#1  
Alt 12.03.2019, 17:33
Benutzerbild von Saure
Saure Saure ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: Bad Salzuflen
Beiträge: 3.960
Standard Erzählen ist Erinnern

Zufällig ist mir wieder ein Buch in die Hände gefallen, das ich als Mitglied vom Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge vor einiger Zeit erhalten habe:

Erzählen ist Erinnern

Ich möchte gerne einige Kurzgeschichten aus diesem Buch in loser Reihenfolge hier einstellen.
Anhänge, die auf Freischaltung warten
Dateityp: jpg Erzählen.jpg
Dateityp: jpg Erzählen 1.jpg
Dateityp: jpg Erzählen 2.jpg
Dateityp: jpg Erzählen 3.jpg
__________________
Viele Grüße
Dieter Saure

Manchmal findet man, was man sucht.
Nicht immer sucht man das, was man findet.
Ab und zu findet man etwas, was man überhaupt nicht gesucht hat, und stellt dann fest, dass es genau das war, was einem gefehlt hat.
  #2  
Alt 12.03.2019, 19:03
Niederrheiner94 Niederrheiner94 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2016
Beiträge: 369
Standard

Guten Abend Herr Saure,

vielen Dank für das Teilen dieser sehr berührenden Geschichte.

Gruß
Fabian
  #3  
Alt 12.03.2019, 19:17
Benutzerbild von Saure
Saure Saure ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: Bad Salzuflen
Beiträge: 3.960
Standard

Hallo Fabian,

ja, bei der Suche nach unseren vermissten Angehörigen sollte man sich hin und wieder an die Traurigkeit der Hinterbliebenen erinnern.
Wir können dieses Leid wirklich nur nachfühlen.

Es ist wirklich gut, dass wir schon so lange Frieden in Deutschland haben.
__________________
Viele Grüße
Dieter Saure

Manchmal findet man, was man sucht.
Nicht immer sucht man das, was man findet.
Ab und zu findet man etwas, was man überhaupt nicht gesucht hat, und stellt dann fest, dass es genau das war, was einem gefehlt hat.
  #4  
Alt 12.03.2019, 21:55
Benutzerbild von Matthias Möser
Matthias Möser Matthias Möser ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.08.2011
Ort: Seit 1967 mit Unterbrechung 1985/86 in Baden-Baden in 69412 Eberbach/Neckar
Beiträge: 2.123
Standard

Zitat:
Zitat von Saure Beitrag anzeigen
Hallo Fabian,

ja, bei der Suche nach unseren vermissten Angehörigen sollte man sich hin und wieder an die Traurigkeit der Hinterbliebenen erinnern.
Wir können dieses Leid wirklich nur nachfühlen.

Es ist wirklich gut, dass wir schon so lange Frieden in Deutschland haben.

Deine Worte Dieter kann ich nur unterstreichen, für den Frieden sollten wir uns jeden Tag einsetzen, in anderen Ländern ist dies keine Selbstverständlichkeit, selbst in dem Land der großen Freiheit (USA).....


Gruß
Matthias
__________________
Suche nach:
Gernoth in Adelnau, Krotoschin, Sulmierschütz (Posen)
und Neumittelwalde/Kruppa (Schlesien)
Spaer/Speer in Maliers, Peisterwitz, Festenberg, Gräditz u. Schweidnitz (Schlesien)
Benke in Reichenbach, Dreissighuben, Breslau (Schlesien)
Aust in Ernsdorf, Peterswaldau, Bebiolka in Langenbielau (Schlesien)
Burkhardt in Nieder-Peterswaldau (Schlesien)
Schmidt in Nesselwitz u. Wirschkowitz im Kreis Militsch (Schlesien)
  #5  
Alt 12.03.2019, 23:34
Benutzerbild von Saure
Saure Saure ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: Bad Salzuflen
Beiträge: 3.960
Standard

Hallo Matthias,

selbst meine Schwiegermutter, die im Januar 103 Jahre alt geworden ist, und ihren Ehemann, ihren Bruder und ihren Vater im Krieg verloren hat, sagt es mir bei jedem Besuch im Altersheim: Welch ein Segen, solange ohne Krieg.
__________________
Viele Grüße
Dieter Saure

Manchmal findet man, was man sucht.
Nicht immer sucht man das, was man findet.
Ab und zu findet man etwas, was man überhaupt nicht gesucht hat, und stellt dann fest, dass es genau das war, was einem gefehlt hat.
  #6  
Alt 13.03.2019, 02:31
Pitka Pitka ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.08.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 751
Standard

Danke Dieter, für das Teilen dieser Geschichte.

