohn des verstorbenen Brunnenbauers Anton Anderfich,
3. Hermann Kuste, Sohn des Maurers Andreas Kuste,
4. Wilhelm Ludwig, Sohn des Arbeiters August Ludwig,
5. Emil Bormann, Sohn des Fleischermeisters Robert
Bormann, 6. Paul Nowottnick, Sohn des Gärtners
Anton Nowottnick, 7. Paul Konezte, Sohn des Maurers
Heinrich Konezte, 8. Paul Fuhl, Sohn des Kutschers
und Wiedemutpächters Heinrich Fuhl, 9. Bauer Karl
Hübner (Jadach) und 10. Paul Häusler, Sohn der Witwe
Häusler.

Karschin u. Sedczyn etc.
1. Johann Vogt, Inf. R. 175, 30.1.15 Boggern Rußl.
2. Stanislaus Brzoska, L……mb. Görlitz, 22.10.14 Rußl.
3. Paul Kruhl, Inf. R. 11, 4.5.16. Baronowitschi
4. Paul Gabler Inf. R. 13, 22.10.17. Frankreich
5. Franz Piontek, Inf. R. 56, 23.10.17 Frankreich
6. Joseph Marsiske Inf. R. 39, 25.9.15 Frankreich
7. Heinrich Gärtner Inf. R. 57, 5.6.17. Frankreich
8. August Redam, 2. Garde M.W.kang. 23.10.17 Laon
9. Paul Zepke .. 3.IX.1918
10. Otto Rieger *) 28.VI.1918 i. ..chen

*) evangelisch.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.09.2018, 11:50
Florian19 Florian19 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.05.2018
Beiträge: 128
Standard

Seite 210 http://zbc.uz.zgora.pl/dlibra/public...ntent?ref=desc

-209-

4.) Vermißte
Kleinitz.

1. Franz Starry Seit 13. Nov. 1914 i Flaa….
2. Karl Hentschke* seit 26. Sept. 1915; Konti (Rußl)
3. Paul Schäfer seit 7.10.16 an der Somme
4. Hermann Andersick seit 2.4.16 bei Verdun
5. Franz Pietsch seit 5.9.16 in den Karpathen
6. Paul Ludwig seit 24 Mai 1915 in Gallizien +
(7. Gustav Krause seit 6. Okt. 1914 b. Verdun )
8. Josef Birkner seit 12. Okt. 1916 p.p. Somme
9. Franz Nowottnick seit Anfang Juni 1917 in Frankreich
10. Emil Bormann* seit Juli 1917 in Frankreich …. für Gefangenen…….!
11. Franz Pialek seit 20. X 1917 b. Ygara Frankreich
12. Paul Häusler seit 27 Sept 1918 in Frankreich zurück…..
13. Paul Fuhl seit 25 Sept 1918 zurück…..
14.


Karschin u. Sedczyn etc.
1. Pionier Karl Schwiel verm. seit 26. IX 1918 In amerk. Gef.
im …lten
2. Grenadier Paul Zepke gefangen a. 3. IX. 18.
3. August Munko verm. s. 26. VIII. 18b. Assas engl. Gef.
4. Johann Patsikontek verm 31. VIII. 18b. St. +?
Quentin
5. Josef Ki….ke verm. 12. IX. 18 b. St. Michel +
6. Otto Rieger * gef. 28. VI. 18 i. Schaßau
8. …..rief Pohl verm. 30. VIII. 18. b. Zurigng - Teray
9. August D..llin verm. 24. VIII. 18 b. Arras
10. Paul Tsi……ik verm. 2. IX. i. Walten französ. Gef.
7. Paul Krahl verm. 25. X. 18 i. Walten französ. Gef.
*) evangelisch
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.09.2018, 12:33
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.147
Standard

Hallo Florian,

ich versuche es mal:

"4.) Vermißte
Kleinitz.

1. Franz Starry Seit 13. Nov. 1914 i. Flandern
2. Karl Hentschke* seit 26. Sept. 1915; Konti (Rußl)
3. Paul Schäfer seit 7.10.16 an der Somme
4. Hermann Andersick seit 2.4.16 bei Verdun
5. Franz Pietsch seit 5.9.16 in den Karpathen
6. Paul Ludwig seit 24 Mai 1915 in Gallizien +
(7. Gustav Krause seit 6. Okt. 1914 b. Verdun )
8. Josef Birkner seit 12. Okt. 1916 p.p. Somme
9. Franz Nowottnick seit Anfang Juni 1917 in Frankreich
10. Emil Bormann* seit Juli 1917 in Frankreich (in Gefangenenschaft)
11. Franz Pialek seit 20. X 1917 b. Ypern Frankreich
12. Paul Häusler seit 27 Sept 1918 in Frankreich zurückgekom(men)
13. Paul Fuhl seit 25 Sept 1918 zurückgekom(men)
14.


