Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Genealogie in anderen Ländern > Benelux Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 05.10.2019, 20:28
Benutzerbild von marclari
marclari marclari ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.08.2012
Ort: Backnang
Beiträge: 438
Standard Frage an Ubbenkotte oder andere Benelux Kenner bezüglich niederländischer Namen

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1800
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: vermutlich Niederländisch ?
Konfession der gesuchten Person(en): katholisch
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): familysearch, ancestry
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):



Guten Abend,

wegen des Themas über Frans Wessels/ Gesina Westerhof bin ich zu meiner Frage und zu diesem neuen Thema gekommen.
Denn auch ich habe in meiner Ahnenforschung Wessels und einer davon hat eine Pernardine Osterhof geheiratet, bei der ich mich frage, ob dies ein niederländischer Name sein könnte?


Joann Gerd Wessels oo Pernardine Osterhof, Ort leider nicht bekannt
Sohn:
Joann Bernd Heinrich Wessels oo Anna Maria Elisabeth Hohmann
*03.06.1813 *07.04.1824
Ort nicht bekannt.

Tochter:
Agnes Wessels (meine Ururoma)
* 09.11.1856
oo 23.11.1875 mit Johann Henrich Drüing aus Ahsen.
+ 15.01.1916
kein Geburts-und Sterbeort bekannt.
Tochter:
Elisabeth gnt. Franziska Drüing (meine Uroma)
*05.02.1876
oo 18.07.1898 Datteln, kirchlich Ahsen mit
Jakob Peter Leiting
*22.01.1869 Emmerich, unehelich
Mutter: Maria Theodora Leiting,

Der Vater der Maria Theodora Leiting, Friedrich Leiting *1814 war verheiratet oo mit Joanna Reintjes aus Emmerich. Die Reintjes aus Emmerich habe ich gut erforschen können. Zu den Leitings habe ich nichts gefunden, obwohl auch aus Emmerich laut Ariernachweis meines Opas.

Die Agnes Wessels habe ich nun im Wohnort Ahsen des Ehemannes, nicht finden können aber auch nicht in den umliegenden Ortschaften Haltern am See, Datteln, Dorsten, etc und die anderen Wessels auch nicht.

Da ich keinerlei Ortsangabe habe, ist dies eine toter Punkt in meiner Forschung. Aber durch die Namen könnte es da eine Verbindung ins niederländische geben?

Hat jemand einen Anhaltspunkt, wo ich da weiterforschen könnte?

Mit freundlichen Grüßen und einen schönen Abend wünscht

Marclari
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.10.2019, 08:36
genoveva184 genoveva184 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 30.06.2019
Beiträge: 89
Standard

Hallo Marclari,

ich kann dir zwar leider keine direkte Antwort auf deine Frage geben, wollte aber nur kurz sagen, dass meine Frage im anderen Thread nicht zwingend bedeuten muss, dass man beim FN Wessels in den NL suchen sollte. Eine Tochter des Franz Theodor z.B. brauchte bei der Heirat Dispens wegen Blutsverwandtschaft und die Vorfahren des Mannes kamen (bis jetzt) alle aus dem Münster- u. Rheinland, ich habe nur die genaue Verbindung noch nicht gefunden.

Laut OFB kommen übrigens in Coesfeld die FN Wessels, Hohmann, Leiting und Osterhoff alle dort vor, wenn auch scheinbar nicht die exakten Personen, nach denen du suchst: http://ofb.genealogy.net/famlist.php...ld&b=A&lang=de
Vielleicht finden sich aber dort unten den Paten und Trauzeugen weiterführende Hinweise, oder du guckst mal im Umkreis von Coesfeld?

VG
-Genoveva

P.S.: Ich notiere mir die Namen und wenn ich beim Suchen auf 'deine' Wessels stoßen sollte, gebe ich dir bescheid.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.10.2019, 15:16
Benutzerbild von marclari
marclari marclari ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.08.2012
Ort: Backnang
Beiträge: 438
Standard

Hallo Genoveva 184,

vielen Dank für Deinen Hinweis auf Coesfeld. Da werde ich mal in dieser Richtung weiter schauen. Jeder Tipp ist willkommen, da es für mich ist, wie die Nadel im Heuhaufen suchen. Da ich keinen Ortsnamen habe, ist es echt schwierig in dem Zweig der Familie weiterzukommen.

Viele Grüße und schönen Sonntag

Marclari
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.10.2019, 16:49
Benutzerbild von ubbenkotte
ubbenkotte ubbenkotte ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 13.04.2006
Beiträge: 1.846
Standard

Hallo Marclari,


Wessels ist ein Patronym. Das bedeutet, dass der Name vom Vornamen des Vaters stammt. Das -s (Genitiv) bedeutet dann Sohn/Tochter von Wessel (Wenceslaus). Der Name kommt in den NL und in D vor.

Deine Uroma hat bei ihrer Taufe noch mehr Namen bekommen: http://data.matricula-online.eu/de/d...n/KB015/?pg=45


LG aus Hengelo


Freddy
__________________
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.10.2019, 18:37
Benutzerbild von marclari
marclari marclari ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.08.2012
Ort: Backnang
Beiträge: 438
Standard

Hallo Freddy,

vielen Dank für die Erklärung mit dem Patronym, das war mir nicht bekannt.

Die Taufe hatte ich auch gefunden, ja Anna Maria Franziska hieß meine Uroma, wurde aber nur Elisabeth oder Franziska genannt, warum auch immer. Die Drüing aus Ahsen konnte ich durch Matricula gut erforschen.

Die Suche nach den Wessels, Hohmann und Osterhof geht weiter...

Viele Grüße aus Baden-Württemberg

Marclari
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:31 Uhr.