Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 14.09.2018, 21:58
dth dth ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 202
Standard Trauungsbuch von 1748

Quelle bzw. Art des Textes: Trauungsbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1748
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Lamprechtshausen
Namen um die es sich handeln sollte: Junger Joseph und Maria


Hallo,

kann mir bitte jemand den lateinischen Test übersetzen?
Vielen lieben Dank für eure Unterstützung!!!!!

Junger Joseph auf Blatt 05-Trauung_0215
http://data.matricula-online.eu/de/o...BTRBII/?pg=463
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.09.2018, 22:04
WeM WeM ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.01.2017
Ort: ehemaliger Landkreis ROL
Beiträge: 452
Standard

grüß dich,
mit einigen ?:

Josephus Junger filius legitimus Josephi Junger
Rustici an Moß parochiae Cunstinganae, et Reginae
Söllnerin uxoris eius, futurus rusticus zu ?Mäxdorf? Sponsalia
de praesenti contraxit solemnizavitque cum honesta et pudica
Maria Mayrin filia legitima Sylvestri Mayr rustici
zu ?Lizen? parochiae Fridorstinganae et Mariae Blibingin
uxoris eius testes contracti legitimi matrimonii sunt Laurentius
Gamder rusticus zu HolzHauss parochiae ? ? , Josephus
Lintum rusticus zu ?Mäxdorf? et Laurentius Stöthl
pro? quas ? copulavit benedixitque P(ater)?
Ämilianus Wolzhamber ?parochus vicarius actualis?

die Ehe schloß
Joseph Junger - ehelicher Sohn des Joseph Junger,
des Bauern an Moß, Pfarrei Cunsting?, und der Regina
Söllnerin, seiner Ehefrau - und angehender Bauer zu Mäxdorf
mit der ehrenwerten und keuschen
Maria Mayrin, eheliche Tochter des Sylvester Mayr, des Bauern
zu Lizen, Pfarrei Fridorsting?, und der Maria Blibingin
seiner Ehefrau - Zeugen des legitimen Eheschlusse sind Joseph
Lintum Bauer zu Mäxdorf und Laurentius Stöthl
? ? ehelich verband und segnete Pater
Ämilianus Wolzhamber ?Pfarrer, aktueller Vikar?

du hättest auch den "alten" thread noch mal vorholen können, statt einen neuen zum gleichen Traueintrag zu eröffnen.
lg, Waltraud

Geändert von WeM (16.09.2018 um 22:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.09.2018, 10:13
dth dth ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 202
Standard

Hallo Waltraud,

vielen lieben Dank für deine Hilfe!!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:30 Uhr.