Karschin u. Sedczyn etc.
1. Pionier Karl Schwiel verm. seit 26. IX 1918 In amerk. Gef.
im Westen
2. Grenadier Paul Zepke gefangen a. 3. IX. 18.
3. August Munko verm. s. 26. VIII. 18b. Assas engl. Gef.
4. Johann Patsikontek verm 31. VIII. 18b. St. +?
Quentin
5. Josef Ki….ke verm. 12. IX. 18 b. St. Michel +
6. Otto Rieger * gef. 28. VI. 18 i. Schaßau
8. Heinrich Pohl verm. 30. VIII. 18. b. Zurigng - Teray
9. August D..llin verm. 24. VIII. 18 b. Arras
10. Paul Tschiersch verm. 2. IX. i. Walten französ. Gef.
7. Paul Krahl verm. 25. X. 18 i. Walten französ. Gef.
*) evangelisch"


Mit besten Grüßen
Wolfgang

Geändert von Wolfg. G. Fischer (03.09.2018 um 12:35 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.09.2018, 13:00
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.147
Standard

-208-

3.) Gefangene
Kleinitz

1. Franz Bernhard (England) Jetzt in der Schweiz
(ausgetauscht)
2. Karl Trunke seit 8. Juli 1916 in Frankreich
3. Josef Thiel (Frankreich) i Marseille
4. Franz Brunke (Frankreich) i Paris
5. Johann Braun (ist gestrichen) i London
6. Hermann Nowottnick in engl. Gefangenschaft
7. Paul Bogen Seit 5. Mai 1917 in Frankreich
8. Wilhelm Hentschke* (Rußland) Seit 25. VII. 1917 Gallizien
9. Gefr. Reinhold Dimke am 23. X. 1917 im Westen
10. Borrmann* Richard am 16. VIII. 17 i. Flandern
11. Heinrich Dimke Seit 23. XI. 1917 in Frankr
(Mumia de Dames)
12. August Auderrik Seit 20. Sept. 1917 a. d. Sommes
in London

Kleinitz. (Aus der Gefangenschaft zurück-
gekehrt.) Aus englischer bezw. amerikanischer Gefangen-
schaft sind bis jetzt nach hier zurückgekehrt: 1. Paul Rogosch
Sohn des Kutschers Joseph Rogosch, 2. August Ander-
fich, Sohn des verstorbenen Brunnenbauers Anton Anderfich,
3. Hermann Kuste, Sohn des Maurers Andreas Kuste,
4. Wilhelm Ludwig, Sohn des Arbeiters August Ludwig,
5. Emil Bormann, Sohn des Fleischermeisters Robert
Bormann, 6. Paul Nowottnick, Sohn des Gärtners
Anton Nowottnick, 7. Paul Konezte, Sohn des Maurers
Heinrich Konezte, 8. Paul Fuhl, Sohn des Kutschers
und Wiedemutpächters Heinrich Fuhl, 9. Bauer Karl
Hübner (Jadach) und 10. Paul Häusler, Sohn der Witwe
Häusler.

Karschin u. Sedczyn etc.
1. Johann Vogt, Inf. R. 175, 30.1.15 Boggern Rußl.
2. Stanislaus Brzoska, L[an]dst[u]rmb. Görlitz, 22.10.14 Rußl.
3. Paul Kruhl, Inf. R. 11, 4.5.16. Baronowitschi
4. Paul Gabler Inf. R. 13, 22.10.17. Frankreich
5. Franz Piontek, Inf. R. 56, 23.10.17 Frankreich
6. Joseph Marsiske Inf. R. 39, 25.9.15 Frankreich
7. Heinrich Gärtner Inf. R. 57, 5.6.17. Frankreich
8. August Redam, 2. Garde M.W.kang. 23.10.17 Laon
9. Paul Zepke .. 3.IX.1918
10. Otto Rieger *) 28.VI.1918 i. Westen

*) evangelisch.[/QUOTE]

Geändert von Wolfg. G. Fischer (03.09.2018 um 13:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 14.09.2018, 17:44
Florian19 Florian19 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.05.2018
Beiträge: 128
Standard

Hallo Wolfgang,

vielen Dank für die Unterstützung. Hoffentlich kann ich auch jemandem mit den Daten weiterhelfen. Also mal die nächsten Seiten:

Seite 211: http://zbc.uz.zgora.pl/dlibra/public...ntent?ref=desc

-210-

5.) Kriegsgefallene
Kleinitz.

