Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 24.04.2011, 13:34
Yvonne2107 Yvonne2107 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.03.2011
Ort: Edewecht
Beiträge: 117
Standard Eine Postkarte

Quelle bzw. Art des Textes: Deutsch aber schlechte Handschrift kann nicht alles lesen.
Jahr, aus dem der Text stammt: ca. 1945
Ort/Gegend der Text-Herkunft:Jorken (Ostpreußen) vermute ich


Bitte helft mir diese Postkarte zu entziffern einiges kann ich lesen aber leider nicht alles. (Ich hoffe das gescannte kann man gut lesen)

Gruß
Yvonne
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Postkarte 1.jpg (108,5 KB, 21x aufgerufen)
Dateityp: jpg Postkarte 2.jpg (109,3 KB, 10x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.04.2011, 14:33
rionix rionix ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.03.2010
Beiträge: 1.154
Standard

Hallo Yvonne,

an dem ersten habe ich mich mal versucht. Was ich nicht entziffern konnte habe ich durch ??? ersetzt. Los gehts:

Haben Sie auch noch das Schulbild? Wenn nein, kann ich Ihnen noch einen Abzug machen. Westerweyhe,d. 26.11.78.

Lieber Schulfreund und Landsmann Br. Kowalowski!

Nun wendet sich Ihr alter lehrer an Sie mit einer Bitte. Doch vorerst darf ich fragen nach Ihrem Ergehen, denn zu den ganz jungen gehören Sie nun auch nicht mehr, und die Kriegsjahre haben Ihrer Altersgruppe auch manches abverlangt, was ich im Gesundheitsverhalten zeigt. Ich selbst habe heute dann und wann mal gesundheitliche Reaktionen, die leicht erinnern an meine Krankheitszustände mit dem mit Soldaten vorbezeichneten "???" aus dem Jahre 1942.

Sonst geht es mir zufiredenstellend, abgesehen von einem Dauerhusten, der mich seit dem letztem Winter quält. Der vergangene Sommer mit seinen wenigen Sonnentagen war auch wenig dazu angetan, Krankheitsfälle ??? auszukurieren.- Nun, meine Bitte, anbei ein Schulfoto der Schülerschaft, ??? 1928.


Viele Ostergrüße
Mario
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.04.2011, 14:39
Otto-Otto Otto-Otto ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 10.02.2011
Beiträge: 92
Standard

Hallo, Yvonne 2107 u. Mario ,
die Fehlstellen sind "so bezeichneten "Wolchowfieber"" - "dieser Art" und "Jorkowen".
Gruß Otto-Otto
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.04.2011, 14:42
Yvonne2107 Yvonne2107 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 24.03.2011
Ort: Edewecht
Beiträge: 117
Standard

Zitat:
Zitat von rionix Beitrag anzeigen
Hallo Yvonne,

an dem ersten habe ich mich mal versucht. Was ich nicht entziffern konnte habe ich durch ??? ersetzt. Los gehts:

Haben Sie auch noch das Schulbild? Wenn nein, kann ich Ihnen noch einen Abzug machen. Westerweyhe,d. 26.11.78.

Lieber Schulfreund und Landsmann Br. Kowalowski!

Nun wendet sich Ihr alter lehrer an Sie mit einer Bitte. Doch vorerst darf ich fragen nach Ihrem Ergehen, denn zu den ganz jungen gehören Sie nun auch nicht mehr, und die Kriegsjahre haben Ihrer Altersgruppe auch manches abverlangt, was ich im Gesundheitsverhalten zeigt. Ich selbst habe heute dann und wann mal gesundheitliche Reaktionen, die leicht erinnern an meine Krankheitszustände mit dem mit Soldaten vorbezeichneten "???" aus dem Jahre 1942.

Sonst geht es mir zufiredenstellend, abgesehen von einem Dauerhusten, der mich seit dem letztem Winter quält. Der vergangene Sommer mit seinen wenigen Sonnentagen war auch wenig dazu angetan, Krankheitsfälle ??? auszukurieren.- Nun, meine Bitte, anbei ein Schulfoto der Schülerschaft, Jorkowen 1928.


Viele Ostergrüße
Mario
Danke Mario,

habe noch ein Wort ersetzt^^

Gruß
Yvonne
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.04.2011, 14:48
Yvonne2107 Yvonne2107 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 24.03.2011
Ort: Edewecht
Beiträge: 117
Standard

Zitat:
Zitat von rionix Beitrag anzeigen
Hallo Yvonne,

an dem ersten habe ich mich mal versucht. Was ich nicht entziffern konnte habe ich durch so bezeichneten ersetzt. Los gehts:

Haben Sie auch noch das Schulbild? Wenn nein, kann ich Ihnen noch einen Abzug machen. Westerweyhe,d. 26.11.78.

