Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Nordrhein-Westfalen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 21.01.2017, 23:42
Benutzerbild von Ralf-I-vonderMark
Ralf-I-vonderMark Ralf-I-vonderMark ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.01.2015
Ort: Bochum
Beiträge: 677
Standard

Hallo zusammen,

erneut hat das Landesarchiv (Personenstandsarchiv) Detmold Sterberegister aus dem Regierungsbezirk Münster online gestellt.

Als dritter Bestand ist jetzt online einsehbar der Bestand P9/1 Sterberegister Ahaus 1874 – 1938:
vgl. http://www.archive.nrw.de/LAV_NRW/js...texpandId=1374

Der Bestand P9/1 ist sehr umfangreich und enthält die 17 Orte Ahlen, Alstätte, Ammeln, Ammeloe, Asbeck, Epe, Gronau, Heek, Legden, Nienborg, Oeding, Ottenstein, Schöppingen, Stadtlohn – Land, Stadtlohn – Stadt, Südlohn, Vreden, Wessum und Wüllen.

Ferner ist als vierter Bestand online einsehbar der Bestand P9/8 Sterberegister Gladbeck-Stadt 1879 – 1938:
vgl. http://www.archive.nrw.de/LAV_NRW/js...texpandId=1374

Viel Spaß und Erfolg für alle dort Suchenden.

Viele Grüße
Ralf
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 11.05.2017, 23:46
Benutzerbild von Ralf-I-vonderMark
Ralf-I-vonderMark Ralf-I-vonderMark ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.01.2015
Ort: Bochum
Beiträge: 677
Standard

Hallo zusammen,

bekanntlich hat das Landesarchiv (Personenstandsarchiv) Detmold als fünften und sechsten Bestand aus dem Regierungsbezirk Münster mittlerweile auch den Bestand P 9/10 Sterberegister Münster-Stadt 1874 – 1922 und den Bestand P 9/11 Sterberegister Bestandes Münster-Land 1874 – 1938 online gestellt.
vgl.
http://forum.ahnenforschung.net/showpost.php?p=1008465&postcount=1

Spannend ist stets die Überlegung, was dann als nächstes kommt.
Diesbezüglich wird bekanntlich die Digitalisierung von der Genealogischen Gesellschaft von Utah („family.search“) als Kooperationspartner des PSA Detmold ausgeführt. Nach Erstellung der jeweiligen Digitalisate der diversen Sterberegister erfolgt dann eine Qualitätskontrolle und insbesondere eine Datenschutzprüfung durch Mitarbeiter des PSA Detmold und erst danach wird der jeweilige Bestand freigegeben und online gestellt.

Im Rahmen der Datenschutzprüfung geht es z.B. darum, dass Stempelaufdrucke mit Hinweisen auf die nach 1907 geborenen Kinder bzw. auf Heiraten ab 1937 gefunden und geschwärzt bzw. unleserlich gemacht werden.

Im Katalog von family.search kann schon jetzt mit dem Suchbegriff „Sterberegister Westfalen“ eingesehen werden, für welche Orte die Sterberegister ab 1874 schon jetzt digitalisiert sind.
Daraus kann dann abgeleitet werden, welche Bestände als nächstes online einsehbar sein könnten.

Fertig digitalisiert ist das Sterberegister von Bottrop-Stadt, P 9/5, welches vielleicht alsbald online zur Verfügung stehen könnte.

Nur teilweise digitalisiert sind die Sterberegister aus dem Bestand Borken-Land, P 9/4, denn es fehlen u.a. noch die Sterberegister von Borken, Dingden, Liedern-Werth, Marbeck, Raesfeld, Ramsdorf, Reken und Rhede. Dahingegen sind die Sterberegister von Anholt, Gemen, Heiden, Liedern, Velen, Werth und Weseke schon vollständig digitalisiert worden.

