Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 02.12.2019, 17:54
ChristianeBraun ChristianeBraun ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 07.10.2019
Beiträge: 31
Standard Bitte um Lesehilfe: Kirchenbucheintrag Barzdorf 1779

Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbucheintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1779
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Barzdorf, Tschechien
Namen um die es sich handeln sollte:


Kann mir bitte jemand bei folgendem Eintrag aus Barzdorf helfen? Es ist ein Eheeintrag, wobei ich manches nicht entziffern kann. Ich lese folgendes:

Tölg Michael Junggesell Tölg Tobias
----- ehel. Sohn aus Bartzdorf, Die
Mutter Elisabeth –rich-in. mit Jung-
fer Elisabeth ----- George Bauers
ehel. Tochter aus Barzdorf, die Mutter
Anna Maria Tinzelin? alda,

11111.JPG

Also. Der Ehemann ist Michael Tölg. Dessen Eltern: Tobias Tölg und Elisabeth [Nachname].
Die Ehefrau ist Elisabeth [Nachname]. Deren Eltern: George [Nachname] und Elisabeth [Nachname]. Handelt es sich bei "Bauer" um den Beruf oder Nachnamen? Ich habe auch den Geburtseintrag ihrer gemeinsamen Tochter, da steht jedoch ein ganz anderer Nachname bei Elisabeth, oder irre ich mich?
(hier ist der Ausschnitt aus dem Geburtseintrag ihrer Tochter: 222222.JPG)

Mfg und Danke im Voraus,
Christiane
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.12.2019, 18:16
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 6.107
Standard

Hallo.
Ich lese folgendes:

Tölg Michael Junggesell Tölg Tobias
Bauer ehel. Sohn aus Bartzdorf, Die
Mutter Elisabeth Trüberin. mit Jung-
fer Elisabeth Groher George Bauers
ehel. Tochter aus Barzdorf, die Mutter
Anna Maria Kinzelin alda,

Zu:

"George Bauers" ... war sein Beruf.

Im Taufeintrag steht Elisabeth Groherin.

Bitte noch nicht auf "gelöst" stellen.

Liebe Grüße
Marina

Geändert von Tinkerbell (02.12.2019 um 18:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.12.2019, 18:18
Ahnenhans Ahnenhans ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.10.2012
Ort: Bayern
Beiträge: 229
Standard

Hallo

Tölg Michael Junggesell Tölg Tobias
Bauers ehel. Sohn aus Bartzdorf, Die
Mutter Elisabeth –rich-in. mit Jung-
fer Elisabeth Groher George Bauers
ehel. Tochter aus Barzdorf, die Mutter
Anna Maria Tinzelin alda,
aufgelassen an 3 Sonntag nach heil.

drey König Tag, am Sonntag ….

LG Ahnenhans
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.12.2019, 18:20
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 6.107
Standard

Hallo.

Anstelle von ... aufgelassen ... aufgebothen. Das "b" darin ist m. M. nach dasselbe wie bei Trüberin.

Liebe Grüße
Marina
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.12.2019, 18:27
Ahnenhans Ahnenhans ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.10.2012
Ort: Bayern
Beiträge: 229
Standard

Hallo Marina
du hast natürlich recht, da ist auch ein "th" im Wort vorhanden.

LG Ahnenhans
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.12.2019, 18:42
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 6.654
Standard

Hallo,


statt Tinzelin, Kinzelin.
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.12.2019, 18:57
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 6.654
Standard

Zitat:
Zitat von Tinkerbell Beitrag anzeigen

Mutter Elisabeth Trüberin. mit Jung-

Das heißt Teuberin.


Da fehlte ja noch was:

seynd aufgebothen am 3 Sonntag

Septuagesimae und Sexagesimae


__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 02.12.2019, 18:58
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 6.107
Standard

Hallo August.

"Das heißt Teuberin."

Natürlich du hast recht. Aber den Namen Kinzelin habe ich doch richtig gelesen.

Liebe Grüße
Marina

Geändert von Tinkerbell (02.12.2019 um 19:00 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 02.12.2019, 18:59
ChristianeBraun ChristianeBraun ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.10.2019
Beiträge: 31
Standard

erstmal danke an alle!
Ich denke auch eher Kinzelin statt Tinzelin, da das "T" des Schreibers (wie man bei dem Nachnamen Tölg sehen kann anders aussieht), aber eindeutig ist es offenbar nicht :P
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 02.12.2019, 19:12
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 6.654
Standard

Zitat:
Zitat von Tinkerbell Beitrag anzeigen
Hallo August.

"Das heißt Teuberin."

Natürlich du hast recht. Aber den Namen Kinzelin habe ich doch richtig gelesen.

Liebe Grüße
Marina

Ja klar, liebe Marina,
da bin ich in den Text von Ahnenhans gerutscht.
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
barzdorf , bozanov , michael tölg

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:44 Uhr.