#1  
Alt 27.08.2018, 14:35
pudu pudu ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 27.08.2018
Beiträge: 5
Standard Auswanderung nach Brasilien, später Chile

Guten Tag,


ich bin auf der Suche nach Albert Martin Wagner in der brasilianischen Einwanderungskartei, der vermutlich in der Zeit zwischen 1912 und 1917 registriert wurde. Er ist dann aber weiter nach Chile gereist.



Kann mir jemand weiterhelfen?



Vielen Dank schon mal im Voraus :-).
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.08.2018, 14:58
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 7.441
Standard

Hallo pudu,


woher kam er denn und wann war er geboren? Beruf?


Frdl Grüße


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn-Renzel), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.08.2018, 15:19
pudu pudu ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.08.2018
Beiträge: 5
Standard

Hallo Thomas,


danke für die schnelle Rückmeldung. Er kam aus Berlin und ist vermutlich in Hamburg auf das Schiff gegangen. Er muss einen technischen Beruf gehabt haben, mehr weiß ich leider auch nicht. In Berlin ergab die Suche beim Standesamt leider kein Ergebnis.


Danke und Gruß
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.08.2018, 17:18
pudu pudu ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.08.2018
Beiträge: 5
Standard

Noch ein Nachtrag: Er ist am 13. Februar 1894 (angeblich in Berlin) geboren. Vielleicht hilft das bei der Suche. Falls jemand die Möglichkeit hat, in der Kartei zu suchen, wäre ich ihm oder ihr sehr dankbar!



Viele Grüße


Laura
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.08.2018, 20:04
Benutzerbild von Spargel
Spargel Spargel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2008
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 581
Standard

Hallo Laura,

am 13.02.1894 wurde in Berlin ein
Erich Albert Paul Wagner
geboren.
https://www.ancestry.de/search/?name...0_1-0&count=50

Sind seine Eltern oder Geschwister bekannt ?
__________________
Gruß Joachim

__________________________________________________ __________
Eberhard Kurtz, Heirat um 1714 in Württemberg mit Maria Regina ....;
Leonberg vor 1600: Kurtz, König, Dolmetsch
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 27.08.2018, 20:07
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 7.441
Standard

Hallo Spargel,


der gute Erich stirbt aber im August mit 6 Monaten.
In Berlin finde ich keinen passenden Albert Martin.
die drei Alberts bzw Martin, die aus Hamburg mit Ziel Brasilien abfahren, passen auch alle nicht.


Frdl Grüße


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn-Renzel), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 27.08.2018, 20:41
pudu pudu ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.08.2018
Beiträge: 5
Standard

Hallo Thomas und Joachim,

vielen Dank für Eure Rückmeldungen! Ja, das mit Erich Paul habe ich auch schon gesehen. Leider ergab die Suche im Standesamt Berlinkeine Ergebnisse und auch nicht bei der Meldekartei. Gibt es sonst die Möglichkeit, dass er nicht aus Hamburg sondern Bremerhaven ausgereist ist? Oder gibt es andere Alternativen? Vielen Dank für Eure Hilfe!

Viele Grüße

Laura
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:01 Uhr.