- 1. Albert Grzeskowiak, verw. 24.9.14 bei Combres, + im
Festungslazarett zu Metz am 11.10.1914.
- 2. Karl Pajor, Wehrmann, gefallen 27.10.1914 bei
Domaniwize.
-… 3. Gustav Hentschke *) + 4.12.14, bei Glowno, Karpathen.
- 4. Hermann Henze + 28.3.15. bei Glowno, Karpathen.
- 5. Karl Kattner + 13.9.15. bei Kofra.
- 6. Paul Andersick verw. 27.5.15. + Breslau 16.11.15.
- 7. Robert Pietsch, Wehrmann + 2.8.15. Borano - Rußl.
- 8. Paul Ludwig (Puntke) + 3.6.15. Galizien, Höhe 213.
- 9. Hermann Ludwig (Puntke) + 7.11.15. Merschote. ver…
? 10. Paul Kurzmann, verw. b. Kombres 8.4.15. + Vi-
villes 10.4.15. Frankreich
- 11. Max Nowottnick, Gefr. verw. 1.8.15. Iwangorod,
+ 4.8.15. im Feldlazarett Trzebien.
- 12. August Brunke + 7.5.15. Karparthen.
- 13. Lorenz Nowottnick + 16.8.14. Russisch-Polen.
? 14. Paul Kurzmann + 4.7.15. bei Wirba, Rußl.
- 15. Paul Nowottnick + 6.9.15. bei Wirba, Rußl.
- 16. Josef Rogosch (Scheschke am Damm) + 11.2.15. b. Ruzanna
- 17. Richard Rogosch (Scheschke am Damm) + 6.8.15 b. Skarbina.
- 18. Paul Franke, ….soldat + 23.10.15. vor Libau, (Prinz Adalbert)
…. 19. Paul Grieger * (Primke) + 23.10.15. vor Libau, (Prinz Adalbert)
- 20. Paul Strusch + 21.3.15. b. Neuwalke? (Suvalki)
..u. 21. Karl Rogosch * + 26.5.15. b. Riztrowiz (Primke)

*) evangelisch
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.09.2018, 17:46
Florian19 Florian19 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.05.2018
Beiträge: 128
Standard

Seite 212 http://zbc.uz.zgora.pl/dlibra/public...ntent?ref=desc

-211-

22. Paul Wilde + 26.6.15. am Dnyestr. -
23. Hermann Steinbach *) + 27.10.14. Feldlaz. ken- ….
lai…..
24. Hermann Tietze (Walanschka) August 1915. b. Alerim. -
25. Hermann Liers *) + 10.3.16. bei Vaux. ..m.
26. Paul Pietsch + 23.X.1914 in Belgien b. Lihorbaike -
(It..kamel)
27. Waldemar Koch + 28.11.14 in Rußland. -
28. Alfons Rittner + 9 Jan *1915 in Argo………..liel lX
29. Heinrich Nowottnick 30.5.1916 b. Vimg / Frankr.) -
30. Heinrich Starry + 27. April 1916 b. ..naburg -
31. Paul Marsiske (Hunske) 16.6.16. a.d. Düna. -
32. Hermann, Franz Wuttke (Gewiß) + 14? Juli 1916 -
a.d. …nne / …… .
33. Karl Zepke *) Apr. 21. Karl Rogo…. …
34. Heinrich Franke 3.8.15. in Rußland. -
35. August Radam 13.8.16. in Frankreich -
36. Karl, Franz Rogosch (Andrisse) b. Verdun 14. -
Juli 1916.
37. Paul Zepke (Sandkube). + 8. IX. 1916 Feldla. ….gi -
38. August Dimke (Kamgien) an der Duna. -
am 20. IX. 1916.
39. Hermann Rogosch (Str..sch am Kreuz). + 15. IX. 1916 -
in Rumänien / Lupemita)
40. August Nowottnick (Kloie) 18.2.17 in Frankr. -
41. Franz Walde 2. XII 1916 in Frankreich b. Verdun -
42. Josef Rogosch (Gubare) in Rußland + 12. IX 1916 -
23 Februar b. Dinnburg
43. Josef Schmors + am Lazarett Glogau 1917. -
44. Otto Franke April 1917 bei Arras -
45. Franz Zinke 10. April 1917 bei Arras. -
46. Richard Zachow *) Lt. d. Res. Aufg. August 1917 i. Frkr. ….
47. Josef Hartwig, Utffz. in Rußland 11. Juli 1917 -
48. Franz Braun, 27.9.17. in Flandern. -
—————————————————————————————-
ad. 47. am 18. Juli 1917 b. Salnty (Galizien) …muk.
gef…….
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14.09.2018, 17:53
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 3.482
Standard

Hi,
zu den letzten beiden Zeilen lese ich:
ad 47 ...b. Kalutz (Gallizien - ja, Doppel-L) tot aufgefunden.
Der 39er hatte den Hofnamen StrUsch.
38. Kampien
32. an der Somme in Frankreich.
28. im Argonnenwalde
26. Das Kamel lebte in Schorbacke am Iserkanal.
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.

Geändert von Horst von Linie 1 (14.09.2018 um 18:06 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 14.09.2018, 20:21
Florian19 Florian19 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.05.2018
Beiträge: 128
Standard

Hallo Horst,

auch dir vielen Dank für die Hilfe. Weiß zufällig jemand was es mit dem Hofnamen StrUsch bedeutet. Ich finde es doch sehr ungewöhnlich, dass in einem Namen ein Buchstabe groß geschrieben wird. Oder kam so etwas öfters vor und wenn ja, was bedeutet das? Ich bedanke mich schon einmal für jede weitere Hilfe

Viele Grüße, Florian
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 14.09.2018, 20:57
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 4.832
Standard

Hallo.

Da lese ich Strusch am Kreuz.

Ich lese noch:

37. Paul Zepke (Sandkube). + 8. IX. 1916 Feldlaz.(arett) Stryj

LG Marina
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
1.wk , grünberg , kleinitz , pfarrchronik , schlesien , verlustlisten

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:50 Uhr.