Ebenfalls nur teilweise digitalisiert sind bislang die Sterberegister von Lüdinghausen-Land, P 9/9, da aktuell nur die Sterberegister von Hövel, Nordkirchen, Olfen, Ottmarsbocholt, Selm, Senden, Seppenrade und Stockum im Katalog von family.search aufgeführt werden.
Demnach würden die Sterberegister von Altlünen, Ascheberg, Bockum, Bork, Capelle, Drensteinfurt, Herbern, Lüdinghausen-Land, Lüdinghausen-Stadt, Werne-Amt und Werne-Stadt noch fehlen.
Allerdings waren im September 2016 im Katalog von family.search auch weitere Sterberegister enthalten, deren Digitalisierung offenbar abgeschlossen war; nämlich u.a. die Sterberegister von Altlünen, Ascheberg, Herbern, Lüdinghausen und Werne.
vgl. mein Beitrag vom 06.09.2016: http://forum.ahnenforschung.net/showpost.php?p=948710&postcount=5

Insoweit wäre es möglich, dass auch der Bestand Sterberegister Lüdinghausen-Land, P 9/9 in den nächsten Monaten online veröffentlich werden wird.

Viele Grüße
Ralf
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 12.05.2017, 02:09
Kai Heinrich2 Kai Heinrich2 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2009
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 1.353
Standard

Danke für die guten Nachrichten!

Fast täglich schaue ich nach neu bearbeiteten Seiten vom PSA Detmold:
http://www.archive.nrw.de/lav/abteil...dex.php?sort=2

Vorgestern erschien dort unter anderem folgende Neuerung:
"Findbuch P 9 - 10 Standesamt Münster-Stadt (bearbeitet am 9.5.2017)"

Von diesen online gestellten Findbuch finden sich nicht bei allen Jahrgängen die passenden Digitalisate, einige sind noch gesperrt.

Was meint Ihr?:
wenn die Sperren z.B. in einem Jahr aufgehoben würden und die Digitalisate dann lesbar sind, wird auch das als neue Mitteilung auf oben verlinkten "Neuigkeiten"-Seite stehen?

Oder müssen wir stets selbst abgleich was wir bereits durchsucht haben und was evtl. neu dazu gekommen sein könnte?

Lieber Gruss,

Kai
__________________
Meine Namensliste / mein Stammbusch:
http://www.kaiopai.de/Stammbaum_publ1/indexpubl1.html

Derjenige welcher bis zu seinem Tod die meisten Ahnen zusammen bekommt gewinnt!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 08.06.2017, 17:23
Benutzerbild von Ralf-I-vonderMark
Ralf-I-vonderMark Ralf-I-vonderMark ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.01.2015
Ort: Bochum
Beiträge: 677
Standard

Hallo zusammen,

nun hat das Landesarchiv (Personenstandsarchiv) Detmold weitere Sterberegister aus dem Regierungsbezirk Münster online gestellt.

Als siebenter Bestand ist jetzt online einsehbar der Bestand P9/12 Sterberegister Recklinghausen-Stadt 1874 – 1938:
vgl. http://www.archive.nrw.de/LAV_NRW/js...texpandId=1374


Der Bestand P9/12 enthält die Standesämter Recklinghausen I, II, III, IV (Suderwich) und V.

Viel Erfolg beim Suchen und viele Grüße

Ralf
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 08.06.2017, 17:50
katrinkasper
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Ralf-I-vonderMark Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

nun hat das Landesarchiv (Personenstandsarchiv) Detmold weitere Sterberegister aus dem Regierungsbezirk Münster online gestellt.


Ralf

Guten Tag Ralf und vielen Dank.

Mal sehen, ob da auch evangelische Schlesier vorkommen.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 31.08.2017, 19:18
Benutzerbild von Ralf-I-vonderMark
Ralf-I-vonderMark Ralf-I-vonderMark ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.01.2015
Ort: Bochum
Beiträge: 677
Standard

Hallo zusammen,

nach dem Ende der Sommerferienzeit hat das Landesarchiv (Personenstandsarchiv) Detmold nun vier (!) weitere Bestände der Sterberegister aus dem Regierungsbezirk Münster online gestellt.

Als achter Bestand ist jetzt online einsehbar der Bestand P9/4 Sterberegister Borken-Land 1874 – 1938:
vgl. http://www.archive.nrw.de/LAV_NRW/js...texpandId=1374


Der Bestand P9/4 enthält die 14 Standesämter Anholt, Borken, Gemen, Heiden, Liedern, Liedern-Werth, Marbeck, Raesfeld, Ramsdorf, Reken, Rhede, Velen, Werth und Weseke.

Als neunter Bestand ist jetzt online einsehbar der Bestand P9/5 Sterberegister Bottrop-Stadt 1874 – 1938:
vgl. http://www.archive.nrw.de/LAV_NRW/js...texpandId=1374


Der Bestand P9/5 enthält die beiden Standesämter Bottrop und Bottrop II.

