Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Genealogie-Forum Allgemeines
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 18.01.2022, 15:26
Dutchie1955 Dutchie1955 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2022
Beiträge: 2
Blinzeln Franz Herzberg (21.12.1878)

Guten Tag!


Möchte mich gerne vorstellen: ich bin Niederländer, Jahrgang 1955, wohne in das kleine Dorf Scherpenzeel (Gelderland), bin als Logistikmanager tätig gewesen - habe auch 3 Jahre in Deutschland gewonht (Marburg/Lahn) und gearbeitet (Dreieich-Buchschlag).



Meine beide Eltern sind Ende 2006 gestorben und seitdem bin ich auf der Suche nach meine Vorfahren. Ich untersuche die Familien meinen 4 Großeltern: Jansen, Kroon, Schenk und Stolp - und bin für 3 von diesen Familien jetzt bis mitte 17.Jh gekommen.



Bin jetzt aber für eine gute Freundin auch der Suche nach Informationen über Franz Herzberg: er ist am 21.12.1878 geboren in Egeln. Er war verheiratet mit Pauline Kahle (geboren am 26.08.1883 in Nettingsdorf).



Aus dieser Ehe gingen 2 Kinder hervor: Franz Herzberg (12.12.1904, Halle/Saale) + Rosa Herzberg(08.09.1909, Düsseldorf).


Im Hausstandsbuch von Hannover wird der Beruf von Franz Herzberg sowohl als Zuschneider als auch als Redakteur angegeben. Es ist unbekannt von wo die Familie nach Hannover kam - die Adresse war damals Lutherstraße 24c, Hannover. Die Familie meldete sich 1924 nach Zürich ab.



Was ich gerne wissen möchte, sind unterstehende Punkte:
  1. Wer waren die Eltern von Franz Herzberg?
  2. Wo und wann haben Franz Herzberg und Pauline Kahle geheiratet?
  3. Wo hat die Familie nach die Ehe gewohnt, bevor sie nach Hannover kamen?
Ich könnte nur hoffen, daß es in Deutschland Genealogen gibt, die Informationen haben die mir weiter helfen können.



Bitte um Verständnis für meine beschränkte Deutschkenntnisse.


Vielen Dank im Voraus.


Liebe Grüßen aus Holland.


Paul
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.01.2022, 16:04
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 13.257
Standard

Hallo, Paul,

willkommen im Forum.

nicht ganz unerwartet: Heirat der beiden am 12.9.03 in Halle/ Saale
Schneidermeister Franz August Karl Herzberg * 21.12.1878 Egeln Krs Wanzleben, Sohn des Schneidermeisters Heinrich Herzberg, wohnhaft Halle, und der verstorbenen Ehefrau Luise, geborene Herzberg(?), zuletzt Egeln,
Henriette Mathilde Pauline Kahl, *26.8.1883 Nettingsdorf/ Netlingsdorf Oesterreich, Tochter des Werkmeisters August Reinhold Kahl und dessen Ehefrau Pauline geb. Kutschera, beide wohnhaft Halle/ Saale.
Randvermerk: Ehemann verstorben 16.7.1966 Köthen
Tochter geb 8.9.1909 Düsseldorf, geheiratet 23.3.1940 Stendal

Trauzeugen: die beiden Väter Heinrich H, 48 Jahre, und Reinhold K, 47 Jahre alt.

Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)

Ceterum censeo progeniem hominum esse deminuendam
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.01.2022, 16:35
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 13.257
Standard

Noch ein Eintrag aus Halle betr. die Heirat eines möglichen Bruders, viele Übereinstimmungen, aber auch Abweichungen:
Ein Schneidermeister Otto Heinrich Franz H. * 29.5.1877 Egeln, Eltern Schneidermeister Johann Heinrich Herzberg, whft Halle, und dessen Ehefrai Minna, geb. Rogge, zuletzt Egeln, heiratete am 4.4.1902 in Halle
die Köchin Bertha Jaising, * 26.9.1877 Stadt Drensteinfurt Krs Lüdinghausen
Eltern ......meister Wilhelm Jaising und Katharina geb Reinke, Drensteinfurt.
Randv. gest 16.2.1933 Ammendorf.

Und der wahrscheinl. Vater von den beiden: * 20.1.1855 Gernrode Krs Worbis verstirbt am 21.5.1937 im Krankenhaus Halle, wohnhaft im Alters- und Pflegeheim der Stadt Halle.
Er hatte in (?)ter Ehe am 15.11.1888 in Giebichenstein die Köchin Friederike Henriette Klepzig * 1.1.1860 Osmünde geheiratet, die am 4.11.1910 in Halle verstarb.
Seine Eltern danach: Schneidermeister Anton H. und Anna Maria geb. Preis.

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)

Ceterum censeo progeniem hominum esse deminuendam

Geändert von Kasstor (18.01.2022 um 17:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.01.2022, 11:34
Dutchie1955 Dutchie1955 ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.01.2022
Beiträge: 2
Standard

Hallo Thomas,


vielen vielen Dank für die wunderbare Informationen, die sind sehr hilfreich und detailliert!



Möchte jetzt selber, wenn es ginge, online weiter suchen und mir Geburts-, Heirats- und Sterberegister ankucken. Inzwischen weiß ich, daß die in Deutschland erst nach 110, 80 und 30 Jahren archiviert werden und daß man Kopien anfragen kann bei Landesarchiven - stimmt das?


Gibt es jetzt für mich die Möglichkeit online in dem Heiratsregister von Halle/Saale diese Ehe von Franz Herzberg anzukucken - wenn ja, wo. Wenn nicht, gibt es andere Webseiten?


Und wie sieht es mit Adressbüchern aus - gibt es die auch online?


Und letztens, gibt es wie Zeitpunkt.nrw, wo ich online historische Zeitungen entdecken kann, auch sowas für Sachsen Anhalt (wegen Halle/Saale)?


Kenne mich leider nur aus in den Niederlanden, deswegen meine viele "dumme" Fragen.


Vielen Dank im voraus.


Gruß, Paul
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.01.2022, 14:03
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 13.257
Standard

Hallo Paul,

zu 1 ja

zu 2 fast alle Informationen habe ich von ancestry, da ist auch die Heiratsurkunde einzusehen.

zu 3 Adressbücher sind hier aufgeführt.

zu 4 zu Zeitungen speziell aus Sachsen-Anhalt weiß ich nichts.

Im Anhang die Heiratsurkunde und ein Auszug aus dem Adressbuch 1905.

Grüße

Thomas
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 44924^3^^h^1903^^2-00100.jpg (249,4 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg 44924^3^^h^1903^^2-00101.jpg (247,5 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2022-01-23_135503.jpg (13,5 KB, 1x aufgerufen)
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)

Ceterum censeo progeniem hominum esse deminuendam
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
franz herzberg egeln

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:45 Uhr.