Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Baltikum Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 04.09.2018, 10:10
tiedman tiedman ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 03.12.2009
Ort: Bremen und Wilhelmshaven
Beiträge: 26
Standard Zugehörigkeit von Angehörigen der röm.-kath. Konfession in Libau

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1888 und 1889
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Libau
Konfession der gesuchten Person(en): röm.-kath.
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): http://www.lvva-raduraksti.lv




Guten Morgen,


vielleicht kann mir jemand von Euch helfen.


Ich wollte nach zwei Schwestern suchen:
Karoline Martinson *27.04.1889 , röm.-kath., Libau (Kurland)

und
Anna Maria Martinson *20.11.1888 , röm-kath., Libau (Kurland)


Leider habe ich unter lvva-raduraksti kein Bistum Libau bzw. Liepāja gefunden.


Kann mir jemand sagen, in welchem Bistum ich suchen muss? Ich steh etwas auf dem Schlauch.


Viele Grüße
Marco
__________________
Suche:
Landherr in Carolinensiel
Tiede in Aue
Willmann in Schlesien
Macher in Lettland und Estland
Martinson in Lettland
Meyer auf dem Darß

Ich bin gerne zu einem Datenabgleich bereit!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.09.2018, 10:36
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.611
Standard

Hallo Marco,

eigentlich befinden sich die kath. Kirchenbücher von Libau unter dem Dekanat Kurzemes.
Allerdings fehlen in dieser Aufstellung die Jahrgänge 1888 und 1889.
Der Grund bzw. deren Verbleib ist mir leider nicht bekannt.


Viele Grüße
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.09.2018, 01:03
tiedman tiedman ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.12.2009
Ort: Bremen und Wilhelmshaven
Beiträge: 26
Standard

Hallo AlAvo,


vielen Dank für den Hinweis. Auch wenn die Jahrgänge da gewesen wären, hätte ich nichts lesen können, da die Bücher davor und danach in kyrillisch sind und ich das nicht lesen kann.


Kannst Du mir vielleicht sagen, ob sich eine Anfrage beim Standesamt in Lettland lohnen würde bzw. ob es die in Lettland zu der Zeit schon gab.


Viele Grüße
Marco
__________________
Suche:
Landherr in Carolinensiel
Tiede in Aue
Willmann in Schlesien
Macher in Lettland und Estland
Martinson in Lettland
Meyer auf dem Darß

Ich bin gerne zu einem Datenabgleich bereit!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.09.2018, 10:14
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.611
Standard

Hallo Marco,

vielen Dank für Deine nette Rückmeldung.

Bitte schön, ist doch gerne geschehen.

Da es zu jener Zeit noch keine Standesämter in Lettland gab, oblag die Erfassung von Geburten zunächst den Kirchengemeinden.

Allerdings wurden nach 1918/1919 Personenstandakten geführt, deren damaligen Bestände, wie auch die Kirchenbücher und weitere Quellen, sich heute im Historischen Lettischen Staatsarchiv in Riga befinden.

Ob sich dort eine Archivanfrage zu den beiden gesuchten Personen lohnt, hängt von den Hintergründen oder Erwartungen Deiner Suche ab.

Im Prinzip halte ich eine (umfasende) Archivanfrage zu allen möglichen Vorfahren bzw. gesuchten Familiennamen für sinnvoll.
Jedoch ist solch eine Anfrage kostenpflichtig, die Höhe von Gebühren und Auslagen hängt vom Umfang der Funde ab und bedarf einer Wartezeit von mindestens 24 Monaten.

Sofern Du solch eine Archivanfrage stellen möchtest, stehe ich Dir gerne und jederzeit hilfreich zur Seite, ebenso bei weiteren möglichen Fragen.


Viele Grüße
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.09.2018, 11:39
tiedman tiedman ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.12.2009
Ort: Bremen und Wilhelmshaven
Beiträge: 26
Standard

Hallo AlAvo,


vielen Dank für Deine immer sehr hilfreichen Antworten.


Bei dem Lettischen Staatsarchiv habe ich vor kurzem eine Mail hingeschrieben und die wollen prüfen, ob sich eine Anfrage lohnt. Dabei habe ich den Eintrag welchen ich von meinem Urgroßvater und Urgroßmutter gefunden hatte hingeschickt und als weitere Informationen im Anhang ein Schriftstück aus der ehemaligen DDR eingefügt. Dort wird mein Urgroßvater als „ein Kämpfer der Oktoberrevolution“ bezeichnet und das er bei der 1. Lettischen Schützendivision der 1. Roten Arbeiter- und Bauernarmee gedient hat.


Ich habe vermutet, dass bei einer solchen Anfrage automatisch nach den findbaren Daten im Archiv gesucht wird.


Ansonsten muss ich, sobald die Rückmeldung vomm Archiv kommt darauf hinweisen, dass ich eine umfassende Auskunft wünsche.




Viele Grüße
Marco
__________________
Suche:
Landherr in Carolinensiel
Tiede in Aue
Willmann in Schlesien
Macher in Lettland und Estland
Martinson in Lettland
Meyer auf dem Darß

Ich bin gerne zu einem Datenabgleich bereit!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.09.2018, 12:06
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.611
Standard

Hallo Marco,

vielen Dank für Deine weitere nette Rückmeldung.

Ebenso bitte schön, es ist stets eine Freude ein wenig helfen zu dürfen.

Wie schon erläutert, steht mein Angebot hinsichtlich einer möglichen umfassenden Archivauskunft.


Viele Grüße
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.09.2018, 15:44
tiedman tiedman ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.12.2009
Ort: Bremen und Wilhelmshaven
Beiträge: 26
Standard

Hallo AlAvo,


ich würde Dein Angebot gerne annehmen, da ich keinerlei Erfahrung mit solchen Anfragen bei Archiven habe.


Gemailt hatte ich bei dem Archiv mit einer Frau Bogdanova.


Ist es am besten ersteinmal abzuwarten, was das Archiv dazu sagt, wie zielführend eine Recherche ist oder zur Ergänzung etwas hinterherzuschicken?




Viele Grüße

Marco
__________________
Suche:
Landherr in Carolinensiel
Tiede in Aue
Willmann in Schlesien
Macher in Lettland und Estland
Martinson in Lettland
Meyer auf dem Darß

Ich bin gerne zu einem Datenabgleich bereit!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.09.2018, 16:16
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.611
Standard

Hallo Marco,

es ist am Besten, erst einmal auf die Rückantwort zur Sinnhaftigkeit zu warten. Auf keinen Fall sollte etwas hinterhergeschickt werden, dies würde den Abarbeitungsprozess nur durcheinanderbringen.

Wenn es soweit ist, gib bitte Bescheid, dann helfe ich gerne bei der Archivanfrage.


Viele Grüße
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 05.09.2018, 23:28
tiedman tiedman ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.12.2009
Ort: Bremen und Wilhelmshaven
Beiträge: 26
Standard

Hallo AlAvo,


dann melde ich mich bei Dir, sobald ich eine Antwort bekommen habe.




Viele Grüße
Marco
__________________
Suche:
Landherr in Carolinensiel
Tiede in Aue
Willmann in Schlesien
Macher in Lettland und Estland
Martinson in Lettland
Meyer auf dem Darß

Ich bin gerne zu einem Datenabgleich bereit!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:12 Uhr.