#1  
Alt 25.11.2019, 14:13
indianerin indianerin ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 28.10.2019
Beiträge: 19
Standard Einfache Übersicht Verwandtschaftsgrade gesucht

Hallo,


ich möchte für meine beiden erwachsenen Töchter ein Familienstammbuch erstellen.
Dies soll auch eine Übersicht der Verwandtschaftsgrade haben, die muss sehr einfach gestrickt sein, denn unsere Enkel (5, 9 + 9 Jahre) interessieren sich auch dafür.

Ich habe schon Tante Google gefragt, aber was ich dort gefunden habe, ist noch viel zu kompliziert.

Mit selbst sind diese ganzen Grade wie böhmische Wälder.
Z.B.
Bei mir ist meine Urgroßmutter ein uneheliches Kind. Den Namen des Vaters habe ich erst auf der Heiratsurkunde meiner Oma entdeckt.
Meine Urgroßmutter hat später dann einen anderen Mann geheiratet.


Urgroßvater ist also der, den ich auf der Heiratsurkunde fand.
Und, was ist mit dem Mann, den meine Urgroßmutter später geheiratet hat?


Echt kompliziert, oder doch nicht?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.11.2019, 15:43
bleu-de-pastel bleu-de-pastel ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.03.2017
Ort: Dortmund
Beiträge: 147
Standard

Hallo indianerin,

vielleicht ist diese von Wikipedia ja einfach genug:
https://de.wikipedia.org/wiki/Generationsbezeichnungen

Für Kleinkinder müßtest Du evtl. aussagekräftige Symbole anhand dieser Aufstellung für die einzelnen Generationen erfinden.

Gruß von bleu-de-pastel
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.11.2019, 16:55
Benutzerbild von AKocur
AKocur AKocur ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.05.2017
Ort: Aachen
Beiträge: 730
Standard

Zitat:
Zitat von indianerin Beitrag anzeigen
Urgroßvater ist also der, den ich auf der Heiratsurkunde fand.
Und, was ist mit dem Mann, den meine Urgroßmutter später geheiratet hat?
Ganz einfach, das ist der Stiefurgroßvater.


Ich finde auch die Wikiseite Verwandtschaftsbeziehung sehr gut für das erste Verständnis von Verwandschaftsgraden.

Ob man das ganze Vorschulkindern schon begreifbar machen kann, wage ich zu bezweifeln (einfach weil es schon recht kompliziert ist, wenn man in die Grade geht). Für die interessierten 9-jährigen Enkel sollte eine einfache Darstellung aber schon verständlich sein.

LG,
Antje
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.11.2019, 17:48
indianerin indianerin ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.10.2019
Beiträge: 19
Standard

Danke, bleu-de-pastel!
Das ist eine gute Übersicht.
Für die Kinder denke ich, werden unterschiedliche Farben gut markieren, was wozu gehört.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.11.2019, 17:51
indianerin indianerin ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.10.2019
Beiträge: 19
Standard

Zitat:
Zitat von AKocur Beitrag anzeigen
Ganz einfach, das ist der Stiefurgroßvater.


Ich finde auch die Wikiseite Verwandtschaftsbeziehung sehr gut für das erste Verständnis von Verwandschaftsgraden.

Ob man das ganze Vorschulkindern schon begreifbar machen kann, wage ich zu bezweifeln (einfach weil es schon recht kompliziert ist, wenn man in die Grade geht). Für die interessierten 9-jährigen Enkel sollte eine einfache Darstellung aber schon verständlich sein.

LG,
Antje

Danke Antje!
Das ist für mich als Neuling ja schon schwer zu durchschauen.
Manchmal überfordert mich das.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:19 Uhr.