Es ist so unfassbar, was manche Geschichten der Kriegsgeneration erzählen. Da stehen einem die Tränen in den Augen und Vieles versteht man eher, dass uns die Eltern gar nicht erzählen mochten/konnten.
Gott Lob bin ich aus der Nachkriegsgeneration.

LG Pitka
__________________
Suche alles zu folgenden FN:
WERNER aus Mertensdorf/Kr. Friedland, Allenstein und Marwalde (Ostpreussen), HINZ / HINTZE und KUHR aus Krojanke/Kr. Flatow (Posen/Westpreussen), WERNER, HINZ und SEIDEL aus Gilgenburg/Kr.Osterode (Ostpreussen), ELIS und FESTER aus Siegen bzw. dem Kr. Wetzlar (Hessen), ZILLEN aus Venekoten bzw. In den Venekoten, Gem. Elmpt (jetzt: Niederkrüchten) Kr. Erkelenz (NRW), SAENGER aus Süß und Machtlos (Hessen) u. aus Essen (NRW), PHILIPP aus Wolfsdorf/Niederung Kr. Elbing
  #7  
Alt 13.03.2019, 09:20
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 21.146
Standard

Hallo Dieter,


Zitat:
Zitat von Saure Beitrag anzeigen

Ich möchte gerne einige Kurzgeschichten aus diesem Buch in loser Reihenfolge hier einstellen.
ich fürchte, das harmoniert nicht mit dem Urheberrecht!
Außer Du hast die Erlaubnis vom Autor schriftlich vorliegen.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

  #8  
Alt 13.03.2019, 10:36
Benutzerbild von Saure
Saure Saure ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: Bad Salzuflen
Beiträge: 3.960
Standard

Hallo Pitka,

ja, mir standen auch die Tränen in den Augen.
Ich bin im März 1945 geboren und habe meinen Vater nie kennengelernt. Er ist am 24.09.1945 in russ. Kriegsgefangenschaft gestorben.
__________________
Viele Grüße
Dieter Saure

Manchmal findet man, was man sucht.
Nicht immer sucht man das, was man findet.
Ab und zu findet man etwas, was man überhaupt nicht gesucht hat, und stellt dann fest, dass es genau das war, was einem gefehlt hat.
  #9  
Alt 13.03.2019, 10:40
Benutzerbild von Saure
Saure Saure ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: Bad Salzuflen
Beiträge: 3.960
Standard

Hallo Christine,

wenn Sie schreiben:
'ich fürchte, das harmoniert nicht mit dem Urheberrecht!
Außer Du hast die Erlaubnis vom Autor schriftlich vorliegen.'
dann frage ich mich, was soll mir passieren ?
Ich sehe das nicht so.

Sollte mir das Forum das Einstellen dieser Geschichten verbieten, dann ist das eine andere Sache.
__________________
Viele Grüße
Dieter Saure

Manchmal findet man, was man sucht.
Nicht immer sucht man das, was man findet.
Ab und zu findet man etwas, was man überhaupt nicht gesucht hat, und stellt dann fest, dass es genau das war, was einem gefehlt hat.
  #10  
Alt 13.03.2019, 10:44
Benutzerbild von Saure
Saure Saure ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: Bad Salzuflen
Beiträge: 3.960
Standard

Mutter Jedermann
Anhänge, die auf Freischaltung warten
Dateityp: jpg Erzählen 4.jpg
Dateityp: jpg Erzählen 5.jpg
Dateityp: jpg Erzählen 6.jpg
Dateityp: jpg Erzählen 7.jpg
Dateityp: jpg Erzählen 8.jpg
__________________
Viele Grüße
Dieter Saure

Manchmal findet man, was man sucht.
Nicht immer sucht man das, was man findet.
Ab und zu findet man etwas, was man überhaupt nicht gesucht hat, und stellt dann fest, dass es genau das war, was einem gefehlt hat.
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:33 Uhr.