Als zehnter Bestand ist jetzt online einsehbar der Bestand P9/13 Sterberegister Recklinghausen-Land 1874 – 1938:
vgl. http://www.archive.nrw.de/LAV_NRW/js...texpandId=1374


Der Bestand P9/13 enthält die 24 Standesämter Ahsen-Flaesheim, Amt Recklinghausen II, Amt Recklinghausen III, Amt Recklinghausen IV, Datteln, Dorsten, Dülmen-Kriegsgefangenenlager, Erle, Haltern-Land, Haltern-Stadt, Hamm, Henrichenburg, Herten, Hervest Holsterhausen, Kirchhellen, Lembeck, Marl I, Marl II, Oer-Erkenschwieck, Polsum, Rhade, Waltrop, Westerholt und Wulfen.

Als elfter Bestand ist jetzt online einsehbar der Bestand P9/17 Sterberegister Isselburg 1874 – 1938:
vgl. http://www.archive.nrw.de/LAV_NRW/js...texpandId=1374


Der Bestand P9/17 enthält nur das Standesamt Isselburg.

Damit fehlen nur noch sechs Bestände der Sterberegister aus dem Regierungsbezirk Münster, nämlich Coesfeld-Land, Gelsenkirchen-Stadt, Lüdinghausen-Land, Steinfurt-Land, Tecklenburg-Land und Warendorf-Land.


Viele Grüße

Ralf
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 29.09.2017, 10:11
Benutzerbild von Ralf-I-vonderMark
Ralf-I-vonderMark Ralf-I-vonderMark ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.01.2015
Ort: Bochum
Beiträge: 677
Standard

Hallo zusammen,

nach nur vier Wochen hat das Landesarchiv (Personenstandsarchiv) Detmold nun zwei weitere Bestände der Sterberegister aus dem Regierungsbezirk Münster online gestellt.

Als zwölfer Bestand ist jetzt online einsehbar der Bestand P9/9 Sterberegister Kreis Lüdinghausen 1874 – 1938:
vgl. http://www.archive.nrw.de/LAV_NRW/js...texpandId=1374


Der Bestand P9/9 enthält die 19 Standesämter Altlünen, Ascheberg, Bockum, Bork, Capelle, Drensteinfurt, Herbern, Hövel, Lüdinghausen-Land, Lüdinghausen-Stadt, Nordkirchen, Olfen, Ottmarsbocholt, Selm, Senden, Seppenrade, Stockum, Werne (Stadt) und Werne-Amt.

Als dreizehnter Bestand ist jetzt online einsehbar der Bestand P9/16 Sterberegister Kreis Warendorf 1874 – 1938:
vgl. http://www.archive.nrw.de/LAV_NRW/js...texpandId=1374


Der Bestand P9/16 enthält die 15 Standesämter Beelen, Everswinkel, Freckenhorst, Füchtorf, Greffen, Harsewinkel, Hoetmar, Milte, Ostbevern, Ostenfelde, Sassenberg, Velsen, Vohren, Warendorf und Westkirchen.

Die Freischaltung der neuen Bestände erfolgte diesmal relativ schnell. Demgemäß könnten die fehlenden vier Bestände der Sterberegister aus dem Regierungsbezirk Münster (Coesfeld-Land, Gelsenkirchen-Stadt, Steinfurt-Land, Tecklenburg-Land) durchaus noch in diesem Jahr online einsehbar sein.

Viele Grüße
Ralf
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 20.10.2017, 12:09
Benutzerbild von Ralf-I-vonderMark
Ralf-I-vonderMark Ralf-I-vonderMark ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.01.2015
Ort: Bochum
Beiträge: 677
Standard

Hallo zusammen,

nach weiteren dreieinhalb Wochen hat das Landesarchiv (Personenstandsarchiv) Detmold nun erneut einen Bestand der Sterberegister aus dem Regierungsbezirk Münster online gestellt.

Als vierzehnter Bestand ist jetzt online einsehbar der Bestand P9/15 Sterberegister Kreis Tecklenburg bzw. Tecklenburg-Land 1874 – 1938:
vgl. http://www.archive.nrw.de/LAV_NRW/js...texpandId=1374


Der Bestand P9/15 enthält die 19 Standesämter Bevergern, Brochterbeck, Dreierwalde, Halverde, Hopsten, Hörstel, Ibbenbüren, Ladbergen, Ledde, Leeden, Lengerich, Lienen, Lotte, Mettingen, Recke, Riesenbeck, Schale, Tecklenburg und Westerkappeln.


