#1  
Alt 28.11.2019, 21:39
Nebelmond Nebelmond ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 03.09.2019
Beiträge: 90
Standard ein seltenes Datum

Hallo, ist Euch dieses Datum schon mal untergekommen (angehängt)
Laut Julianischem Kalender der 1. Dezember, laut Gregorianischem der 11. Dezember, hatte das eine Bedeutung, an den November eins dranzuhängen ?
Grüße, Nebelmond

Geändert von Nebelmond (05.12.2019 um 10:00 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.11.2019, 22:02
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 9.160
Standard

Hallo,

wenn ich den ewigen Kalender richtig lese, war nach gregor. Rechnung der 10. Dezember 1668 ein Montag; da in Sachsen erst im Jahre 1700 der gregor. Kalender eingeführt wurde, ist um 10 Tage zurückzurechnen, da wäre dann der 30. November ein Montag. ME falscher Eintrag im KB


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.11.2019, 10:26
assi.d assi.d ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2008
Ort: Osthessen, bei Fulda
Beiträge: 1.482
Standard

Kenn ich auch: "geboren am 30. Februar"....

Gruß
Astrid
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:46 Uhr.