Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 23.08.2018, 21:54
OutOfKvass OutOfKvass ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 23.08.2018
Beiträge: 85
Standard FN Mohelsky

Familienname: Mohelsky
Zeit/Jahr der Nennung: 1845 und davor
Ort/Region der Nennung: Letzter bekannte Ort war Wittanowitz/Turnau


Der Name ist zu 100% jüdisch, und kommt vom Mohel, dem Beschneider.
Allerdings möchte ich gerne wissen ob der Name deutsch oder slawische herkunft ist,wegen dem sky.

Gelebt hat der letzte bekannte (Namensträger) 1845, geboren in Wittanowitz, Bezirk Turnau.
Mohelsky hat wohl zu der zeit zu einer der 45 jüdisch familien in der stadt gehört. Laut Volkszählung 1900 lebten dort aber zu 95% Tschechen und 5% Deutsche. Auch wurde Wittanowitz 1850 eigenständig.

Finde aber kaum das sich Mohelsky nach einer deutschen minderheit anhört, oder? Nach Mohelsky wurden die Namen immer "deutschen, jüdisch" und sie lebten immer weiter an der deutschen gerne, Namen wie zb "Seidl" (an?)

Hoffe hier kann mir jmd weiterhelfen, ob der Name vlt doch einen Tschechischen/slawischen hintergrund hat.
Habe aber auch einmal bis zweimal gelesen daß das -sky in Österreich Ungarn verwendet würde wenn es einen Namen doppelt gibt
oder um es zu verniedlichen (Anm. Mod.: Diminutivform)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.08.2018, 18:46
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 4.928
Standard

Hallo,

im Gebiet um Turnau / Tarnov kommt der FN Mohelský auch heute mehrfach vor.
Nach D. Moldánová handelt es sich wohl um einen Herkunftsnamen zu einem gleich- oder ähnlich lautenden Ortsnamen (MJ = místní jméno / Ortsname):
Zitat:
Mohelnický - z MJ Mohelka, Mohelnice, Mohelno;
Mohelnik, Mohelský
Mohelnice nad Jizerou: Ort an der Einmündung der Mohelka in die Iser, ca. 10 km SSW von Turnau / Turnov.
Mohelka: Rechter Zufluss der Jizera (Iser) in Tschechien.
Die ersten Namensträger wohnten entweder im Ort Mohelnice oder auch außerhalb im Bereich des Flusses Mohelka.

Das Suffix -ský bezeichnet im Tschechischen entweder "Herkunft von" (bei der überwiegenden Mehrzahl der Namensträger und kann sich sowohl auf den Ort als auch auf den Vater beziehen --> "Sohn des ...") oder auch "Herr, Besitzer von" (häufig Adelige).
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.08.2018, 18:51
OutOfKvass OutOfKvass ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.08.2018
Beiträge: 85
Standard

Zitat:
Zitat von Laurin Beitrag anzeigen
Hallo,

im Gebiet um Turnau / Tarnov kommt der FN Mohelský auch heute mehrfach vor.
Nach D. Moldánová handelt es sich wohl um einen Herkunftsnamen zu einem gleich- oder ähnlich lautenden Ortsnamen (MJ = místní jméno):
Mohelnice nad Jizerou: Ort an der Einmündung der Mohelka in die Iser

Mohelka: Rechter Zufluss der Jizera (Iser) in Tschechien.
Die ersten Namensträger wohnten entweder im Ort Mohelnice oder auch außerhalb im Bereich des Flusses Mohelka.

Das Suffix -ský bezeichnet im Tschechischen entweder "Herkunft von" (bei der überwiegenden Mehrzahl der Namensträger und kann sich sowohl auf den Ort als auch auf den Vater beziehen --> "Sohn des ...") oder auch "Herr, Besitzer von" (häufig Adelige).
Dachte ich mir auch zuerst,nachdem in "wusste" das das judentum nicht von mohel kommt.Also kann ich davon ausgehen das die Mohelsky aus dem Bereich von Mohelnice/Mohelka stammen ? Also sie Tschechen waren ? Weil Mohelnice gehört ja soweit ich weiß nichtmehr zum Sudetengebiet
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.08.2018, 18:54
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 4.928
Standard

Zitat:
Zitat von OutOfKvass Beitrag anzeigen
Also sie Tschechen waren ? Weil Mohelnice gehört ja soweit ich weiß nichtmehr zum Sudetengebiet
Das überschneidet sich wohl im Grenzbereich von Böhmen und dem ehemal Sudetenland sehr häufig durch das Neben- und Miteinandereinanderleben von Deutschen und Tschechen.

Exakt kann das nur eine erweiterte Ahnenforschung belegen. Die Deutschen mit tschech. Namen könnten sehr wohl tschechische Vorfahren besitzen.

In Schlesien war es ja auch so, meine Vorfahren stammen von dort und ich kann "ein Lied davon singen".
Hierbei wurde aber sehr früh "eingedeutscht" und das poln. Suffix -ek in das gleichbedeutende deutsche -ke umgewandelt.
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.08.2018, 19:19
OutOfKvass OutOfKvass ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.08.2018
Beiträge: 85
Standard

Zitat:
Zitat von Laurin Beitrag anzeigen
Das überschneidet sich wohl im Grenzbereich von Böhmen und dem ehemal Sudetenland sehr häufig durch das Neben- und Miteinandereinanderleben von Deutschen und Tschechen.

Exakt kann das nur eine erweiterte Ahnenforschung belegen. Die Deutschen mit tschech. Namen könnten sehr wohl tschechische Vorfahren besitzen.

In Schlesien war es ja auch so, meine Vorfahren stammen von dort und ich kann "ein Lied davon singen".
Hierbei wurde aber sehr früh "eingedeutscht" und das poln. Suffix -ek in das gleichbedeutende deutsche -ke umgewandelt.
ISt das eig möglich soweit bei mohelsky zurückzukommen,weil der ursprung von Mohelsky wird ja schon sehr weit zurücklegen,dann gabs ja auch ein "paar" kriege.Klingt für dich Mohelsky sudetendeutsch/Böhmisch/slawisch ?

Geändert von OutOfKvass (25.08.2018 um 20:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 25.08.2018, 20:15
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 4.928
Standard

Für mich klingt Mohelsky eindeutig slawisch - ob nun tschechischen oder evtl. auch polnischen Ursprunges, sei dahingestellt.
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:40 Uhr.