Viele Grüße
Ralf
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 17.11.2017, 22:31
Benutzerbild von Ralf-I-vonderMark
Ralf-I-vonderMark Ralf-I-vonderMark ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.01.2015
Ort: Bochum
Beiträge: 677
Standard

Hallo zusammen,

nach knapp einem Monat hat das Landesarchiv (Personenstandsarchiv) Detmold nun erneut Bestände der Sterberegister aus dem Regierungsbezirk Münster online gestellt.

Als fünfzehnter Bestand ist jetzt online einsehbar der Bestand P9/6 Sterberegister Coesfeld-Land 1874 – 1938:
vgl. http://www.archive.nrw.de/LAV_NRW/js...49&tektId=1380


Der Bestand P9/6 enthält die 13 Standesämter Billerbeck, Buldern, Coesfeld-Kirchspiel, Coesfeld-Stadt, Darfeld, Dülmen-Amt, Dülmen-Stadt, Gescher, Hiddingsel, Holtwick, Lette, Osterwick und Rorup.

Damit fehlen noch die Bestände der Sterberegister Gelsenkirchen-Stadt und Steinfurt-Land. Allerdings ist fraglich, ob diese noch in diesem Jahr online gestellt werden.

Viele Grüße
Ralf
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 18.02.2018, 19:10
Benutzerbild von Ralf-I-vonderMark
Ralf-I-vonderMark Ralf-I-vonderMark ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.01.2015
Ort: Bochum
Beiträge: 677
Standard

Hallo zusammen,

zwar herrscht weiterhin beim Landesarchiv (Personenstandsarchiv) Detmold quasi eine Digitalisierungsflaute seit dem 17.11.2017, da immer noch nicht die beiden letzten noch fehlenden Bestände der Sterberegister aus dem Regierungsbezirk Münster (P9/7 Gelsenkirchen-Stadt und P9/14 Steinfurt-Land) online gestellt wurden.

Einen Grund für die Verzögerung konnte ich bislang trotz Recherche noch nicht finden.
Aber stattdessen werden mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit nach vollständiger online Stellung der Sterberegister aus den 19 Standesamtsbezirken des Regierungsbezirks Münster die Sterberegister aus den 25 Standesamtsbezirken des Regierungsbezirks Arnsberg 1874 – 1938 (Bestand P6) online gestellt werden.

Es handelt sich um die Bestände P6/1 bis P6/25.
vgl. http://www.archive.nrw.de/LAV_NRW/jsp/bestand.jsp?archivNr=409&tektId=1353&expandId=1353

Denn dem PSA Detmold geht es nach halboffizieller Begründung um den Service für seine Nutzer, weshalb die Sterberegister aus dem Regierungsbezirk Detmold durch die Mitarbeiter von FamilySearch als Kooperationspartner zuletzt eingescannt werden sollen, da es die Ahnenforscher aus OWL nicht soweit zum Detmolder Lesesaal haben und wegen der regionalen Nähe dort leichter in den Originalen forschen können.

Hierfür spricht auch, dass FamilySearch als Kooperationspartner aus dem Bestand P6 u.a. schon die Sterberegister von Altena, Arnsberg, Bochum, Hüsten, Kierspe, Lüdenscheid, Meinerzhagen, Müschede, Neheim und Sundern digitalisiert hat.


Demnach könnte vermutlich zuerst eine online Stellung aus den Beständen P6/1 Landkreis Altena, P6/2 Landkreis Arnsberg und P6/3 Stadt Bochum erfolgen, sofern alle dazu gehörigen Orte erfasst sind und die alphabetische Reihenfolge eingehalten wird.

Aber vorrangig ist zu hoffen, dass alsbald die dreimonatige „online-Stellungs-Blockade“ durchbrochen wird und neue Digitalisate freigeschaltet werden.
Die Verzögerung erklärt sich aber daraus, dass die eingescannten Sterberegister vor online Stellung zuerst manuell datenschutzmäßig kontrolliert und erforderlichenfalls bearbeitet werden müssen, um z.B. „Geburtsstempel“ von Kindern zu löschen.
Vielleicht erfolgt ja nun alsbald die nächste online Stellung von Beständen.

Viele Grüße
Ralf
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:29 Uhr.