Lieber Schulfreund und Landsmann Br. Kowalowski!

Nun wendet sich Ihr alter lehrer an Sie mit einer Bitte. Doch vorerst darf ich fragen nach Ihrem Ergehen, denn zu den ganz jungen gehören Sie nun auch nicht mehr, und die Kriegsjahre haben Ihrer Altersgruppe auch manches abverlangt, was ich im Gesundheitsverhalten zeigt. Ich selbst habe heute dann und wann mal gesundheitliche Reaktionen, die leicht erinnern an meine Krankheitszustände mit dem mit Soldaten vorbezeichneten Wolchowfieber aus dem Jahre 1942.

Sonst geht es mir zufiredenstellend, abgesehen von einem Dauerhusten, der mich seit dem letztem Winter quält. Der vergangene Sommer mit seinen wenigen Sonnentagen war auch wenig dazu angetan, Krankheitsfälle ??? auszukurieren.- Nun, meine Bitte, anbei ein Schulfoto der Schülerschaft, Jorkowen 1928.


Viele Ostergrüße
Mario
@Mario und Otto-Otto habe den Beitrag von Otto überlesen und den Text vollständig zitiert. Danke euch nun fehlt nur noch die andere Seite^^
Danke an euch beiden.

Gruß
Yvonne
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 24.04.2011, 15:07
Otto-Otto Otto-Otto ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 10.02.2011
Beiträge: 92
Standard

Hallo Yvonne 2107,
also S.2 :
Ich erhielt diese Aufnahme von Alfr.Kraushaar, der mir bei der namentlichen Erfassung behilflich war, ein paar Namen steuerte auch Ursula B..schat bei. Aber wie Sie anhand beiliegender Aufstellung feststellen können, sind da noch sehr viele offene Stellen. Können Sie da etwas mithalten? Es sind ja doch zumeist Alterskameraden, vielleicht ist Ihr Erinnern noch größer als unser(s) oder doch zumindest bei einigen Mitschülern noch gegenwärtiger.Mindestens 12 der Schüler/Schülerinnen auf dem Bild hatte ich selber nach 50 Jahren Zeitabstand noch wiedererkannt. Mit Gustav u. Alfred Kraushaar stehe ich seit einigen Jahren in Verbindung, für Gustav Kr. machte ich im April 76 auch Aufnahmen in Siewen, wohin mich eine Ostpreußenreise mit Tochter u. Schwiegersohn führten. Wir besuchten auch ... in Jorkowen. Gustav Kr. und Waltraud Okrafka traf ich vor 3 Jahren auch bei einem Ostpreußentreffen in Köln. Herr Kowalowski, ich würde mich freuen, die Aufstellung möglichst bald zurückzubekommen. Es grüßt Sie freundlich Ihr alter Lehrer F.Sch..tz
Gruß Otto-Otto
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 24.04.2011, 15:20
Yvonne2107 Yvonne2107 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 24.03.2011
Ort: Edewecht
Beiträge: 117
Standard

Danke die Otto-Otto.

Gruß
Yvonne
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 24.04.2011, 15:36
Yvonne2107 Yvonne2107 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 24.03.2011
Ort: Edewecht
Beiträge: 117
Standard

Zitat:
Zitat von Otto-Otto Beitrag anzeigen
Hallo Yvonne 2107,
also S.2 :
Ich erhielt diese Aufnahme von Alfr.Kraushaar, der mir bei der namentlichen Erfassung behilflich war, ein paar Namen steuerte auch Ursula B..schat bei. Aber wie Sie anhand beiliegender Aufstellung feststellen können, sind da noch sehr viele offene Stellen. Können Sie da etwas mithalten? Es sind ja doch zumeist Alterskameraden, vielleicht ist Ihr Erinnern noch größer als unser(s) oder doch zumindest bei einigen Mitschülern noch gegenwärtiger.Mindestens 12 der Schüler/Schülerinnen auf dem Bild hatte ich selber nach 50 Jahren Zeitabstand noch wiedererkannt. Mit Gustav u. Alfred Kraushaar stehe ich seit einigen Jahren in Verbindung, für Gustav Kr. machte ich im April 76 auch Aufnahmen in Siewen, wohin mich eine Ostpreußenreise mit Tochter u. Schwiegersohn führten. Wir besuchten auch ... in Jorkowen. Gustav Kr. und Waltraud Okrafka traf ich vor 3 Jahren auch bei einem Ostpreußentreffen in Köln. Herr Kowalowski, ich würde mich freuen, die Aufstellung möglichst bald zurückzubekommen. Es grüßt Sie freundlich Ihr alter Lehrer F.Schnewitz
Gruß Otto-Otto
Der Name des Lehrers konnte ich hinzufügen.

Gruß
Yvonne
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:09 Uhr.