Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 02.12.2019, 11:06
ChristianeBraun ChristianeBraun ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 07.10.2019
Beiträge: 31
Standard Bitte um Lesehilfe: KB-Eintrag aus Barzdorf 1842

Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1842
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Barzdorf, heute Božanov
Namen um die es sich handeln sollte: Joseph Le-zer?



Liebe Mitforschende,
könnte mir jemand helfen und sagen, ob ich den Eintrag richtig entziffert habe? Ein paar Lücken habe ich leider noch, ich würde mich freuen, wenn mir jemand dabei weiterhelfen könnte:
Hier die Spalte, in der der Vater meiner Ur-Ur-Ur-Oma Theresia Scholz, Augustin Scholz steht. Da fehlen mir noch die Angaben zu dessen Eltern:

Joseph Le-zer? Bau
ers? von Barzdorf aus
Nr. 97 und dessen Ehe
weibes Margarethe ge
borene -----e von


aus der Spalte ihrer Mutter Genevefa fehlen mir auch noch ein paar Wörter/Buchstaben, die die Eltern der Mutter betreffen:

------ Scholz Häus
lers von Barzdorf aus
Nr. 152, und dessen
Eheweibes Maria gebor
ene Töl-? von Barzdorf
aus Nr. 219. Beide ge—
------- B-----
------ ----------


Danke im Vorraus,
MfG Christiane

1.jpg

2.jpg
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.12.2019, 11:27
Benutzerbild von benangel
benangel benangel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.08.2018
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 1.250
Standard

2. Eintrag:
Joseph Scholz
Maria geborene Tölg (?)
beide zur Herrschaft Braunau gehörige Unterthanen

1. Eintrag
Joseph Lerzer (?) Bauers von ...
Margaretha geborene Domke (1. Buchstabe unsicher)
__________________
Gruß
Bernd
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.12.2019, 12:28
ChristianeBraun ChristianeBraun ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.10.2019
Beiträge: 31
Standard

Danke!
Ich habe nun den Heiratseintrag von Augustin und Genovefa aus dem Jahr 1841 gefunden, hier kann man den ersten Buchstaben etwas besser lesen:

Ist der Anfangsbuchstabe ein "D", also "Domke"?

Domke..JPG
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.12.2019, 13:46
Benutzerbild von benangel
benangel benangel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.08.2018
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 1.250
Standard

Ich würde sagen JA.
__________________
Gruß
Bernd
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.12.2019, 15:06
ChristianeBraun ChristianeBraun ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.10.2019
Beiträge: 31
Standard

Danke!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
augustin scholz , barzdorf , božanov

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:56 Uhr.